Windows Millenium aufrüsten

Dieses Thema Windows Millenium aufrüsten im Forum "Windows 95-2000" wurde erstellt von Kaiman, 10. Aug. 2006.

Thema: Windows Millenium aufrüsten Also ich meine kann ich Windows Millenium zum Beispiel auf Windows XP aufrüsten? Also ohne das ich alles neu machen...

  1. Also ich meine kann ich Windows Millenium zum Beispiel auf Windows XP aufrüsten?
    Also ohne das ich alles neu machen muss,sondern ob ich es einfach drüberspielen kann oder updaten kann ?

    e of this report: 8/10/2006, 18:48:55
    Machine name: OEMComputer
    Operating System: Microsoft Windows ME (4.90, Build 3000)
    Language: German (Regional Setting: German)
    System Manufacturer: MICRO-STAR INTERNATIONAL CO., LTD
    System Model: 8633-8233
    BIOS: Ver 1.64
    Processor: AMD Athlon(tm) Processor, MMX, 3DNow, ~1400MHz
    Memory: 768MB RAM
    Page File: 141MB used, 610MB available
    Primary File System: n/a
    DirectX Version: DirectX 8.1 (4.08.01.0881)
    DX Setup Parameters: /PackageInstall
    DxDiag Version: 4.08.01.0881 32bit

    Lg Manuel
     
  2. Kannst du machen, aber empfehlen würde ich das nicht. Xp läuft besser unter NTFS (ME - FAT32) und dann sind da noch die anderen Treiber die nötig sind, mach besser alles neu.
     
  3. Wie könnte ich es den aufrüsten?
    Geht das auch per Update?
    Oder sollte ich es dann mit einer CD machen?
    Wird da dann alles gelöscht?Oder nur der C Datenträger?

    Lg Manuel
     
  4. Du müsstest eine XP-CD haben. Wenn du die einlegst, bekommst du eine meldung, dass auf dem rechner eine ältere Windows-version als diejenige der CD installiert ist und ob du upgraden willst. Dann kannst du entscheinden, ob das upgrade schon im ersten anlauf definitiv sein soll oder ob du dir das hitertürchen zur rückkehr behalten willst, dann wird das bisherige nicht gelöscht, nur irgendwo auf der platte zur späteren reinstallation deponiert (braucht dann den entsprechenden platz zusätzlich.

    Dann musst du aber auch schauen, wie gross deine HD ist, zur zeit von W-ME waren diese teile i.d.r. noch viel kleiner als heute. Denn schon für W2k bräuchtest du mit sämtlichen notwendigen updates das mehrfache am speicherbereich der platte als bei W-ME. Unter 5 GB könnte mit XP u.u. problematisch werden. Willst du in diesem zusammenhang eine grosse HD anschaffen, kläre zuerst ab, obs überhaupt ohne weiterres geht, manchmal brauchts eine zusatzkarte. Die kleineren, im prinzip auch ausreichenden HDs bis ca. 20 GB, die sofort alleine einsetzbar wären, sind heute nicht mehr ganz einfach aufzutreiben.

    Und eine konversion von FAT32 auf NTFS sollte nach - oder gar bei - der installation von W-XP, wenn ich micht nicht täusche, möglich sein.

    Am ende musst du noch eben, wie schon Ford_Fairlane erwähnt hat, schauen, was alles von deinen zusätzlich installierten programmen unter der neuen Windows-version noch läuft, was du evtl. auch noch upgraden müsstest. Z.t. würde das zwar wahrscheinlich automatisch gemacht, aber vermutlich nicht überall. Du soltest dir u.a. sämtliche CDs von HW-periferiegeräten, die du betreibst, parat halten (werden allerdings möglicherweise nicht alle benötigt).
     
Die Seite wird geladen...

Windows Millenium aufrüsten - Ähnliche Themen

Forum Datum
Windows Millenium Edition - Service Packs Windows 95-2000 7. Sep. 2006
WindowsXP Pro zeigt mit Startdisk Millenium an!!! Windows XP Forum 12. Jan. 2004
Windows 10 pro activator Windows 10 Forum Dienstag um 17:56 Uhr
SEHR DRINGEND: Probleme bei Upgrade auf Windows 7 Windows Vista Forum 13. Nov. 2016
Windows 10 iso externe Festplatte blockiert Windows 10 Forum 12. Nov. 2016