Windows Netzlaufwerke unter Linux

Dieses Thema Windows Netzlaufwerke unter Linux im Forum "Linux & Andere" wurde erstellt von Gabriel@B, 25. Mai 2005.

Thema: Windows Netzlaufwerke unter Linux Hallo, bei windows habe ich mehrere Netzlaufwerke im Arbeitsplatz die bei Extras/Netzlaufwerk hinzugefügt habe....

  1. Hallo,

    bei windows habe ich mehrere Netzlaufwerke im Arbeitsplatz die bei Extras/Netzlaufwerk hinzugefügt habe. Kann ich sowas auch bei Linux machen, also im Arbeitsplatz Freigegebe Netzlaufwerke von Windows Servern hinzufügen?

    Ach und noch eine kurze Frage für die ich kein extra Treath erstellen möchte unter Windows gibt es das Tasenkürzel: Wintaste+D um wieder auf den Desktop zurückzukehren. Gibt es das auch bei Linux?

    Danke für eure Hilfe

    Gruss Gabriel

    __________________
    VXL Terminal mit Suse Linux Enterprise Server 9
     
  2. Hi,

    Zu den Laufwerken:
    Sitichwort: mount -t smbfs
    (Achtung: smbfs bwz. smbclient muss installiert sein)

    Zum Tastenkürzel:
    Wenn Du KDE hast, kannst Du Tastaturschema Windows einstellen, dann tun auch die Windows-Tasten (naja.. die meisten)

    Sven
     
  3. Also nochmal.

    Wir haben hier 5 Windows Server und mehrere Windows Clients. Neu ist jetzt 1 Linux Client. Die Windows Clienten habe alle Netzlaufwerke also Freigegebe Festplatten der Server. Und das möchte ich gerne auch bei meinem Linux Client so hinbekommen.

    Und denkt bitte dran ich bin total Anfänger!
     
  4. red' ich hier schwäbisch oder was

    http://www.pro-linux.de/news/2002/0002.html
    oder wegen mir auch nochmal auf deutsch:
    mount -t smbfs -o username=user1 //pc1/ /mnt/pc1/

    Sven
     
  5. Für mich ist das eher Chinesisch. Ich sehe heute zum erstenmal in meinem leben eine linux oberfläche!

    Also nochmal der rechner auf den ich möchte heisst xserver01 das laufwerk e: ist auf diesem server ohne passwort eingerichtet und für alle nutzer zugänglich.

    Welchen befehl muss ich jetzt genau in die Konsole schreiben:
    Mit dem Befehl smbclient
    kann ich alle verzeichnisse sehen.

    ?
     
  6. fast:

    mount -t smbfs //exserver01/e /mnt

    Grüssle
    Sven
     
  7. Also auf diesen Befehl hin:
    Muss ich noch mein Passwort eingeben. Und es sieht eigentlich so aus als hätte alles geklappt, es kommt zumindest keine fehlermeldung. Aber wo ist jetzt das Netzlaufwerk?
     
  8. Hier:

    ls -la /mnt
     
Die Seite wird geladen...

Windows Netzlaufwerke unter Linux - Ähnliche Themen

Forum Datum
Windows Explorer stürzt bei Nutzung von Netzlaufwerken regelmäßig ab Windows 7 Forum 16. Feb. 2010
Zugriff auf Netzlaufwerke trotz Windows Liveaccount Windows XP Forum 4. Nov. 2012
Windows 10 pro activator Windows 10 Forum 29. Nov. 2016
SEHR DRINGEND: Probleme bei Upgrade auf Windows 7 Windows Vista Forum 13. Nov. 2016
Windows 10 iso externe Festplatte blockiert Windows 10 Forum 12. Nov. 2016