Windows Partition zu klein, was kann ich tun?

Dieses Thema Windows Partition zu klein, was kann ich tun? im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Pablo Gonzales, 6. Feb. 2007.

Thema: Windows Partition zu klein, was kann ich tun? Hallo zusammen, Ich habe ein großes Problem, und zwar habe ich lange Zeit Windows 2000 benutzt, und als ich das...

  1. Hallo zusammen,
    Ich habe ein großes Problem, und zwar habe ich lange Zeit Windows 2000 benutzt, und als ich das aufgesetzt habe eine -damals ausreichende- Partition nur für Windows und die einträge etc was man da halt so braucht angelegt. Die Partition ist 5GB groß.
    Jetzt hab ich aber vor kurzem Windows XP Home aufgespielt, da ich meinen PC neu aufgesetzt habe, und das braucht viel mehr Platz. Dazu kommen noch 120MB!!! große Java Plugins etc, kurzum: ich hab auf C: nur noch 120MB frei, wenn ich nun Musik höre und surfe, sinkt das schonmal auf so 20 MB und dann kann ich fast nichts mehr machen. alles unwichtige hab ich schon deinstalliert, mit Tune Up Utilities alles optimiert, gereinigt etc. ich weiß nicht was ich noch machen soll.
    Gibt es denn keine Möglichkeit die Partition zu vergrößern oder Daten auf die 155GB große D: auszulagern oder sonstiges?
    Bitte helft mir, ich bin ratlos und als Schülerzeitungs Redakteur und Schüler auf meinen PC angewiesen!
     
  2. Hast Du Acronis Disc-Director, Power-Quest Partition-Magic, oder eine ähnliche Software zum Partitionieren der Festplatte?
    Wenn ja ist es ganz einfach, wenn nicht mußt Du Dir entweder Software dafür besorgen oder es auf Umwegen machen. Der Umweg sieht so aus: Du gucktst im Gerätemanager nach welche Partition hinter Deiner C-Partition ist und kopierst alles was auf der Partition ist und Dir wichtig ist auf eine andere, am besten auf eine DVD oder eine 2. Festplatte, die kannst Du dann nämlich abziehen für das Setup.
    Dann bootest Du von der XP-CD, während des Setup (bei der Vorbereitung) wirst Du gefragt wo XP installiert werden soll, dabei löscht Du die jetzige XP-Partition und die nachfolgende Partition, dann erstellst Du eine neue in der Größe die Du benötigst. Ich habe bei mir z.B. die Programme, Spiele etc. auf einer extra Partition, meine XP-Partition ist 15GB groß.
    Jetzt guckst Du einmal auf die Laufwerksbuchstaben, wenn die neu erstellte Partition nicht C: ist startest Du das Setup nochmal, dann sollte eigentlich die erste aktive Partition der ersten Festplatte C: sein.
    Dann installierst Du XP auf der neu erstellten Partition und richtest danach alles nach Deinen Vortsellungen ein.
     
  3. Äh... gut, dann werd ich mir wohl die Programme besorgen müssen... gehts mit Norton Partition Magic auch? das hab ich hier noch irgendwo rumfliegen... Jedenfalls vielen dank schonmal.
     
  4. ok, wenn die Version verhältnismäßig aktuell ist!

    Aber bitte trotzdem vorher sicherheitshalber ein Image ziehen  :froehlich1:
     
Die Seite wird geladen...

Windows Partition zu klein, was kann ich tun? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Multiboot PC, Windows7 und 10, W7 Partition verschwunden Windows 10 Forum 11. Sep. 2015
Windows 10 will in die falsche Partition installieren Windows 10 Forum 21. Aug. 2015
SSD mit Windows Partition Defekt - Win7 Pro OA ISO bekommen Windows 7 Forum 3. Aug. 2015
Neue Windows Partition Windows 7 Forum 2. Juni 2015
Partition lässt sich nicht löschen/Windows hat sich auf 2 Partitionen aufgeteilt? Windows 8 Forum 3. Jan. 2015