Windows reparieren Funktion

Dieses Thema Windows reparieren Funktion im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von alex88x, 19. Juli 2005.

Thema: Windows reparieren Funktion hallo leute! ich hatte soeben vor, die Windows raparieren Funktion anzuwenden, also von der Win XP Pro CD aus...

  1. hallo leute!

    ich hatte soeben vor, die Windows raparieren Funktion anzuwenden, also von der Win XP Pro CD aus booten, dort dann R für reparieren drücken. danach wechselt er ins dos, also schwarzer bildschirm, und schreibt jene Verzeichnisse hin, wo win gefunden wurde, also normalerweise 1: c:/windows. Man wird aufgefordert das jenige Verzeichnis, welches repariert werden soll, einzutippen, also 1. ok dann wird man aufgefordert das Administratorkennwort einzugeben. Da ich keines hab einfach Enter. dann haut er mich einfach ins DOS und er macht nicht mehr weiter. kann dann nur mehr exit machen. Hab auch schon versucht ein Administratorpasswort festzuelgen, ging aber auch nicht.

    weis jemand, was ich falsch mache?

    mfg
     
  2. Hallo,

    trage mal ein unter c:\ chkdsk /p /r
    kann eine Weile dauern, einfach laufen lassen.
     
  3. Öhm, den Parameter /p gibbet bei chkdsk aber nicht. :)
     
  4. Hilfe/Supportcenter sagt Folgendes:
    der Parameter /p
    Das gilt aber nur für die Wiederherstellungskonsole, in der du dich befindest.........
     
  5. Hm, also bei mir sagt Windows das hier:

    Unzulässiger Parameter - /p
     
  6. Liegt´s daran ...?

     
  7. Öhm, huppala, hab ich wohl überlesen :-\
     
  8. also ich weiß zwar nicht genau, was ihr da redet, jedenfalls habe ich die letzten tage die hölle mit meinem schlaptop durchgemacht:

    habs so gemacht wie ihr gesagt habt, erst nachher die R taste drücken, und es ging so ähnlich weiter wie beim ganz normalen setup. das große problem war dann jedoch, dass er während dem setup immer und immer wieder abgestürzt ist (beim 34 minuten verbleibend, glaub bei gerätetreiber einrichten oder so) und meine daten waren praktisch alle verloren, da ich auch nicht mehr booten konnte.  :mad:

    habe GOTT SEI DANK 2 tage davor meine eigenen dateien auf ner externen festplatte abgesichert. aber leider nicht alles. und im programme ordner war auch noch was, was ich brauchte. ich legte mir so ein wunderbares teil zu, mit dem ich notebook festplatten an einen ganz normalen pc anhängen kann. als es dann endlich auch funktionierte dachte ich schon, die situation sei gerettet, doch dann bekam ich keinen zugriff auf meinen eigenen dateien!!! weil ich nicht als ich angemeldet bin.   :mad:

    der ließ mich einfach nicht an meine dateien rann, obwohl ich auf dem pc als admin angemeldet war - *argh*. wenigstens konnte ich den programme ordner noch retten. naja das war meine traurige geschichte der letzten par tage.   :-\

    positiv gesehen aber, habe ich folgendes dazu gelernt: öfters back ups machen, von allem, was wichtig ist; nicht die verdammte windows reparieren funktion verwenden und ich weiß jetzt auch, wie man unter win xp in das gute alte dos kommt.   ;D

    mfg   ::)
     
Die Seite wird geladen...

Windows reparieren Funktion - Ähnliche Themen

Forum Datum
Master Boot Record reparieren nach Windows-Wiederherstellung Windows 7 Forum 24. Juli 2011
Dänisches Windows XP Home reparieren Windows XP Forum 8. Juni 2011
Windows 7 "kann diesen Computer nicht automatisch reparieren." Windows 7 Forum 20. Feb. 2010
Tipp: Windows Vista Wetter Gadget reparieren Windows XP Forum 29. März 2009
Windows XP Home reparieren? Windows XP Forum 11. Juli 2005