Windows Reperatur Funktionen aufrufen

Dieses Thema Windows Reperatur Funktionen aufrufen im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von imported_inSide, 20. Jan. 2009.

Thema: Windows Reperatur Funktionen aufrufen Da ich gebten wurde mal zu zeigen wo man diese findet, werde ich das mal hier bebildert darstellen. 1. Ins BIOS...

  1. Da ich gebten wurde mal zu zeigen wo man diese findet, werde ich das mal hier bebildert darstellen.

    1. Ins BIOS gehen ;)

    2. Bootreihnfolge umstellen so dass das CD/DVD-Laufwerk an erster Position steht
    Den Anhang 27 betrachten
    (kann bei jedem anders aussehen)

    3. Dann das ganze speichern und wenn ihr dann beim Hochfahren des PCs gefragt werdet ob ihr von CD starten möchtet. Mit einem druck auf eine Taste bestätigen.

    4. Nun werden die Daten der DVD zwischengespeichert
    Den Anhang 28 betrachten

    5. Danach die Sprach auswählen und dann findet ihr unten links einen unscheinbaren Link, den drücken
    Den Anhang 29 betrachten Den Anhang 30 betrachten

    6. Nun wird im folgenden nach vorhanden Installationen gesucht und wenn welche gefunden wurden könnt ihr die im folgenden Menü auswählen und auf Weiter klicken
    Sollte die Windows-Installation doch nicht gefunden werden, dann fehlen wahrscheinlich Treiber für Raid-Controller oder ähnliches. Wenn ihr Treiber habt dann legt das Medium welches die Treiber beinhaltet in CD-Laufwerk und dann auf "Treiber Laden" klicken
    Den Anhang 31 betrachten Den Anhang 32 betrachten

    7. So dann kommt ein Auswahl-Screen mit verschiedenen Möglichkeiten die ihr nun zur Wahl habt. Das dürfte nun auf jeden fall selbst erklärend sein und außerdem läuft mein Läptop ja deshalb hab ich da nicht weiter gemacht.
    Den Anhang 33 betrachten

    Alle Änderungen auf eigene GEFAHR!

    Edit by Marius: In zukunft bitte den Upload-server für die Bilder verwenden! Sonst lösch ich die Bilder einfach! Hab mir jetzt mal die mühe gemacht alle nochmal hochzuladen, da es ja n tutorial ist und ohne Bilder wäre es ja sinnlos ;)
     

    Anhänge:

  2. Man kann diese optioen auch ohne DVD aufrufen in dem man beim Start des Rechners bevor der Bootscreen von Windows kommt einfach F8 (ruhig mehrfach ;) ) drückt und dann Computer Reparieren wählt.

    Hier noch ein paar, meiner Meinung nach, wichtige Befehl/Funktionen der Eingabeaufforderung die ja hier auch zur verfügung steht:

    chkdsk - Dieser befehl ist wohl jedem bekannt, er führt eine Analyse des gewählten Datenträgers bzw der Partition durch. Vorallem sehr nützlich um Fehler im Dateisystem zu beheben.
    Anwendung:
    einfach "chdsk [Laufwerksbuchstabe]: [+ gewünschte Parameter mit Leerzeichen getrennt]" eingeben, natürlich ohne "
    Ich empfehle folgende Parameter:

    /f - führt dazu das alle gefunden Fehler auf dem Datenträger automatisch behoben werden

    /r - Findet fehlerhafte Sektoren und stellt sie wieder her. Braucht man wenn ein fehler im Dateisystem zu vermuten ist. (am besten immer mit machen)

    /? - Listet alle zur verfügung stehend Optionen/Parameter auf, also einfach "chkdsk /?" eingeben wenn man nicht weiter weis.

    Beispiel: chkdsk D: /f /r


    Diskpart - Im grunde ist die ein Partitionierungs Programm welches sogar dem Funktionsumfang einens Partition Magics gleich kommt, oder übersteigt)

    Anwendung: Mann gibt einfach "diskpart" ein und somit start das Programm. dann sollte man zu erst "HELP" eingeben und ENTER drücken. Nun sieht man alle Befehle, zu jdem befehl kann man "HELP" hinzufügen um zu erst seine Optionen zu sehen. Um mit einer Partition oer einem Laufwerk zu arbeiten muss man zuerst diese auswählen, dazu folgende befehle:

    list [DISK oder PARTITION] - mit "list DISK" werden alle Festplatten aufgelistet wichtig hierbei sind die Nummer der HDDs da man diese brauch um eine DISK aus zu wählen. Um "list PARTITION" zu benutzen muss man erst eine DISK auswählen

    select [DISK oder PARTITION] [0 bis 9] - Hiermit wählt man ein Objet aus, sprich ein Laufwerk oder eine Partition. Dazu braucht man die Nummer einer Disk/Partition die man mit dem LIST befehl bestimmen kann.

    Nach dem man eine Partition/ein Laufwerk ausgewählt hat kann man die über HELP ermittelten Befehle anwenden.

    Der Parameter /? kann auf jedes Programm in der Eingabeaufforderung angewendet werden somit erhählt man Informationen über mögliche Option die einem zur Verfügung stehen. Beispiel: "chkdsk /?" oder "diskpart /?"
     
Die Seite wird geladen...

Windows Reperatur Funktionen aufrufen - Ähnliche Themen

Forum Datum
Windows 8 - Automatische Reperatur / srttrail.txt Windows 8 Forum 2. Feb. 2014
Windows Reperatur fehlgeschlagen Windows XP Forum 27. Mai 2007
Windows 10 pro activator Windows 10 Forum 29. Nov. 2016
SEHR DRINGEND: Probleme bei Upgrade auf Windows 7 Windows Vista Forum 13. Nov. 2016
Windows 10 iso externe Festplatte blockiert Windows 10 Forum 12. Nov. 2016