Windows Search 4.0 unter XP - merkwürdiges Suchergebnis

Dieses Thema Windows Search 4.0 unter XP - merkwürdiges Suchergebnis im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Matjes, 4. Juli 2009.

Thema: Windows Search 4.0 unter XP - merkwürdiges Suchergebnis Hallo zusammen, ich suche nach der Ursache oder einer Erklärung für folgendes merkwürdige Verhalten von Windows...

  1. Hallo zusammen,

    ich suche nach der Ursache oder einer Erklärung für folgendes merkwürdige Verhalten von Windows Search 4.0.

    Betriebssystem: XP mit SP3 und allen aktuellen Updates (unter anderem eben auch Windows Search 4.0)

    Einstellung der Windows-Search-Optionen:
    Diese Orte indizieren: F:
    Erweiterte Einstellungen:
    - Ähnliche Worte, die diakritische Zeichen enthalten, als unterschiedliche Worte behandeln: ja
    - Dateitypen:
    zip - nur Eigenschaften indizieren
    xls - Eigenschaften und Dateiinhalte indizieren
    txt - Eigenschaften und Dateiinhalte indizieren
    doc - Eigenschaften und Dateiinhalte indizieren

    Ein Neuindizierung ergibt 9504 Elemente

    Im Allgemeine findet die Such auch das Gewünschte :D

    Nur eine Besonderheit hat es: mspass

    mspass ist eine kleine von NirSoft. Bei Eingabe von mspas (nur 5 Buchstaben) findet Search:
    mspass_setup.exe
    mspass_germa.zip
    mspass.zip
    mspass.txt

    Das entspricht auch dem Erwarteten.

    Gebe ich als Suchbegriff mspass (also sechs Buchstaben) ein gibt mir die Suche 945 Fundorte zurück.

    Auch nach Neu-Aufbau des Indexes gibts immer das gleiche Ergebnis.

    Ist mspass irgendein Schlüsselwort, welches man nicht benutzen sollte ?

    Man könnte es ja auch mspass lesen. Wer kann so einen schon Spaß vertragen ? ;D

    Hab dann auch mal nur mit spass als Suchbegriff probiert, wobei dann 22 Ergebnisse angezeigt werden. Nur die erwarteten sind nicht darunter. :mad: Die Ergebnisse sind Text-Dateien und ein Word-dokument .doc. Stichprobenartiges Suchen in den txt-Dateien nach spass ergab das Suchbegriffe wie Spaß, Space,... enthalten waren, aber eben nicht spass.

    Also kann man sagen, Windows Seach versteht keine spass ;D

    Wie kann man diese Suche dazu bringen keine Ähnlichkeiten zu suchen, sondern nur das was man eingibt ?

    Gruß Matjes :)
     
  2. Hallo Matjes,

    ich glaube, dass ist eine Eigenheit von Windows-Search. Ich hatte es testweise auch mal installiert und war über die Ergebnisse mehr als enttäuscht. Meiner Meinung nach taugt das Zeug nichts.

    Gruss, Trispac
     
  3. Hallo Trispac,

    ich werde mich auch nach etwas anderem umschauen. Testweise lasse ich WDS aber mitlaufen.

    Hab mir eine Regdatei WDS4_Aus.reg gebastelt, mit der WDS nicht mehr auf Ctrl+F reagiert, sondern die alte Suche wieder der Default wird.

    WDS4_Aus.reg
    Code:
    Windows Registry Editor Version 5.00
    REM Ausschalten WDS4 unter XP
    REM
    REM Bindung WDS4 Windowstaste+F aufheben
    [HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows Desktop Search\DB]
    UseWinKey=dword:0
    REM
    REM Bindung WDS4 zu Strg+F bzw. Ctrl+F aufheben
    [HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows Desktop Search\DS]
    ShowStartSearchBand=dword:0
    REM
    

    und zum wieder einschalten WDS4_Ein.reg:
    Code:
    Windows Registry Editor Version 5.00
    REM Einschalten WDS4 unter XP
    REM
    REM Bindung WDS4 Windowstaste+F wieder herstellen
    [HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows Desktop Search\DB]
    UseWinKey=dword:1
    REM
    REM Bindung WDS4 zu Strg+F bzw. Ctrl+F wieder herstellen
    [HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows Desktop Search\DS]
    ShowStartSearchBand=dword:1
    REM
    Gruß Matjes :)
     
  4. Hallo Matjes,

    hast du mal einen Suchlauf mit mspass angestoßen, also mit Anführungszeichen ()?

    Gruß
    Frank

    PS: http://www.citeknet.com/ <-- die Seite ist dir bekannt?

    [size=12pt]EDIT:[/size] Hochkommas ('), also Suche nach 'mspass' *solltemüsstekönnte* :) das richtige Ergebnis bringen
     
  5. Hallo Frank9999,

    danke für die Anregungen :)

    Einfache Anführungszeichen ergeben kein Ergebnis. Normale Anführungszeichen ergeben ein Ergebnis mit halbsovielen Elementen. Nur ist mspass nicht mit im Ergebnis ;D

    Ich hab das Versuchsumfeld weiter eingeschränkt: Dateitypen: txt - Eigenschaften und Dateiinhalte indizieren
    Sind ein paar weniger Dateien zum Indizieren, aber das Ergebnis bleibt. Nur das ein paar weniger Treffer angezeigt werden.

    Eine weitere Einschränkung: Dateitypen: txt - nur Eigenschaften indizieren
    Gleiches Ergebnis: bei mspass spinnt WDS.

    Den link kannte ich noch nicht. Wie ist denn die Qualität ? Gibt es irgendeine Bewertung/Test ?

    Grüße Matjes :)
     
  6. ich arbeite seit langem mit der WDS. Anfangs wars etwas hakelig, aber jetzt fluppt das. Unter Windows XP gibt es für->mspass' - mit Hochkommata - sechs Fundstellen auf der lokalen Platte (der Ordner mspass, .exe, .cfg, .chm und readme.txt <-- wegen Index auf Dateiinhalt via Plain Text Filter) und eine weitere aus der INet-Explorer-History, nämlich diesen Thread hier.

    Vorschlag: du baust den Index neu auf. Oder du könntest überprüfen, ob der alte Indexdienst auf deinem Rechner läuft und Fehler ins Eventlog posted. Eigentlich wird der Indexdienst nicht automatisch gestartet, aber wenn er läuft, dann eigentlich problemlos und bringt den Suchassistenten auf Trab. Oder du entfernst die Windows-Suche sauber vom Rechner und aus der Registry und installierst das Ganze noch einmal neu.

    Zu den Indexfiltern von der Citeknet-Seite: ich bin froh, dass ich die Dinger gefunden habe. Zusammen mit denen, den Adobe-Filter und den Filtern von Microsoft habe ich eine brauchbare Sammlung von den Viechern, die mir beeindruckend schnell jeden Kram aus zwei einhalb Terrabyte Material raus suchen. Auch Volltext. Plus Internet, plus Favoriten, plus Lotus Notes, plus Outlook, plus Suche auf entfernten Rechnern.

    Soweit es mich angeht, ist die Qualität super.
     
  7. Hallo Frank,

    ich hab mich mit der neuen Suche inzwischen angefreundet. Ab und zu gibt es Ausreißer, aber im Allgemeinen funktioniert sie gut.

    Zur Info noch: beim Stöbern in der Search-Hilfe hab ich eine Seite auf MSDN gefunden, die eine Überblick über Default-Filter, Bezug von weiterenFiltern und Weiterleitungen zur Selbsterstellung von Filtern enthält:
    http://channel9.msdn.com/wiki/desktopsearchifilters/

    Ich hab aber noch ein Problem:

    Bei der alten Suche kann man Suchen speichern, also man bestimmt einmal die Parameter und sucht damit. Das Ergebnis konnte dann gespeichert werden. Beim Anklicken der gespeicherten Suche wurde das Ergebnis aktualisiert.
    In der neuen Suche funktioniert das nur über Favoriten, also links ?

    Gibt es ein Programm, welches hilft diese links zu erstellen ? Eventuell auch einen Einblick in die Indizierungsergebnisse ?

    Gruß Matjes :)
     
  8. yup! Es gibt ein Programm, zum Erstellen der Links. Es heißt Windows Desktop Search :)
    Die kleinere Herausforderung dabei heißt, dass es nicht automatisch geht. Und die Verknüpfung erscheint nicht auf dem Desktop. Und diese Verknüpfung kann nur in der Deskbar angelegt werden.

    Die Windows Search-Deskbar ist die Symbolleiste, die vorher eingeschaltet werden muss - über Rechtsklick auf die Taskleiste/Symbolleisten.../Windows Search-Deskbar In dem Textfeld gibts du ein AT-Zeichen (@) ein. Das ist die Befehlseinleitung. Und sofort blitzt die Hilfe dazu auf :)

    Ok. Der Befehl für

    suche mir alle Dateien, deren Endung auf .txt lautet

    wird so geschrieben

    @VerknüfungsnameOhneLeerzeichen,Befehl <-- die Syntax
    @suche_alle_.txt,*.txt <-- Beispiel

    Wenn es klappt, gibt es ein Verknüpfung hinzugefügt als Quittung. Diese Verknüpfung wird in die Liste Eigene Deskbar-Verknüpfungen eingetragen.

    Die Alternative ist das Speichern des jeweiligen Suchergebnisses als Favorit, möglichst in einem eigenen Ordner, und dann einen Link zu eben diesen Ordner auf dem Desktop anzulegen.
     
Die Seite wird geladen...

Windows Search 4.0 unter XP - merkwürdiges Suchergebnis - Ähnliche Themen

Forum Datum
Berechtigungen für Windows Search-Datenverzeichnis: Emails nicht indiziert... Microsoft Office Suite 10. Juli 2011
Windows-Search-Indexerstellung funktioniert nicht mehr - perm. Fehlermeldung Windows XP Forum 16. Feb. 2011
Ereignisanzeige "browser" Windows Search - Suchdienst - Ereignis 8003 Windows 7 Forum 14. Nov. 2010
Alternative zu Windows search gesucht Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 12. Juni 2010
Windows Search lässt sich nicht installieren Windows XP Forum 25. Sep. 2009