windows server 2003 für nen spiele pc?

Dieses Thema windows server 2003 für nen spiele pc? im Forum "Windows Server-Systeme" wurde erstellt von boriz, 9. Sep. 2004.

Thema: windows server 2003 für nen spiele pc? geht das? muss ich viele einstellungen vornehmen? wie ist dann die spieleperfomance? MfG Boriz

  1. geht das? muss ich viele einstellungen vornehmen? wie ist dann die spieleperfomance?

    MfG Boriz
     
  2. Nein, das geht nicht wirklich - Windows Server 2003 ist wie der Name schon sagt ein Server-Betriebssystem.

    Cheers,
    Joshua
     
  3. x86
    x86
    Schau mal in den Artikeln, da stand irgendwo einer dazu drin, Windows 2003 Server als Windows XP umkonfigurieren oder so hieß der.
    Musst im Endeffekt nur die Grafikbeschleunigung hochstellen, die Soundbeschleunigung, aktuelle DirectX Version draufspielen, die Rechenzeit-Verteilung von hintergrund-Dienste auf anwendungen umstellen und des war dann schon so ziemlich des wesentliche.

    MfG,
    Stefan
     
  4. Hallo zusammen...

    Das Thema interessiert mich seit heute auch. Leider findet man nirgendwo qualifizierte Aussagen von Leuten die sowas schon gemacht haben bzw. deren Erfahrungen in Bezug auf Rechnerperformance und Kompatibilität.

    In der Regel findet man (genau wie hier bei Wintotal) Abhandlungen darüber wie es gemacht wird und in Foren Antworten von Leuten, die, nach deren Antworten zu urteilen lediglich Mutmaßungen unter die Leute schleudern wie z.B., Unsinn, lass das sein, ist ein reines Server OS, bringt nix und was weiss ich nicht alles.

    Also meine Frage, gibt es Leute die das Durchgezogen haben und was dazu erzählen können...???

    Gruss
    Mick
     
  5. Tach....

    Ich persönliche kenne leider auch niemanden und selbst bin ich auf solch eine abstruse Idee noch nicht gekommen.

    Evtl. rühren diese Aussagen daher, das es keinen Weg gibt, um aus einem Server- ein Desktop-Betriebssytem zu machen ?!? Davon abgesehen, das sich mir der Sinn einer solchen Umwandlung völlig entzieht......

    Cheers,
    Joshua
     
  6. hp
    hp
  7. ich habs gemacht. geht wunderbar! benchmark war identisch zu xp pro sp1. also hats im endefeekt nix gebracht.



    übrigends, windows 2003server =windows xp pro

    ist nur etwas umgestellt und etwas mehr netzproggis. dafür aber weniger media proggis.
     
  8. *rotfl*
    Sorry, aber das ist meilenweit daneben - auch wenn die Oberfläche von W2k3 Server stark an XP erinnert, ist es ein völlig anderes Betriebssytem !

    Aber wenn du so einen Umbau schon erfolgreich gemacht hast, kannst du unserem Fragesteller ja sicherlich Rede und Antwort stehen. Ich jedendfalls klinke mich an dieser Stelle aus....

    Cheers,
    Joshua
     
  9. Hallo, ich schließe mich Joshuas Meinung an... ein Serverbetriebssystem für Spiele ist wenig sinnvoll. Ich wüßte nicht einen Grund, dies zu tun, schon deshalb, daß der Server 2003 bedeutend mehr an Hardware benötigt, um gleiche Resultate wie XP zu erzielen. Ist auch so gewollt, da der Aufgabenbereich anders gelagert ist.

    Auch wenn der eine oder andere Benchmark gleiche Werte bringt sollte man sich trotzdem nicht täuschen, hier heißt es mit Kanonen nach Spatzen schießen.

    Naja, und der Preisunterschied ist auch nicht ganz unerheblich. ;)
     
Die Seite wird geladen...

windows server 2003 für nen spiele pc? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Zeitserver einrichten Windows Server 2012 Windows Server-Systeme 23. März 2016
Zeitsynchronisation von Windows 10 Pro und Windows Server 2012 Windows Server-Systeme 4. Feb. 2016
Webhosting für WordPress auf Windows Server Webentwicklung, Hosting & Programmierung 21. Juli 2015
Windows server 2003 Installation RAID-Einbindung ohne Diskette Windows Server-Systeme 17. Mai 2015
Dual Boot Windows Server 2008 R2 und WIndows 8.1 Windows 8 Forum 23. Apr. 2015