Windows-Server am Ausschalten des Schreibcaches für SYSVOL-Festplatten hindern?

Dieses Thema Windows-Server am Ausschalten des Schreibcaches für SYSVOL-Festplatten hindern? im Forum "Windows Server-Systeme" wurde erstellt von Martin von Wittich, 21. Nov. 2004.

Thema: Windows-Server am Ausschalten des Schreibcaches für SYSVOL-Festplatten hindern? Hallo, habe gestern erst von meinem Bruder erfahren, dass Windows-Server den Schreibcache für Festplatten...

  1. Hallo,

    habe gestern erst von meinem Bruder erfahren, dass Windows-Server den Schreibcache für Festplatten ausschalten, auf denen die SYSVOL-Daten liegen. Das ist ja einerseits gut nachvollziehbar, um die AD-Daten vor Stromausfällen zu schützen, andererseits ist es aber auch /die/ Performance-Bremse. Wenn man nun das Risiko eingehen möchte oder z. B. eine USV hat, kann man das dann irgendwie ändern?

    MfG Martin
     
  2. Die Aussage ist nicht ganz korrekt, sondern Windows schaltet den softwareseitigen Datenträgercache auf Partitionen aus, auf denen sich die AD Datenbank befindet.
    Kannst Du zwar im Gerätemanager wieder aktivieren, dafür musst Du mit Warnungen im Syslog rechnen...

    Gruß
    Sven

    By the way ist das auch mit ein Grund wieso ein Domaincontroller NUR Domaincontroller sein sollte ;-)
     
  3. hm, das hat funktioniert... bis zum Neustart heute. Da hat Windows ihn wieder ausgeschaltet. Kann man das verhindern?

    MfG Martin
     
  4. IMHO gar nicht. Microsoft empfiehlt nicht umsonst den Cache abzuschalten.

    Gruß
    Sven
     
Die Seite wird geladen...

Windows-Server am Ausschalten des Schreibcaches für SYSVOL-Festplatten hindern? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Webmail-Dienst für Windows-Server Windows XP Forum 5. März 2008
PC wird Schwarz beim Ausschalten vom TV Windows 7 Forum 15. Mai 2015
Laptop lässt sich nicht mehr ausschalten Windows 7 Forum 16. Apr. 2014
Laptop lässt sich nur manuell ausschalten nach Neuinstallation von Windows 7 Windows 7 Forum 28. Juli 2013
Hover-Effekt ausschalten Windows 7 Forum 23. Jan. 2012