Windows-Sicherheitswarnungen

Dieses Thema Windows-Sicherheitswarnungen im Forum "Windows-Updates" wurde erstellt von moguai, 6. Sep. 2004.

Thema: Windows-Sicherheitswarnungen Hi Leute, ich muss sagen, dieses Service Pack 2 für XP Pro. macht echt Probleme. Erst ging NAV kaputt und jetzt...

  1. Hi Leute,

    ich muss sagen, dieses Service Pack 2 für XP Pro. macht echt Probleme. Erst ging NAV kaputt und jetzt nerven die Windows-Sicherheitswarnungen. Das ist dieses kleine rote Schild-Symbol in der Taskleiste, das behauptet,

    der Computer ist eventuell gefährdet. Kein Firewall ist vorhanden.

    Gut, mal abgesehen, dass es keinE Firewall ist vorhanden heißen müsste, kann ich diese Warnung auch nicht loswerden. Die ist lästiger als die Stechmücken in Nicaragua. Wenn ich das Symbol doppeklicke, öffnet sich das neue Sicherheitscenter. Ein Feature, auf das ich gerne verzichten würde. Wenn ich im Bereich Firewall auf Empfehlungen... gehe, kann ich anklicken,

    Ich verfüge, über eine Firewall-Lösung, die ich persönlich überwache....es wird keine Warnung angezeigt, wenn DER Firewall deaktiviert ist.

    Gut, mal abgesehen, das einE Firewall meiner Meinung nach weiblich ist... das Häkchen ist nach jedem Neustart wieder deaktiviert und die Sicherheits-Warnung poppt ihre Sprechblase auf: Der Computer ist eventuell gefährdet. Kein Firewall ist aktiviert.

    Wer weiss weiter?
    Grüße
    moguai

    P.S. ich benutze die Kerio Firewall 4.0.16 - Aktiviert.
     
  2. systemsteuerung --> sicherheitscenter --> warnungseinstellung des sicherheitscenters ändern --> gewünschte haken setzen oder entfernen.
    fertig.
     
  3. Stimmt ;D
     
  4. ........genau dort machst Du einen Haken und schon ist Ruhe!
    (Also natürlich ebenso bei Virenschutz und Auto-Update )

    Gruß jureg

    :-[ ups! zu spät ;D
     
  5. NeeNeeNeeNeeNee, nach einem (oder auch erst nach zwei) Neustarts ist der Haken wieder, wie er war. :'( Wer weiss weiter?


     
  6. Hi,

    wenn du das komplette Sicherheitscenter nicht nutzen willst, kannst du den Dienst->Sicherheitscenter' beenden und deaktivieren.
     
  7. achtung: wenn du den dienst deaktivierst, kannst nicht mehr auf der windowsupdate seite aktualisierungen übertragen.
     
  8. Das Phänomen müsstet ihr doch auch haben.
     
  9. Wenn ich den Hacken wegnehme dann bleibt er bei meinem System weg und kommt nicht wieder und die Hacken hast Du weggenommen bei Warneinstellung des Sicherheitscenter ändern.

    mfg. Walter

    :eek:
     
  10. Dann verstehe ich nicht, warum Windows bei mir spinnt
     
Die Seite wird geladen...

Windows-Sicherheitswarnungen - Ähnliche Themen

Forum Datum
Windows-Sicherheitswarnungen-Symbol Windows-Updates 13. Aug. 2004