windows startet nicht mehr

Dieses Thema windows startet nicht mehr im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von virago, 31. Juli 2008.

Thema: windows startet nicht mehr Hallo zusammen, folgende Fehlermeldung erscheint: windows\system32\config\sytem Datei fehlt oder ist beschädigt......

  1. Hallo zusammen,

    folgende Fehlermeldung erscheint: windows\system32\config\sytem Datei fehlt oder ist beschädigt...
    ...habe jetzt schon einiges versucht, aber bisher kein Erfolg :(
    wenn ich über die CD-boote, komme ich bis Taste drücken, damit CD startet, dann erscheint das WIN Setup Programm und installiert Treiber....danch komme ich mir R auf die Wiederherstellungs....und C: ersccheint....hier kann ich aber von den Befehlen nur Help, und bootcfg eingeben, alles andere erkennt er nicht auch das wechslen auf andere Laufwerke funktioniert nicht(außer a:) !? ...es kommt die Meldung keine Diskette oder CD im Laufwerk ??? ..
    ...auch das Neuinstallieren funktionert nicht !?!

    ...zur Zeit kann ich mit der ComputerBild Notfall - CD ins Netz und kann damit auch auf die Festplatte(c:) zugreifen.

    Kann man über diese Richtung vielleicht etwas erreichen??


    Über Hilfe würde ich mich freuen.

    sonnige Grüße

    virago :)
     
  2. Hallo pan_fee,

    danke für die Info, aber alles schon probiert. Geht nix :mad:

    Kann halt bei C:\> nur wenig eingeben. Will ich in Windows wechseln, oder gebe dir ein kommt immer die Meldung:Keine Diskette oder CD im Laufwerk

    Gruß virago
     
  3. wenn der an der konsole kein windows anzeigt, sondern nur c:\, dann erkennt der auch kein windows mehr, weil das nicht mehr vorhanden ist.
    du hattest einen angriff und hast jetzt auf c eine raw-partition (unformatierter freier speicherplatz).

    da kann dir jetzt eigentlich erstmal nur testdisk helfen:
    http://www.cgsecurity.org/wiki/TestDisk_Download
    http://www.wintotal.de/Software/?id=1372

    dokumentation dazu:
    http://www.cgsecurity.org/wiki/Ausfuehren_von_TestDisk

    ne gute hilfe:
    http://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=110869

    müsste doch eigentlich vorher dein antivirus einen vorhandenen trojaner gemeldet haben.....
     
  4. Hallo Werner,

    danke für die Info. Habe das Programm mal gestartet, soweit ich das auch verstanden habe. Es hat auch die Festplatte entdeckt...

    ...es zeigt keine Fehler an ???

    Kennst Du dich aus mit dem Programm? Habe zig Seiten durchgelesen, weiß aber nicht weiter...

    Gruß

    virago
     
  5. wenn alles in ordnung wäre, hättest du in der reparaturkonsole am prompt
    c:\windows mit der 1 davor, um mit eingabe 1 auf die kommandoebene zu kommen.
    du hast aber dort nur c:\ angezeigt, also ist kein windows-ordner erkannt.

    es ist spez. in deinem fall jetzt gefährlich, eine fernanleitung zu geben, die besser sein sollte, als die anleitung. ich gehe immernoch davon aus, dass du einen angriff hattest. das hast du bis jetzt nicht beantwortet (ob sich antivir diesbezüglich gemeldet hat).

    bedenke jetzt bitte:
    trifft das zu und du stellst die partitionstabelle wieder her, ist auch der trojaner wieder aktiv.

    was heisst das? werden die einzelnen partitionen angezeigt? dann stelle die partitionstabelle wieder her (write). wenn vor c ein D steht (für deleted), dann mit dem cursor c anwählen und mit dem cursor rechts durchschalten, bis wieder das sternchen (bootable) davor steht und dann die tabelle übernehmen (write).
    hattest du nur eine partition oder noch weitere? dann die anderen auf L umstellen. was zeigt denn testdisk an, was hat es gefunden, was steht da?

    bei weiteren unklarheiten > posten. ist sehr schwierig, diese nummer am grünen tisch durchzuziehen....
     
  6. Hallo Werner,

    ...nein, mein Virenprogramm(Kaspersky) hat sich nicht gemeldet.

    Werde mich noch weiter mit Testdisk beschäftigen.... hätte die Platte schon längst formartiert, aber der Befehl wird ja nicht angenommen

    Gruß

    Micha
     
  7. erkläre das bitte mal etwas genauer.
     
  8. ...bei der Eingabe in der Wiederherstellungskonsole...

    kann nur wenige Befehle eingeben, ansonten kommen nur Fehlermeldungen z. B bei :
    - dir =keine Disk od. CD im Laufwerk :-\
    - chkdsk = Datenträger scheint min. ein nicht behebbares Problem zuenthalten
    - format c: = Wechselmedien können nicht formartiert werden :|

    ...Testdisk habe ich jetzt durch, hat aber nichts gebracht

    Gruß Micha
     
  9. Hallo,

    es läuft wieder ;D

    Habe eine alte Intel-VIA Cd gefunden und der Treiber darauf wurde vom Setup angenommen.
    Endlich !!!
    mml
     
Die Seite wird geladen...

windows startet nicht mehr - Ähnliche Themen

Forum Datum
Windows 10 Computer startet automatisch neu??????warum Windows 10 Forum 16. Sep. 2016
Windows startet sehr langsam und ist im Netzwerk langsam Windows 8 Forum 7. Aug. 2016
Windows startet nach Design-Installation nicht mehr Windows 10 Forum 5. Aug. 2016
Windows 95 startet nur noch im DOS-Modus Windows 95-2000 9. Nov. 2015
Windows 10 startet automatisch alle 10 Sekunden neu... Windows 10 Forum 10. Sep. 2015