Windows-Update-Fehlernummer: 0x80070002

Dieses Thema Windows-Update-Fehlernummer: 0x80070002 im Forum "Windows-Updates" wurde erstellt von Manny5, 10. Juli 2007.

Thema: Windows-Update-Fehlernummer: 0x80070002 Hallo, zwar habe ich schon sehr viel hier im Forum darüber gelesen, aber ich frage trotzdem noch einmal nach da ich...

  1. Hallo,

    zwar habe ich schon sehr viel hier im Forum darüber gelesen, aber ich frage trotzdem noch einmal nach da ich noch nicht die richtige Lösung gefunden habe.

    Seit etwa drei Wochen kann ich kein MS Windows Update mehr erhalten.
    Alles ist an Einstellungen so geblieben wie bisher.
    Ich rufe MS Update auf, er verbindet mich mit der Seite und legt auch los.

    1.
    Downloaden Sie die aktuelle Software für Windows Update.

    Meldung
    Wir haben Verbesserungen an unserer Website vorgenommen. Klicken Sie auf Jetzt installieren, um die neue Version der Software zu downloaden und Windows Update zu starten.

    2.
    Die aktualisierte Software wird von Windows Update gedownloadet und installiert.
    Downloaden : 100%...
    Zeit etwa 30-40 Sekunden, man hört das System ist am Arbeiten

    3.
    Fehlernummer: 0x80070002]
    Die gewünschte Seite kann nicht angezeigt werden, da auf der Website ein Problem auf-getreten ist. Mit den folgenden Optionen kann das Problem möglicherweise behoben werden. Optionen zur Selbsthilfe:
    Häufig gestellte Fragen
    Lösungen suchen
    Windows Update-Newsgroup
    Optionen für technischen Support:
    Microsoft-Onlinesupportunterstützung
    (für Windows Update-Probleme kostenlos)

    Ich habe mich schon an MS Support gewandt, aber die Lösungen die ich erhielt konnten mir nicht wirklich weiterhelfen.

    MS Support an mich:

    vielen Dank, dass Sie sich mit Ihrem Anliegen an unseren Microsoft Security Support gewendet haben.
    Aufgrund des hohen Emailaufkommens ist es uns leider nicht moeglich gewesen, zeitnah zu antworten und hoffen auf ihr Verstaendnis.
    Fuehren Sie bitte die nachstehenden Schritte der Reihe nach durch.
    Bitte starten Sie nach jedem Schritt den Computer neu und versuchen die Windows-Updates auszufuehren.
    Sollten Sie bei einem der Schritte eine Fehlermeldung erhalten, teilen Sie uns diesen bitte in Form einer Antwort auf diese E-Mail mit.
    1. Schritt: blockierende Sicherheitssoftware
    =================================
    Sollten Sie eine Firewall eines Drittanbieters installiert haben, dann deaktivieren Sie diese voruebergehend. Wenn das Update dann funktioniert, wenden Sie sich bitte an den Hersteller der Firewall.
    Leider ist es in einigen Faellen nicht ausreichend, die Firewall nur zu deaktivieren. Bitte deinstallieren Sie in diesen Falle die Firewall des Drittanbieters, achten aber bitte darauf, dass vor dem naechsten Zugang zum Internet die Windows Firewall aktiviert ist. (Die WindowsFirewall ist Bestandteil des Microsoft Windows XP Service Pack 2)
    Diese ist unter START - SYSTEMSTEUERUNG - WINDOWS FIREWALL zu finden.
    Weitere Ursachen koennen nicht aktuelle Virenscanner oder Popup Blocker, Ad- und Spyware Blocker und Programme fuer anonymes Surfen im Internet sein. Deinstallieren Sie, bis auf den Virenscanner, bitte auch diese Programme testweise.
    Bei manchen Programmen (z.B. Panda Antivirensoftware, Steganos Internet Anonym, ZoneAlarm) reicht ein deaktivieren nicht aus. Erst nach einer Deinstallation der Programme ist ein Windows Up-date wieder moeglich. Um diese Programme weiter nutzen zu koennen, wenden Sie sich bitte eben-falls an den Hersteller.

    2. Schritt: Dateien registrieren
    =======================
    Laden Sie sich die folgenden Dateien WinUpdRestore.exe, WpaRestore.exe und den WindowsUpdateAgenten aus dem Internet herunter und fuehren diesen aus.
    http://www.mshelper.de/
    WinUpdRestore.exe geht nicht

    http://www.mshelper.de/
    WpaRestore.exe geht nicht

    WindowsUpdateAgenten:
    Standalone-Installer für Windows Update Agent für 32-Bit-Versionen auf x86-Computern und für x64-Computer:
    http://support.microsoft.com/kb/926464/de

    OK

    Speichern Sie die Datei z.B. auf dem Desktop und fuehren Sie die Datei anschliessend durch Doppel-klick aus.

    3. Schritt: Dienste fuer die Updates ueberpruefen
    =====================================
    1. klicken Sie auf START und dann auf AUSFUEHREN
    2. geben Sie in der Zeile OEFFNEN den Befehl services.msc ein
    3. klicken Sie doppelt auf den Dienst automatisches Update
    4. stellen Sie den Startyp auf Automatisch
    5. klicken Sie auf starten falls der Dienst beendet ist
    6. klicken Sie auf ok
    7. klicken Sie doppelt auf Intelligenter Hintergrunduebertragungsdienst
    8. stellen Sie den Starttyp auf Automatisch
    9. klicken Sie auf starten falls der Dienst beendet ist
    10. klicken Sie auf ok
    11. klicken Sie doppelt auf Ereignisprotokoll
    12. stellen Sie den Starttyp auf Automatisch
    13. klicken Sie auf starten falls der Dienst beendet ist
    14. klicken Sie auf ok
    Sollte der Intelligente Hintergrunduebertragungsdienst nicht vorhanden sein, dann koennen Sie die aktuelle Version (2.0) unter folgenden Links herunter laden.
    Windows 2000:
    http://www.microsoft.com/downloads/...a09-4fdf-8bdb-c906850ab9f2&DisplayLang=de
    Windows XP:
    http://www.microsoft.com/downloads/...a43-480f-983d-eb19368f9047&DisplayLang=de

    4. Schritt: Internetoptionen ueberpruefen
    ===============================
    1. klicken Sie im Internet Explorer auf EXTRAS - INTERNETOPTIONEN
    2. klicken Sie auf die Registerkarte Allgemein
    3. klicken Sie nun bitte nacheinander auf die Schaltflaechen
    Cookies loeschen
    Dateien loeschen (bitte setzen Sie das Haeckchen bei Alle Offlineinhalte loeschen)
    Verlauf leeren
    4. klicken Sie auf die Registerkarte Sicherheit
    5. klicken Sie hier auf die Schaltflaeche Standardstufe und setzen diese auf Mittel
    6. klicken Sie im Bereich Webinhaltszone auf vertrauenswuerdige Sites
    7. klicken Sie auf die Schaltflaeche Sites
    8. entfernen Sie den Haken bei Fuer Sites dieser Zone ...
    9. fuegen Sie folgende Seiten zur Zone hinzu:
    http://windowsupdate.microsoft.com
    https://*.windowsupdate.microsoft.com
    http://download.windowsupdate.com
    http://update.microsoft.com
    10. klicken Sie auf die Registerkarte Verbindungen
    11. klicken Sie nun doppelt auf die DFUE-Verbindung mit der Sie ins Internet gehen
    12. nehmen Sie in dem neu geoeffneten Fenster alle Haeckchen, um ggf. einen Proxyserver zu de-aktivieren
    13. klicken Sie auf die Registerkarte Erweitert
    14. klicken Sie hier bitte auf die Schaltflaeche Wiederherstellen
    15. (nur Win XP SP2)klicken Sie auf den Registerreiter Programme
    16. klicken Sie auf die Schaltfläche Add-Ons verwalten
    17. markieren Sie in der Liste WuWebControll Class
    18. wählen Sie die Option Aktivieren
    19. Bestaetigen Sie alles mit Uebernehmen und schliessen das Fenster

    5. Schritt: ActiveX Controll manuell installieren
    ===================================
    Laden Sie sich die Version 6 der Windows Update Active X Controls von folgender Seite herunter:
    http://update.microsoft.com/
    Entpacken Sie die Datei wusetup.cab in einen Ordner. Sie erhalten dann die Dateien WUWEB.CAT, WUWEB.DLL und WUWEB.INF. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Datei WUWEB.INF und waehlen Sie Installieren aus. Starten Sie den Rechner neu und testen Sie Windows Update erneut.

    6. Schritt: SoftwareDistribution und Catroot2 umbenennen
    ============================================
    1. klicken Sie auf START und dann auf AUSFUEHREN
    2. geben Sie in die Zeile OEFFNEN den Befehl cmd ein und bestaetigen mit OK
    3. geben Sie nun folgende Befehle ein und bestaetigen Sie jede Zeile mit der Eingabetaste
    4. net stop wuauserv
    5. net stop cryptsvc
    6. ren %systemroot%SoftwareDistribution SDold
    7. ren %systemroot%system32SoftwareDistribution SDold
    8. ren %systemroot%system32catroot2 oldcatroot2
    9. net start cryptsvc
    10. net start wuauserv
    11. exit

    7. Schritt: Systemzeit ueberpruefen
    ===========================
    Klicken Sie hierzu doppelt auf die Uhr im Systray (unten rechts in der Tastleiste) und nehmen ge-gebenenfalls eine Korrektur vor.

    8. Schritt: Neues Benutzerkonto erstellen
    ===============================
    1. oeffnen Sie die Systemsteuerung
    2. klicken Sie doppelt auf Benutzerkonten
    3. waehlen Sie neues Konto erstellen aus
    4. erstellen Sie ein Konto mit administrativen Rechten
    5. melden Sie sich an diesem neuen Konto an und besuchen Sie die Windows Update Seite
    Wenn mit dem neuen Benutzer der Windows Update Fehler nicht auftritt, dann ist das alte Benutzer-profil beschaedigt. Verwenden Sie das neue Benutzerprofil.
    9. Schritt: DLLs registrieren
    ========================
    1. Klicken Sie bitte auf START
    2. Klicken Sie bitte auf Zubehoer
    3. Waehlen Sie bitte das Notepad/Editor aus und oeffnen dieses
    4. Kopieren Sie bitte folgende Dateien in das Notepad/Editor:

    ******************************

    net stop cryptsvc
    net stop bits
    net stop wuauserv
    regsvr32 acelpdec.ax /s
    regsvr32 actxprxy.dll /s
    regsvr32 atl.dll /s
    regsvr32 browseui.dll /i /s
    regsvr32 cdfview.dll /s
    regsvr32 comcat.dll /s
    regsvr32 corpol.dll /s
    regsvr32 crswpp.dll /s
    regsvr32 cryptdlg.dll /s
    regsvr32 cryptext.dll /s
    regsvr32 danim.dll /s
    regsvr32 datime.dll /s
    regsvr32 dispex.dll /s
    regsvr32 dssenh.dll /s
    regsvr32 dxmasf.dll /s
    regsvr32 dxtmsft.dll /s
    regsvr32 dxtrans.dll /s
    regsvr32 fpwpp.dll /s
    regsvr32 ftpwpp.dllL /s
    regsvr32 gpkcsp.dll /s
    regsvr32 hlink.dll /s
    regsvr32 icmfilter.dll /s
    regsvr32 iepeers.dll /s
    regsvr32 iesetup.dll /i /s
    regsvr32 ils.dll /s
    regsvr32 imgutil.dll /s
    regsvr32 inetcfg.dll /s
    regsvr32 inetcomm.dll /s
    regsvr32 initpki.dll /s
    regsvr32 inseng.dll /s
    regsvr32 jscript.dll /s
    regsvr32 licmgr10.dll /s
    regsvr32 lmrt.dll /s
    regsvr32 mlang.dll /s
    regsvr32 mobsync.dll /s
    regsvr32 msapsspc.dll /SspcCreateSspiReg /s
    regsvr32 msdart.dll /s
    regsvr32 mshtml.dll /i /s
    regsvr32 mshtmled.dll /s
    regsvr32 msident.dll /s
    regsvr32 msieftp.dll /s
    regsvr32 msjava.dll /s
    regsvr32 msnsspc.dll /SspcCreateSspiReg /s
    regsvr32 msoeacct.dll /s regsvr32 msr2c.dll /s
    regsvr32 msrating.dll /s regsvr32 mssip32.dll /s
    regsvr32 mssip32.dll /s
    regsvr32 msxml.dll /s
    regsvr32 msxml2.dll /s
    regsvr32 msxml3.dll /s
    regsvr32 msxml4.dll /s
    regsvr32 ntdll.dll /s
    regsvr32 occache.dll /i /s
    regsvr32 oleaut32.dll /s
    regsvr32 plugin.ocx /s
    regsvr32 pngfilt.dll /s
    regsvr32 postwpp.dll /s
    regsvr32 qmgr.dll /s
    regsvr32 qmgrprxy.dll /s
    regsvr32 rsabase.dll /s
    regsvr32 rsaenh.dll /s
    regsvr32 sccbase.dll /s
    regsvr32 scrobj.dll /s
    regsvr32 scrrun.dll mstinit.exe /setup /s
    regsvr32 sendmail.dll /s
    regsvr32 shdoc401.dll /i /s
    regsvr32 shdocvw.dll /i /s
    regsvr32 shell32.dll /i /s
    regsvr32 slbcsp.dll /s
    regsvr32 softpub.dll /s
    regsvr32 thumbvw.dll /s regsvr32 urlmon.dll /i /s
    regsvr32 vbscript.dll /s
    regsvr32 webcheck.dll /s regsvr32 webpost.dll /s
    regsvr32 wintrust.dll /s
    regsvr32 wpwizdll.dll /s
    regsvr32 wshext.dll /s
    regsvr32 wuapi.dll /s
    regsvr32 wuaueng.dll /s regsvr32 wuaueng1.dll /s
    regsvr32 wuauserv.dll /s regsvr32 wucltui.dll /s
    regsvr32 wups.dll /s
    regsvr32 wups2.dll /s
    regsvr32 wuweb.dll /s
    regsvr32 asctrls.ocx /s
    regsvr32 Daxctle.ocx /s
    regsvr32 hhctrl.ocx /s
    regsvr32 mmefxe.ocx /s
    regsvr32 msdxm.ocx /s
    regsvr32 tdc.ocx /s
    regsvr32 wshom.ocx /s
    regsvr32 xmsconf.ocx /s
    regsvr32 l3codecx.ax /s
    regsvr32 mpg4ds32.ax /s
    regsvr32 voxmsdec.ax /s
    ren %windir%system32catroot catroot.old
    ren %windir%system32catroot2 catroot2.old
    ren %windir%system32SoftwareDistribution SoftwareDistribution2.old
    ren %windir%SoftwareDistribution SoftwareDistribution.old
    sc config wuauserv start= auto obj= LocalSystem
    sc config bits start= auto obj= LocalSystem
    sc config eventlog start= auto obj= LocalSystem
    net start cryptsvc
    net start bits
    net start wuauserv
    reg add HKCUSoftwareMicrosoftWindowsCurrentVersionInternet SettingsoneMapDomains /v * /t REG_DWORD /d 2
    reg add HKCUSoftwareMicrosoftWindowsCurrentVersionInternet SettingsoneMapDomainsmicrosoft.com /v * /t REG_DWORD /d 2
    reg add HKCUSoftwareMicrosoftWindowsCurrentVersionInternet SettingsoneMapDomainsmicrosoft.com*.update /v * /t REG_DWORD /d 2
    reg add HKCUSoftwareMicrosoftWindowsCurrentVersionInternet SettingsoneMapDomainsmicrosoft.com*.windowsupdate /v * /t REG_DWORD /d 2
    reg add HKCUSoftwareMicrosoftWindowsCurrentVersionInternet SettingsoneMapDomainswindowsupdate.com /v * /t REG_DWORD /d 2
    exit
    ===============================================
    Speichern Sie diese Datei bitte unter: IEreg.bat auf Ihrem Desktop.
    Starten Sie den PC neu und fahren ihn in den abgesicherten Modus hinein und machen Sie dann einen Doppelklick auf die erstellte Datei IEREG.BAT.
    Anschiessend starten Sie bitte den PC neu und fuehren das Windows Update erneut aus.
    10. Schritt: Integritaet des Dateisystems ueberpruefen
    ==================================================
    1. Klicken Sie bitte auf START
    2. Klicken Sie bitte auf Ausfuehren
    3. Geben sie cmd ein und klicken sie auf OK
    4. Geben sie im Konsolenfenster folgenden Befehl ein: chkdsk /F C:
    (c: steht dabei fuer das Systemlaufwerk in dem sich der Windowsordner befindet)
    5. bestätigen sie nun die naechste abfrage indem sie y eingeben und enter drücken.

    Anschiessend starten Sie bitte den PC neu (der Integritaetstest wird durchgefuehrt) und fuehren das Windows Update erneut aus.

    ******************************
    Vielen Dank fuer Ihre Muehe.
    Wir hoffen, dass Ihnen diese Loesungen weiterhelfen und moechten Sie bitten, sich bei uns zu melden, ob Ihr Problem nun behoben ist. Ueber eine baldige Nachricht wuerden wir uns freuen.
    Mit freundlichen Gruessen Ihr Microsoft Security Team
    Kai Zimmermann Microsoft Technical Support -Privatkundensupport-

    Nachdem ich vieles so gemacht habe wie MS beschreibt, erhalte ich wegen doppeleinträgen wiederum andere Fehlermeldungen. Also entfernet ich alle neu angelgten Dateien (old) und ersetzte dies mit den alten Ordnern. (vorher gesichert)

    Viele Links von MS führten ins nichts - Error Seite.

    Ich halte mein System so ziemlich auf dem neusten Stand was die Updates angeht.(Updates,SP2,usw.)
    Komisch, das ich die MS Office Updates - von dieser Seite http://office.microsoft.com/de-de/downloads/maincatalog.aspx?lc=de-de - laden kann.

    Natürlich rufe ich für die Updates den Internet Explorer 7.0 auf.

    Ich komme immer noch nicht weiter, gibt es noch andere Lösungsansätze die mir weiterhelfen können?

    Zu lesen gibt es über das Thema, gerade zu der o.g. Fehlernummer viel. Aber alle Lösungen führen ins nix. Neuinstallation kommt nicht in frage.
    Ob es wirklich ein MS Fehler ist, nach der Umstellung, wie viele schreiben?
    Andere wiederum die anspreche wegen dem MS Update, können dieses ohne Problem ausführen.

    cu Manny5

    **Direktdownloadlinks entfernt**
    Forumsregeln Punkt 5:
    http://www.wintotal-forum.de/index.php?action=globalAnnouncements;id=2

    [br][blue]*PCDFlocke: Verschoben aus "Windows XP"*[/blue]
     
  2. Meine Fresse, was für ein Monsterposting...
    Wenn ichs recht lese, scheitert die Installation der Verbesserungssoftware, welches nichts anderes ist, als das Windows Genuine Advantage Validation Tool KB892130 in einer neuen Version. Richtig?

    Falls ja, schau Dir http://patch-info.de/artikel/2007/06/12/369 einmal an und versuchs zunächst mit dem manuellen Download und der Installation von KB892130 über den dortigen direkter Download-Link. Scheitert auch die Installation auf diesem Weg, geh doch mal eben auf http://www.microsoft.com/genuine/selfhelp/Support.aspx?displaylang=de und klick dort auf den Jetzt überprüfen-Button. Funktioniert das?

    Welche Sicherheitssoftware läuft denn eigentlich tatsächlich auf dem System?

    Bye,
    Freudi
     
  3. Moin Freudi,

    die Überprüfung der Windows Genuine Advantage-Programm (WGA) verlief über den IE 7,0 erfolgreich.
    O-Text-
    >>Vielen Dank für die Durchführung der Gültigkeitsprüfung für Ihr Microsoft Windows-Produkt.
    Vielen Dank, dass Sie das Windows Genuine Advantage-Programm genutzt und die Gültigkeitsprüfung für Ihre Microsoft Windows-Software durchgeführt haben.
    Sie können jetzt auf alle Ressourcen für Original Windows-Benutzer zugreifen.<<
    ende...

    Die Log KB 892130 fand ich nicht auf der Festplatte, da sie von ClearProg gelöscht wird. (log´s löschen ja oder nein?).Aber, ich habe die KB892130 manuell installiert und habe somit wieder die log Datei. Beim ClearProg habe ich den Haken bei MS log löschen erst einmal entfernt.

    Leider ist auch nach einem Neustart alles beim alten.

    MS Support wollte das ich eine WindowsUpdate.log + eine log aus der MSINFO32 sende.
    Leider schaffe ich das nicht, die Mail hat eine Größe von etwa 2 MB, (genau nach MS Anweisung gesendet) aber ich erhalte immer wieder die Rückmeldung : This is an automatically generated Delivery Status Notification.Delivery to the following recipients failed.

    Warscheinlich blocken die auch alles.

    In der WindowsUpdate.log lese ich viel über den Fehler.
    Hier einmal die letzten Zeilen aus der Winlog:
    2007-07-12 10:43:36 3804 5c0 Setup FATAL: InstallUpdatedBinaries failed with error 0x80070002
    2007-07-12 10:43:36 3804 5c0 WUWeb FATAL: InstallUpdatedBinaries failed with error:0x80070002
    2007-07-12 10:43:36 3804 5c0 WUWeb FATAL: UpdateClientWorker failed: error 0x80070002
    2007-07-12 10:44:19 940 370 Agent *********** Agent: Initializing Windows Update Agent ***********
    2007-07-12 10:44:19 940 370 Agent *********** Agent: Initializing global settings cache ***********
    2007-07-12 10:44:19 940 370 Agent * WSUS server: <NULL>
    2007-07-12 10:44:19 940 370 Agent * WSUS status server: <NULL>
    2007-07-12 10:44:19 940 370 Agent * Target group: (Unassigned Computers)
    2007-07-12 10:44:19 940 370 Agent * Windows Update access disabled: No
    2007-07-12 10:44:20 940 370 DnldMgr Download manager restoring 0 downloads
    2007-07-12 10:44:20 940 370 AU ########### AU: Initializing Automatic Updates ###########
    2007-07-12 10:44:20 940 370 AU # Approval type: Scheduled (User preference)
    2007-07-12 10:44:20 940 370 AU # Scheduled install day/time: Every day at 7:00
    2007-07-12 10:44:20 940 370 AU # Auto-install minor updates: Yes (User preference)

    Komisch, das ich mein Office Updaten kann. Aber sind warscheinlich zwei unterschiedliche Bereiche.

    1.GData AVK
    2.VirusKeeper 2007
    3.Zone Alarm 7.0.337.000-Windows Firewall wurde deaktiviert von ZA
    4.Spamihilator

    Alle Updates sind auf dem neusten Stand für die o.g. Programme.
    Seit gestern, dank manuellen Krampf auch Windows XP, so hoffe ich.
    Kollege gab noch den Tip aus der neuen PCGo 8/2007 WinXP Update Builder, der mir noch 6 Updates gefunden und installiert hat.

    Tja und dann ist da noch MS Support die selbst nicht wissen woran es liegt, All die guten Tipps von MS habe ich nun schon ein drittes mal durch und stehe immer noch bei null.

    Nun sollte das senden der Log Dateien folgen, was ja nun nicht geht. Kollege meinte die gesamte Logdatei in die Mail direkt hinein zu kopieren, wäre eine Überlegung wert.

    cu Manny5
     
  4. Schluck :-X
    Versuchs bitte zunächst mit dem *vollständigen* Deaktivieren dieser Software, während Du versuchst, KB892130 zu installieren (falls über die Windows Update-Seite, dann die Windows-Firewall aktivieren!). Wie aber auch schon in der Mail(?) vom MS-Support erwähnt, reicht es gelegentlich nicht aus, diese Software (insbesondere ZoneAlarm) zu deaktivieren, da sie sich nicht wirklich vollständig deaktivieren lässt. Das *Deinstallieren* von ZA schafft dann tatsächlich oftmals Abhilfe, spätestens nach dem Neustart von Windows und dem anschließenden Aktivieren der Windows-Firewall.

    Ferner würde ich Dir dringend raten, auch Dein ClearProg zumindest vorübergehend vollständig zu deaktivieren.

    Du hattest ZA tatsächlich bereits deinstalliert?

    Falls Du denn eine E-Mail-Adresse von MS hast, deren Domain auf online.microsoft.com lautet, dann lösch dieses online. wieder.

    http://support.microsoft.com/kb/910336 sollte nach einem Überflug über die Mail(?) vom MS-Support auch nichts mehr wirklich neues sein. Allerings sollten die Jungs und Mädels mal ihren Textbaustein aktualisieren: BITS gibts seit ein paar Tagen in Version 2.5 (http://patch-info.de/artikel/2007/06/30/375) und den WUA (Windows Update Agent) seit Wochen in Version 3.0 (http://patch-info.de/artikel/2007/05/01/351). Nicht dass ich annehme, dass hier ein Zusammenhang besteht.

    Bye,
    Freudi
     
  5. Hallo,

    also wie schon erwähnt habe ich heute Morgen die KB892130 noch Geladen, Installiert und das ohne Probleme.

    All diese Programme hatte ich vorher auch schon auf der FP, und Updates haben immer geklappt. Warum auf einmal nicht mehr.
    Mein Bekannter hat nur Kaspersky Internet Security 7,0 drauf - und hat auf seinem WinXP System genau dasselbe Problem seit etwa drei Wochen. Das kann doch nicht alles an den anderen Softwares liegen?!

    Habe ich Moment schon getan, CP wird von mir nur Manuel aufgerufen.

    Ja das hatte ich. War zu diesem Zeitpunkt nur mit eingeschalteter Win FW unterwegs. Ergebnis das gleiche kein Update.

    Ich weiß, das ich diese Adresse nicht als Link Posten darf.Deswegen trenne ich dies ab dem WB@, wenn du sie wieder zusammenfügst hast du mein Kontakt bei MS.

    PCSAF.0000.EU.00.DE.STR.BER.TS.1FL.PBA.00.WB
    @css.one.microsoft.com

    Erhalte gerade diese Mail von MS:
    Sehr geehrter Herr Kramer ,
    probieren sie bitte folgende Schritte.


    Schritt 1: fügen Sie den Domäne-Registrierungseintrag hinzu
    <removed tag>loadTOCNode(3,->resolution');<removed tag> 1. Klicken Sie auf Start, klicken Sie auf Ausführen, geben Sie Regedit ein, und klicken Sie dann auf OK.
    2. Klicken Sie auf folgenden Unterschlüssel in der Registrierung:
    HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\Tcpip\Parameters\
    3. Klicken Sie in dem Menü Bearbeiten auf Neu, und klicken Sie dann auf Zeichenfolge.
    4. Geben Sie als den Name von der Zeichenfolge Domäne ein, und drücken Sie dann die EINGABETASTE.
    5. Beenden Sie Registrierungseditor.

    Schritt 2: starten Sie automatisches Update erneut
    <removed tag>loadTOCNode(3,->resolution');<removed tag> 1. Klicken Sie auf Start, klicken Sie auf Ausführen, geben Sie Cmd ein, und klicken Sie dann auf OK.
    2. Geben Sie Net Stop WUAUSERV ein, und drücken Sie dann die EINGABETASTE.
    3. Geben Sie Net Start WUAUSERV ein, und drücken Sie dann die EINGABETASTE.
    4. Geben Sie Beenden ein, und drücken Sie dann die EINGABETASTE.
    Um den Dienst Automatische Updates neu zu starten, können Sie den Computer neu alternativ starten.


    Wenn dies wiederrum keinen Erfolg bringen sollte laden sie sich bitte folgende datei herunter und fuehren sie aus.

    http://www.microsoft.com/downloads/...FamilyID=7C48DC3A-E3A2-4681-A0D1-3886AFDC6E73

    Da ich gerade im Zeitdruck bin erledige ich das erst Morgen.
    Dann gibts ein weiteres Posting zu diesem Hilfe Thema

    cu Manny5

    PS die Seite www.patch-info.de ist klasse. Viel arbeit schätze ich, aber echt klasse.
    Empfehle diese gerne weiter.

    m
     
  6. Ooops, muss ich irgendwie überlesen haben ???
    Wie sieht es denn jetzt mit der Windows/Microsoft Update-Seite und den Updates aus? Werden die jetzt, ggf. nach einem (weiteren) Windows-Neustart geladen oder ist ansonsten der Zustand unverändert (inklusive der Fehlermeldung 0x80070002)

    Lose nur bei Lotto, oder wie das heißt. Fakt ist, dass Sicherheitsporgramme grundsätzlich jeder Art Probleme bei der Installation von Updates verursachen können. Das ist nicht neu und gilt insbesondere für solche Software, die irgendetwas verhindern soll - sei es das (vermeintlich) unerwünschte Schreiben in der Registry oder auch die Kontaktaufnahme mit Servern. Siehe eben auch den einschlägigen KB-Artikel dazu. Das Thema AVK hatten wir IIRC bereits schonmal in Deinem alten Thread...

    Witzig, aber warum posten die nicht gleich die Links zum MSKB-Artikel (bzw. übersetzen denselben mal auf Deutsch)? http://support.microsoft.com/kb/920151/en-us
    Geht's denn um einen lokalen WSUS-Server oder um die Windows/Microsoft Update-Seite daselbst?

    http://patch-info.de/artikel/2006/09/12/147 -> sollte bereits installiert sein, da seit einem dreiviertel Jahr über Windows/Microsoft Update angeboten.

    Danke für die Blumen :-*
    Und ja, es ist eine Schweinearbeit...

    Bye,
    Freudi
     
  7. Puuhh wir scheinen gerade eckige Augen zu wachsen.

    OK das glaube ich, da ich auch schon so meine Erfahrungen mit diversen Programmen gemacht habe.

    Ich denke 1 € Jobber????!!!!
    Hoffe ich auch - aber- habe es noch einmal Installiert.

    Und nun noch das hier.

    Habe soebend den MS Basline Security Analyser aufgerufen (BSA).
    Das hier sind die ersten Zeilen/Angaben nach den Persönlichen Angaben vom 07.07.2007.
    Sicherheitsberichts:

    Überprüfungsdatum: 07.07.2007 09:31
    Katalogsynchronisierungsdatum:
    Sicherheitsupdatekatalog: Windows Server Update Services
    Sicherheitsbewertung: Unvollständige Überprüfung
    Wertung Rubrik Ergebnis
    Sicherheitsupdates Die Überprüfung kann nicht ausgeführt werden, weil der Zielcomputer nicht einem Update Services-Server zugewiesen ist.
    Dann der Rest.....der ist aber wie die Protokolle in der Vergangenheit.Nichts Besonderes.
    ----------------
    Das hier sind die ersten Zeilen/Angaben nach den Persönlichen Angaben vom 12.07.2007.
    Überprüfungsdatum: 12.07.2007 19:48
    Katalogsynchronisierungsdatum:
    Sicherheitsupdatekatalog: Microsoft Update
    Sicherheitsbewertung: Schwerwiegendes Risiko
    Wertung Rubrik Ergebnis
    SQL Server-
    Sicherheitsupdates
    Es fehlt kein Sicherheitsupdate.
    Aktuelle Updateeinhaltung
    Wertung Kennungen Beschreibung Maximaler
    Schweregrad
    Installiert MS06-061 MSXML 6.0 RTM Sicherheitsupdate (925673) Sehr wichtig
    Windows-Sicherheitsupdates - Es fehlt kein Sicherheitsupdate.

    Während der Überprüfung hat er Dateien entpackt und neu Installiert (self Entrac..).
    Installiert 867460 Microsoft .NET Framework 1.1 Service Pack 1
    Installiert MS04-043 Sicherheitsupdate für Windows XP (KB873339) Wichtig
    Installiert MS04-041 Sicherheitsupdate für Windows XP (KB885836) Wichtig
    Installiert MS05-007 Sicherheitsupdate für Windows XP (KB888302) Wichtig
    Installiert MS05-013 Sicherheitsupdate für Windows XP (KB891781) Wichtig
    Installiert MS04-044 Sicherheitsupdate für Windows XP (KB885835) Wichtig
    Installiert MS05-033 Sicherheitsupdate für Windows XP (KB896428) Mittel
    Installiert MS05-036 Sicherheitsupdate für Windows XP (KB901214) Sehr wichtig
    Installiert MS05-018 Sicherheitsupdate für Windows XP (KB890859) Wichtig
    Installiert MS05-026 Sicherheitsupdate für Windows XP (KB896358) Sehr wichtig
    Installiert MS05-040 Sicherheitsupdate für Windows XP (KB893756) Wichtig
    Installiert MS05-041 Sicherheitsupdate für Windows XP (KB899591) Mittel
    Installiert MS05-042 Sicherheitsupdate für Windows XP (KB899587) Mittel
    Installiert MS05-043 Sicherheitsupdate für Windows XP (KB896423) Sehr wichtig
    Installiert MS05-037 Sicherheitsupdate für JView Profiler (KB903235) Sehr wichtig
    Installiert MS05-051 Sicherheitsupdate für Windows XP (KB902400) Wichtig
    Installiert MS05-048 Sicherheitsupdate für Windows XP (KB901017) Wichtig
    Installiert MS05-045 Sicherheitsupdate für Windows XP (KB905414) Mittel
    Installiert MS05-047 Sicherheitsupdate für Windows XP (KB905749) Wichtig
    Installiert MS05-049 Sicherheitsupdate für Windows XP (KB900725) Wichtig
    Installiert MS05-050 Sicherheitsupdate für Windows XP (KB904706) Sehr wichtig
    Installiert MS06-002 Sicherheitsupdate für Windows XP (KB908519) Sehr wichtig
    Installiert MS06-008 Sicherheitsupdate für Windows XP (KB911927) Wichtig
    Installiert MS06-005 Sicherheitsupdate für Windows Media Player 9 (KB911565) Sehr wichtig
    Installiert MS06-009 Sicherheitsupdate für Windows XP (KB901190) Wichtig
    Installiert MS06-006 Sicherheitsupdate für Windows Media Player-Plug-In (KB911564) Wichtig
    Installiert MS06-014 Sicherheitsupdate für Windows XP (KB911562) Sehr wichtig
    Installiert MS06-015 Sicherheitsupdate für Windows XP (KB908531) Sehr wichtig
    Installiert MS06-030 Sicherheitsupdate für Windows XP (KB914389) Wichtig
    Installiert MS06-022 Sicherheitsupdate für Windows XP (KB918439) Sehr wichtig
    Installiert MS06-018 Sicherheitsupdate für Windows XP (KB913580) Niedrig
    Installiert MS06-032 Sicherheitsupdate für Windows XP (KB917953) Wichtig
    Installiert MS06-025 Sicherheitsupdate für Windows XP (KB911280) Wichtig
    Installiert MS06-033 Sicherheitsupdate für Microsoft .NET Framework, Version 2.0 (KB917283) Wichtig
    Installiert MS06-036 Sicherheitsupdate für Windows XP (KB914388) Sehr wichtig
    Installiert MS06-050 Sicherheitsupdate für Windows XP (KB920670) Wichtig
    Installiert MS06-041 Sicherheitsupdate für Windows XP (KB920683) Sehr wichtig
    Installiert MS06-052 Sicherheitsupdate für Windows XP (KB919007) Wichtig
    Installiert MS06-053 Sicherheitsupdate für Windows XP (KB920685) Mittel
    Installiert MS06-063 Sicherheitsupdate für Windows XP (KB923414) Wichtig
    Installiert MS06-065 Sicherheitsupdate für Windows XP (KB924496) Mittel
    Installiert MS06-057 Sicherheitsupdate für Windows XP (KB923191) Sehr wichtig
    Überprüfungsergebnisse für Windows
    Verwaltungsanfälligkeiten
    Installiert MS06-061 Sicherheitsupdate für Windows XP (KB924191) Sehr wichtig
    Installiert MS06-064 Sicherheitsupdate für Windows XP (KB922819) Niedrig
    Installiert MS06-056 Sicherheitsupdate für Microsoft .NET Framework, Version 2.0 (KB922770) Mittel
    Installiert MS06-070 Sicherheitsupdate für Windows XP (KB924270) Niedrig
    Installiert MS06-066 Sicherheitsupdate für Windows XP (KB923980) Wichtig
    Installiert MS06-075 Sicherheitsupdate für Windows XP (KB926255) Wichtig
    Installiert 917275 Windows-Rechteverwaltungsdienste-Client mit Service Pack 2 (KB917275)
    Installiert MS07-004 Sicherheitsupdate für Windows XP (KB929969) Sehr wichtig
    Installiert MS07-004 Sicherheitsupdate für Internet Explorer 7 unter Windows XP (KB929969) Sehr wichtig
    Installiert MS07-006 Sicherheitsupdate für Windows XP (KB928255) Wichtig
    Installiert MS07-008 Sicherheitsupdate für Windows XP (KB928843) Sehr wichtig
    Installiert MS07-007 Sicherheitsupdate für Windows XP (KB927802) Wichtig
    Installiert MS07-012 Sicherheitsupdate für Windows XP (KB924667) Wichtig
    Installiert MS07-009 Sicherheitsupdate für Windows XP (KB927779) Sehr wichtig
    Installiert MS07-013 Sicherheitsupdate für Windows XP (KB918118) Wichtig
    Installiert MS07-011 Sicherheitsupdate für Windows XP (KB926436) Wichtig
    Installiert 931836 Update für Windows XP (KB931836)
    Installiert MS07-017 Sicherheitsupdate für Windows XP (KB925902) Sehr wichtig
    Installiert MS06-071 MSXML 4.0 SP2 Sicherheitsupdate (KB927978) Sehr wichtig
    Installiert MS07-022 Sicherheitsupdate für Windows XP (KB931784) Wichtig
    Installiert MS07-021 Sicherheitsupdate für Windows XP (KB930178) Sehr wichtig
    Installiert MS07-019 Sicherheitsupdate für Windows XP (KB931261) Sehr wichtig
    Installiert 926874 Windows Internet Explorer 7.0 für Windows XP
    Installiert MS07-020 Sicherheitsupdate für Windows XP (KB932168) Sehr wichtig
    Installiert MS06-071 MSXML 6.0 RTM Sicherheitsupdate (KB927977) Sehr wichtig
    Installiert MS05-032 Sicherheitsupdate für Windows XP (KB890046) Mittel
    Installiert MS06-068 Sicherheitsupdate für Windows XP (KB920213) Sehr wichtig
    Installiert MS07-005 Sicherheitsupdate für Windows (KB923723) Wichtig
    Installiert MS07-033 Kumulatives Sicherheitsupdate für Internet Explorer 7 unter Windows XP (KB933566) Sehr wichtig
    Installiert MS07-034 Kumulatives Sicherheitsupdate für Outlook Express unter Windows XP (KB929123) Wichtig
    Installiert MS07-031 Sicherheitsupdate für Windows XP (KB935840) Sehr wichtig
    Installiert MS07-035 Sicherheitsupdate für Windows XP (KB935839) Sehr wichtig
    Installiert MS06-078 Sicherheitsupdate für Windows Media Player 6.4 (KB925398) Sehr wichtig
    Installiert 890830 Windows-Tool zum Entfernen bösartiger Software - JUL 2007 (KB890830)
    Installiert MS07-040 Sicherheitsupdate für Microsoft .NET Framework, Version 2.0 (KB928365) Sehr wichtig
    Installiert MS07-040 Sicherheitsupdate für Microsoft .NET Framework, Version 1.1 Service Pack 1
    (KB928366)
    Dann der Rest.....der ist aber wie die Protokolle in der Vergangenheit.Nichts Besonderes.

    Also auch mit BSA Update möglich?

    Noch Auffälliger ist, das die von MS besagten Links versagen nachdem ich den Setup versucht habe.
    Ich habe den Verdacht, das es irgendwie am WindowsUpdateAgenten liegt! Warum?

    WindowsUpdateAgenten
    WindowsUpdateAgent fuer x64-Systeme (NUR bei x64-bit-Systemen)
    Direktdownloadlink entfernt
    http://support.microsoft.com/kb/932494/de
    war Fehlerhaft, falsches System. :|

    Setup dieser Version, soweit gut, am Ende Fehlermeldung:
    Direktdownloadlink entfernt
    http://support.microsoft.com/kb/932494/de
    Fehlermeldung: Die Installation ist mit folgendem Fehler fehlgschlagen: 0x80070002 :tickedoff:

    ?? Tja und nun? 1+1 = 3 ? :knuppel2:

    Kann dies das Problem sein mit Namen WindowsUpdateAgenten?
    Diese Sache kostet mich echt Nerven, aber sie wird gelöst, und nicht durch Format C wie mir grad einer in den Nacken schreit. NEIN!! :knuppel2:

    cu Manny5

    **Forumsregeln beachten**:
    http://www.wintotal-forum.de/index.php?action=globalAnnouncements;id=2
    (Punkt 5)
     
  8. Was denn nun? Lokaler WSUS-Server (in der Firma) oder doch direktes Update über die Microsoft/Windows Update-Seite?
    Das wäre dann wieder Microsoft Update direkt. Also was ist denn diesbezüglich jetzt Sache?
    Ja, aber der greift auf die selben Mechanismen zurück wie AutoUpdate und Microsoft/Windows Update selbst.
    Wenn ich das Protokoll gerade kapiert habe, dann sind die fraglichen Updates doch installiert ???

    Hast Du dasselbe mit dem Parameter /wuforce zu installieren versucht ([Laufwerk]:\[Pfad zum Downloadordner]\WindowsUpdateAgent30-x86.exe /wuforce)?
    Ein olles regsvr32 msxml3.dll unter Ausführen im Startmenü wurde bereits durchgeführt?
    Wie genau sehen die letzten 50 Zeilen in der windowsupdate.log im Windows-Ordner aus, nachdem Du jetzt nocheinmal die Windows/Microsoft Update-Seite aufgerufen und eine Suche nach Updates durchgeführt hast?

    Es wäre nett/hilfreich beim Helfen, wenn Du alle Fragen wirklich im einzelnen beantworten könntest.

    Bye,
    Freudi
     
  9. Moin Freudi

    also das Problem besteht zwar immer noch, aber irgendwie Funktioniert das Automatische Update doch.

    Das zweite bitte, denn ich habe keinen Server eher Privat.

    Genau, das ist es was ich nicht verstehe und was MS nicht versteht. MS empfiehlt nun, das GData AVK zu deinstallieren und es dann zu versuchen. So soll ich es mit allen Programmen in der Systray machen. Persönlich halte ich das für Schwachsinn. Warum? Ich erhalte immer wieder das Automatische Update Schild (Gelb) in der Systray. Das letzte mal am Samstag um ein Update für MTR (Bösartige...) zu laden. Funktionierte auch.

    Auch am Samstag geschehen zu Testzwecken. Ich habe ein Acronis Backup vom Mai 2007 zurückgespielt. Da weiß ich, das MS Update in jeder Beziehung funktionierte. Wie schon beschrieben habe ich mit dem MS Basline Security Analyser (BSA) eine menge Updates erhalten, die ich herunterladen und auch installieren konnte. Am Sonntag dann wie o.g. der Update Schild (Gelb) in der Systray für ein weiteres Update. Warum also dann das deinstallieren von Software wenn es doch klappt?

    Meiner Meinung nach, und es betrifft ja nicht nur mich, liegt der Fehler bei MS. Leicht gesagt aber macht Sinn, denn andere die gleiches Problem haben, fahren andere Programme im Hintergrund. Müssen die auch alles deinstallieren? Vielleicht ein Umstellungsproblem mit dem MS alles auf einen Punkt für Updates gelegt hat?

    Vielleicht funktioniert ja eines Tages MS Update auf einmal wieder - wer weiss?!

    Für mich ist das Thema damit erst einmal durch. Hat mich lange genug in Arbeit gehalten.
    Für Deinen Einsatz danke ich Dir.
    Und noch einmal ein Sorry an PCDpan_fee, verspreche Besserung was die Direktlinks angeht.

    cu Manny5
     
  10. Nunja, mir hätte es zur Hilfe womöglich einfach nur gereicht, wenn Du die gestellten Fragen irgendwie beantwortet hättest ::)

    Das ist kein Schwachsinn, sondern durchaus eine wahrscheinliche Möglichkeit, nicht mehr und nicht weniger. AutoUpdate hat mit der Windows/Microsoft Update-Seite nicht sooo viel gemein.

    Bye,
    Freudi
     
Die Seite wird geladen...

Windows-Update-Fehlernummer: 0x80070002 - Ähnliche Themen

Forum Datum
Sicherung abgebrochen: Fehler 0x80070002 Windows 7 Forum 2. Aug. 2013
Systemabbild Fehler 0x80070002 Windows 7 Forum 24. März 2010