windows verzeichnis festlegen

Dieses Thema windows verzeichnis festlegen im Forum "Windows 95-2000" wurde erstellt von karina333, 27. März 2005.

Thema: windows verzeichnis festlegen ich brauch dringend hilfe. wie kann cih in der registrierung o.ä. einstellen, welcher der windows ordner ist, weil...

  1. ich brauch dringend hilfe. wie kann cih in der registrierung o.ä. einstellen, welcher der windows ordner ist, weil ich hab noch nen alten windows ordner und der wird jetz versehendlich gestartet, aber ders voll mit fehlern. hab winME, brauch dringeld hilfe
     
  2. Hallo,

    gehe doch einfach mal in die Registry und suche unter Bearbeiten / Suchen mal den Pfad zu dem im Augenblick eingestellten Windowsordner.
    Ich weiß allerdings ob man den Eintrag so einfach ändern kann und ob vielleicht noch irgendwelche Dateien im Systemordner (unter Win98 zb. autoexe.bat usw.) existieren.

    Schöne Grüße
    Danny85
     
  3. Wird der Pfad zum Windowsverzeichnis nicht in der MSDOS.SYS festgelegt?
    Bei mir stehen da im Abschnitt [Paths] diese drei Zeilen:

    [Paths]
    WinDir=C:\WINDOWS
    WinBootDir=C:\WINDOWS
    HostWinBootDrv=C


    Da diese Datei versteckt ist, muss man im Explorer erst einstellen, dass alle Dateien angezeigt werden, bevor man sie sehen kann.
    Und wenn man etwas darin ändern will, muss man in den Eigenschaften auch noch das Häkchen bei schreibgeschützt entfernen.
     
  4. Hallo,

    ich habe jetzt mal unter meinem Win98 nachgeschaut.

    Ich habe im Verzeichnis nicht nur die Datei msdos.sys sondern auch noch msdos.sys.fixed, in welcher dieselben Informationen und noch einige andere stehen. Ich selber würde mich aber ehrlich gesagt nicht so einfach hieran vergfreifen und diese Datei verändern!
    Und wenn dann höchstens die Pfade anpassen und nichts sonst!

    Aber bevor irgendetwas in dieser Richtung verändert wird, sollte ein Sicherungsprogramm genutzt werden, wie TrueImage und eine Sicherung sowie eine Boot-Diskette angelegt werden!
     
  5. @Danny85:

    Eine Bootdiskette sollte man immer haben, das ist richtig.

    Aber wenn in der MSDOS.SYS die alten Pfade stehen, dann wird das auch der Grund für das beschriebene Problem sein. Und dann kann es m.E. auch nicht verkehrt sein, dort die richtigen Pfade einzutragen. Wer ganz vorsichtig ist, kann ja vorher eine Sicherungskopie der MSDOS.SYS anlegen...

    Schlimmstenfalls (also wenn man in der MSDOS.SYS fehlerhafte Pfade eingibt) hängt sich der PC beim nächsten Start auf und man muss die Änderungen unter DOS wieder zurückzunehmen bzw. die Sicherungskopie der Datei aktivieren.
     
  6. Hallo,

    schaden dürfte eine Änderung von msdos.sys nicht, wenn man es wieder rückgängig machen kann.

    @Jolly:

    Der Link zu http://jo.thews.bei.t-online.de/ in deinem Profil sollte noch geändert werden ;-)
    Sonst wundert sich, sobald die Adresse nicht mehr existiert, noch jemand ob sein/ihr Browser nicht funktioniert. ;-)
     
  7. @ Danny85:

    Stimmt. Danke!
     
Die Seite wird geladen...

windows verzeichnis festlegen - Ähnliche Themen

Forum Datum
Berechtigungen für Windows Search-Datenverzeichnis: Emails nicht indiziert... Microsoft Office Suite 10. Juli 2011
Windows komme nicht ins Unterverzeichnis Windows XP Forum 13. Sep. 2010
Windows User Verzeichnis und "Eigene Datein" sinnvoll verwalten - wie macht ihr Windows 7 Forum 31. Juli 2010
Kann Inhalt von Verzeichnis Windows/options gelöscht werden Windows XP Forum 20. März 2008
Vista -> Berechtigungen zum löschen von Dateien im Windows-Verzeichnis Windows Vista Forum 7. Apr. 2007