Windows Vista Neu-Installation ohne CD

Dieses Thema Windows Vista Neu-Installation ohne CD im Forum "Windows Vista Forum" wurde erstellt von memo12, 24. Sep. 2011.

Thema: Windows Vista Neu-Installation ohne CD Hallo, Ich Habe Windows Vista installiert, Nun kamm ich aber vor ein paar tagen Auf die SO bescheuerte Idee Windows...

  1. Hallo,
    Ich Habe Windows Vista installiert, Nun kamm ich aber vor ein paar tagen Auf die SO bescheuerte Idee Windows 8 zu installieren (leider ging es in einer VM nicht) Also habe ich es als Betriebssystem installiert (Vista ist aber noch drauf) Nun Kann ich kein Vista mehr auswählen, Aber So gut ist 8 auch nicht also dachte ich mir wieder zurück zu vista, aber mal ein neues Vista aufsetzten (könnte ja besser sein) wichtige Daten habe ich nicht drauf.

    Nun Sehe ich aber leider ich Habe gar keine Vista CD (mehr), Da ich Diesen PC von meinen vater bekommen hat (und er hat auch KP ob eine dabei war). Nun frage ich mich kann ich einfach die gesamte Festplatte frei machen, und mit einer cd installieren? Eine CD habe ich hier gefunden: http://www.netzwelt.de/software-download/9456-vista-recovery-disc.html


    Als ich sie mal so reingesteckt habe (und den gültigen key) eingetragen habe stand da das eine installations Datei fehlt, als ich nachgeguckt habe war die wirklich nicht auf also nochmal mit andren browsergedownloadet, und schon wieder nciht dabei, nun mit Opera und schon wieder nicht dabei, also denke ich das diese Datei beschäigt hochgeladen wurde.

    Weiß jemand wo ich eine CD herbekommen kann? Und ob ich einfach die ganze Festplatte löschen kann und dan von diese CD booten kann (wie man löscht weiß ich (GPartet)?

    Vielen Dank
    Sorry das ich so viel geschrieben habe
    LG
     
  2. Beschädigt hochgeladen?
    Nein. Es handelt sich um einen Rettungsdatenträger, _NICHT!_ um das Betriebssystem an sich - das gibt es nicht zum Download.

    Wie auch immer du auf den Gedanken gekommen bist, die Developer Preview (die btw sehr wohl als VM läuft, hervorragend sogar) als Produktivsystem zu installieren, ohne eine Installations-DVD wirst du dein Vista nicht mehr neu installiert bekommen. Keine Arme, keine Kekse.

    Ich vermute allerdings aufgrund deiner Aussage kann Vista nicht mehr auswählen, dass lediglich das Bootmenü etwas durcheinander ist. Und das kann man mit bcdedit recht einfach wieder gerade biegen, dann kannst du auch Vista wieder starten. Und mit ein bisschen Glück findest du unter Vista ja ein Wiedeherstellungstool, um damit Installationsmedien zu erstellen.
     
  3. Ich habe was von Recovery Partition Gehört, Ich habe einen Acer EMachines E520, weiß jemand ob dort eine drauf ist?


    Danke
    LG
     
  4. Solange du nix an der Partitionierung verändert hast, gibt es dort ein PQSERVICE-Partition, auf der das Betriebssystem für Recoveryzwecke abgelegt ist. Unter acer-userforum.de findest du etliche Anleitungen zum Thema.
     
  5. Ich habe vieles verndert, aber ich ahbe mal geguckt udn diese partition ist Wirklich noch drauf und ist 10 GB oder so groß. Aber Ich finde nichts bei acer.

    Danke
    LG
     
  6. Ja, hat sich, dort habe ich für andere e-machines nutzer auch gezeigt wie ich das geschaft habe



    LG
     
Die Seite wird geladen...

Windows Vista Neu-Installation ohne CD - Ähnliche Themen

Forum Datum
Von Vista auf Windows 10 wechseln. Windows 10 Forum 28. Feb. 2016
Maus Hovering in Windows Vista abschalten Windows Vista Forum 24. Jan. 2016
Windows-Vista - Festplatte Windows Vista Forum 14. Sep. 2014
Vista upgrade auf Windows 7 schlägt immer wieder fehl. Windows 7 Forum 27. Juli 2014
windows vista upgrade advisor Fehler Windows Vista Forum 8. Mai 2014