Windows XP auf anderen Rechner umziehen

Dieses Thema Windows XP auf anderen Rechner umziehen im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von wneudeck, 14. Sep. 2007.

Thema: Windows XP auf anderen Rechner umziehen Hallo, da ich mir in absehbarer Zeit eine neuen Rechner zulegen muss, aber noch bei Windows XP bleibe, frage ich...

  1. Hallo,
    da ich mir in absehbarer Zeit eine neuen Rechner zulegen muss, aber noch bei Windows XP bleibe, frage ich mich, ob es nicht möglich ist, meine Installation einfach auf das neue System umzuziehen. Stelle es mir so vor:
    Ich erstelle mit Acronis ein komplettes Image (habe ich sowieso immer als Sicherung) und übertrage dies auf den neuen Rechner.
    Kann das funktionieren, oder macht hier die neue Hardware einen Strich durch die Rechnung, sprich, müsste doch XP frisch installiert werden?
    Oder macht gar Microsoft Probleme?
    Tschüss Werner
     
  2. Hallo,
    danke, dann dürfte es vermutlich von vornherein zum Scheitern verurteilt sein, denn die Hardware des neuen Rechners ist komplett anders. Ich hatte nur die Hoffnung, dass Windows beim Start den Unterschied merkt und die entsprechenden Treiber durch die Hardwareerkennung neu installiert, aber vermutlich wird es gar nicht zu einem vernünftigen Start kommen.
    Danke und tschüss
    Werner
     
  3. Wie gesagt - klonen ist das Zauberwort ;D
     
  4. Wie sieht es mit der Lizenz aus? Andere Hardware - meldet sich da nicht WGA?
     
  5. Davon ist auszugehen, aber das ist das geringste Problem. XP muss ja nur neu aktiviert werden. Bei komplett geänderter Hardware würde ich in jedem Fall zur Neuinstallation raten. Das ist die sauberste Lösung - auch wenn es Zeit kostet.
     
  6. Hallo,
    sehe ich inzwischen, nach reiflicher Überlegung, ebenso.
    Danke an alle Ratgebenden.
    Tschüss Werner
     
  7. Irgendwo in den Weiten dieses Forums stand mal ein Tip wie es auch ohne Neuinstallation klappen soll. Und zwar indem man sämtliche Treiber die zur aktuellen Konfiguration gehören deinstalliert, und beim Neustart erstmal die Standardtreiber auswählt bzw. die Fragen ob der Treiber neu installiert werden soll verneint, denn dann läuft Windows mit Standardtreibern. Danach klont man die Platte und mit Chance startet der neue Rechner durch. Wenn nicht war es auf jeden Fall ein Versuch wert.
     
  8. Mein vorheriger PC war ohne Vorwarnung plötzlich tot. Die Festplatten waren aber OK. Also einen neuen PC gekauft (völlig andere Hardware), die alten Platten eingebaut und ... XP lief weiter. Das war wirklich toll. Natürlich wurde die neue Hardware nach und nach erkannt, auch mußte XP neu freigeschaltet werden, das ging auch per Telefon, weil ja die Internetverbindung zunächst noch nicht arbeitsfähig war. Ich hatte auf dem alten PC 3-mal XP und 1-mal Win98se installiert. Alle drei XP laufen wieder / Win98se läuft nicht mehr, weil die Hersteller von Platine und GraKa keine 98er Treiber dabei haben. Damit habe ich viel Zeit gegenüber 3-mal neu-Installieren gespart.
     
Die Seite wird geladen...

Windows XP auf anderen Rechner umziehen - Ähnliche Themen

Forum Datum
Windows auf einem anderen Computer verwenden Windows 8 Forum 26. Apr. 2016
Windows Media Player 11 - Wie anderen Code verwenden Windows XP Forum 7. Sep. 2007
Windows XP auf anderen Rechner installieren Windows XP Forum 10. Nov. 2006
Zugriff auf Windows XP Home von anderen Rechnern aus Netzwerk 11. Sep. 2005
Windows 10 pro activator Windows 10 Forum Dienstag um 17:56 Uhr