Windows XP Echtheitsprüfung

Dieses Thema Windows XP Echtheitsprüfung im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von iliaca, 2. Juni 2006.

Thema: Windows XP Echtheitsprüfung Microsoft gibt bei nicht gekaufter Software die Meldung: Möglicherweise sind Sie ein Opfer von Softwarepiraterie...

  1. Microsoft gibt bei nicht gekaufter Software die Meldung: Möglicherweise sind Sie ein Opfer von Softwarepiraterie geworden aus. Teilweise kommt diese Meldung schon beim Anmeldebildschirm. Kann man diese Meldung abschalten? Darf Microsoft diese Prüfung durchführen?
     
  2. Was stand denn in der EULA dazu, die du bei der Installation bestätigt hast?


    Sollte die Meldung zu Unrecht kommen, kannst du den MS-Support bemühen. Es ist schon möglich, dass dir die kostenlose Aktivierungshotline weiterhelfen kann.
     
  3. Ich kann zwar jetzt Software die eine Gültigkeitsprüfung benötigt installieren, da ich die Gültigkeisprüfung bestehe. Leider bekomme ich aber dieses nervige Möglicherweise sind sie Opfer einer Softwarefaelschung nicht weg ???
     
  4. OK, dann lass es doch mal logisch angehen. :) Ist dein Windows legal erworben?
     
  5. Hallo,

    wende Dich an Microsoft. Nur dort wirst Du qualifizierten Support erhalten.
    Die Nummer findest Du hier:

    http://www.wintotal-forum.de/index.php/topic,70116.0.html

    Gruß
    Sven
     
Die Seite wird geladen...

Windows XP Echtheitsprüfung - Ähnliche Themen

Forum Datum
Windows 10 pro activator Windows 10 Forum Dienstag um 17:56 Uhr
SEHR DRINGEND: Probleme bei Upgrade auf Windows 7 Windows Vista Forum 13. Nov. 2016
Windows 10 iso externe Festplatte blockiert Windows 10 Forum 12. Nov. 2016
windows für kinder sicher machen ? Windows 10 Forum 11. Nov. 2016
Windows 10 Formatierung Windows 10 Forum 10. Nov. 2016