Windows XP Home Edition Recovery CD verloren

Dieses Thema Windows XP Home Edition Recovery CD verloren im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von rapideyemovement, 26. Feb. 2006.

Thema: Windows XP Home Edition Recovery CD verloren Hallo! Ich hab hier ein Problem, nämlich kann ich die Recovery CD nicht mehr finden um mein Betriebssystem wieder...

  1. Hallo!

    Ich hab hier ein Problem, nämlich kann ich die Recovery CD nicht mehr finden um mein Betriebssystem wieder zurückzusetzen. Dies müsste jedoch bald mal wieder passieren, da mein System sehr instabil läuft  :'(.

    Die Seriennummer habe ich ja noch da (original, versteht sich). Besteht da da die Möglichkeit, dass ich mir die CD nachliefern lassen kann auch wenn die Garantiezeit vorbei ist? Und wenn nicht, wäre es ein Drama bzw. verboten, wenn ich die Platte von einem Bekannten nehme und dem Kundendienst mein Problem schildere, das System aber mit meiner legalen Seriennummer anmelde?

    Bitte helft mir.
    MfG,
    rapideyemovement
     
  2. eine Home-CD von jemand andeem würde es auch tun .....
     
  3. korrekt - aber wie gesagt: HOME, nicht Pro ;)

    Gruß
    Sven
     
  4. Stimmt so nicht ganz. ProductKeys von verschiedenen PC-Herstellern werden von OEM-CDs oft nicht akzeptiert. Habe es selbst viele Male erlebt. Die einzigste Möglichkeit wäre vielleicht, den ProductKey des Bekannten von dessen OEM-CD für die Installation zu benutzen und in der anschließenden Aktivierungsphase dann den eigenen einzugeben. Schließlich hat man ja einen legalen Key.
    Offensichtlich haben einige große PC-Hersteller ganze Nummern-Pools bei MS reservieren lassen.
    Wenn er ganz großes Pech hat, lässt sich nicht einmal die OEM-Fassung installieren. Gab mal Zeiten, wo ein BIOS-Eintrag auf die passende Recovery-CD gewartet hat. Compaq tat das vor Jahren. Diese Praxis soll aber nicht mehr statthaft sein.
    Also probieren und schlimmstenfalls vom Hersteller des Rechners eine neue Recovery-CD anfordern.

    Franky
     
  5. Hallo,
    ich habe meine Home -CD noch ;).
    aber eine andere (ähnliche?) Frage.
    Will mir einen eigenen PC zusammenbasteln,kann ich da die OEM-Version XP
    meine jetzigen ALDI-Altteiles verwenden oder muß ich Bill noch ein paar Euro rüberschieben - der hat schon soviel !
    Gruß
    Klaus
     
  6. Aber der brauch noch ;D

    1 PC = 1 Seriennummer (Product Key) ;)

    Es sei denn, du nimmst den alten komplett ausser Betrieb.
    Dir kann ja niemand verbieten dir einen neuen zu kaufen bzw. zusammenzustellen.
     
  7. Wenn Du auf die Nutzung vom XP auf dem alten PC verzichtest, kannst Du es auf dem neuen nutzen. Die Aktivierung per Internet schlägt zwar fehl und Du musst Dich mit dem Telefon rumquälen und schwach hinterhältige Fragen beantworten. Aber prinzipiell geht das.
    Aber wie schon gesagt: 1PC=1Lizenz.

    Franky
     
  8. Ich wollte den alten eigentlich komplett abgeben, also Bill,Du bleibst die Nr.1 der Money-Liste.Vielleicht gibts Rabatt 8)
    Gruß
    Klaus
     
  9. Falls Du keine OEM-CD zum Aldi hast, solltest Du sehen, ob Du das Recovery-Teil überhaupt auf den neuen draufkriegst. Geht manchmal nicht.

    Franky
     
  10. es ist nicht das Problem eine Recovery-CD zu entdongeln......

    http://www.techwriter.de/thema/windows0.htm
     
Die Seite wird geladen...

Windows XP Home Edition Recovery CD verloren - Ähnliche Themen

Forum Datum
Gast Konto unter Windows 10 Home Windows 10 Forum 6. Okt. 2015
Windows 10 Pro zu Home Patchen? Windows 10 Forum 4. Okt. 2015
Windows 7 Enterprise DVD und Home Premium Schlüssel Windows 7 Forum 23. Nov. 2014
Neuinstallation von Windows 7 Home Premium grundsätzliche Fragen. Windows 7 Forum 6. Juli 2014
Registereintrag für windows 7 home premium 64 sp1 Windows 7 Forum 27. März 2014