Windows XP Home und Windows 2000 installieren

Dieses Thema Windows XP Home und Windows 2000 installieren im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von 5uck my Dock, 5. Sep. 2005.

Thema: Windows XP Home und Windows 2000 installieren Servus :) Habe schon länger Windows XP installiert, nun möchte ich auf einen zweite aktive Partition mit NTFS...

  1. Servus :)

    Habe schon länger Windows XP installiert, nun möchte ich auf einen zweite aktive Partition mit NTFS Windows 2000 installieren. Die zweite Partition (zukünftige W2K Partition) habe ich mit Hilfe des Programmes Partition Manager 5.7 als zweite aktive Partition gesetzt.
    Nun meine Frage(n):
    Wenn ich die Windows 2000 CD in den Rechner lege, davon boote und es installieren will, kann ich im Setup einfach die Zielpartition auswählen und ganz normal weiter installieren ?
    Wie siehts aus mit einem Bootmanager, muss ich diesen vorher,nacher oder gar nicht installieren weil XP oder W2K einen eingebaut haben ?

    System:
    Microsoft Windows XP
    Home Edition
    Version 2002 alle Patches und Updates
    Service Pack 2
    Original Key

    Computer:
    AMD Athlon(tm) XP 2000+
    1,66 GHz, 512 MB RAM

    Festplatte und Partitionierung:
    76,4 GB Festplatte (gesamt)
    Partitionen;
    Lokaler Datenträger (C:) (installiert Windows XP Home Edition) Größe : 29,2 GB,Frei: 11,6 GB (1. aktive Partition)
    Musik und Downloads (D:) hier liegt meine Musik und einige Downloads Größe : 14,6 GB Frei: 822 MB
    wichtige Daten und Backups (E:) hier liegen Daten und Backups Größe : 13,2 MB Frei: 2,13 GB
    Windows 2000 (H:)   hier soll W2K installiert werden (2. aktive Partition)


    Alle Partitionen sind NTFS formatiert (NICHT NTFS Pro).


    Vielen Dank für eure Hilfe  :)
     
  2. Mit dem Acronis Bootmanager mache ich das wie folgt:

    Zuerst mit einem Tool wie PQ Partition Magic oder Acronis Partition Expert die 2. Partition als Aktiv setzen und die erste aktive verstecken.

    Dann Windows 2000 installieren

    Wenn fertig, mache ich die erste Partition wieder aktiv, verstecke die 2. und installiere dann den Bootmanager, der sich auf die erste Partition schreibt. Zuletzt schaltet dieser dann für mich zwischen 1. und 2. Partition um.


    Wenn Du den Bootmanager von XP / 2000 benutzen willst, kann dieser nicht mit versteckten Partitionen arbeiten. Das oben beschriebene Verfahren ist aber nicht ganz ungefährlich, je nach Bootmanger (mit Acronis geht es), zumal sich die von PoweQuest gar nicht auf einem NTFS-Bootlaufwerk einrichten lassen.

    Alternativ würde ich beide Partitionen sichtbar lassen, die erste als aktiv und Windows 2000 von CD installieren, diesmal auf die 2. Partition. Sofern alles glatt läuft, werden die Bootdateien angepasst. Falls nicht, muss Du den Bootmanager von XP auf der ersten Partition reparieren.

    Siehe
    http://www.wintotal.de/Tipps/Eintrag.php?TID=631
    http://www.wintotal.de/Tipps/Eintrag.php?RBID=2&TID=586&URBID=12
     
Die Seite wird geladen...

Windows XP Home und Windows 2000 installieren - Ähnliche Themen

Forum Datum
Gast Konto unter Windows 10 Home Windows 10 Forum 6. Okt. 2015
Windows 10 Pro zu Home Patchen? Windows 10 Forum 4. Okt. 2015
Windows 7 Enterprise DVD und Home Premium Schlüssel Windows 7 Forum 23. Nov. 2014
Neuinstallation von Windows 7 Home Premium grundsätzliche Fragen. Windows 7 Forum 6. Juli 2014
Registereintrag für windows 7 home premium 64 sp1 Windows 7 Forum 27. März 2014