Windows XP Meida Center Edition = Windows XP Professional?!?

Dieses Thema Windows XP Meida Center Edition = Windows XP Professional?!? im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von marcyy92, 7. Apr. 2008.

Thema: Windows XP Meida Center Edition = Windows XP Professional?!? Halli, Hallo, Hallöle ihr dadraußen... Ich hab mein Notebook nun schon längere Zeit und hatte anfangs die Frage:...

  1. Halli, Hallo, Hallöle ihr dadraußen...

    Ich hab mein Notebook nun schon längere Zeit und hatte anfangs die Frage: Was läuft auf dem Teil am besten?

    Also hab ich einiges ausprobiert, Windows 98 war schei..., Windows XP zu überladen und nachher stellte sich Windows 2000 als beste lösung heraus.

    Aber darum gehts nich - bleiben wir bei den XP-Versuchen...

    Erst hatte ich ne Windows XP Home Edition SP1a (FSC) druff. Lief ordentlich. Nur leider Lizenz vergeben. Gut...->Hast ja noch ne MCE - der Rechner läuft ja nu auf Vista' - HALT - aber das Notebook aht kein DVD-Laufwerk. Überlegt, lösung gefunden:

    CD im Vista-Rechner, DVD-Laufwerk freigegeben - per Netzwerk ne Updateinstallation gemacht.

    Lief alels toll... Es ist ja bekannt das in der Installation andauertn von Windows XP Professional die rede ist, nicht von MCE, außer im Lizenzvertrag.

    Key eingegeben, installiert, abgewartet, neustart - erste richtige Systemstart.

    Gut - Login kam -->Drücken sie STRG+ALT+ENTF' (ich hab das immer drin, KP warum xD) un darunter stand aber nichmehr Home - is kalr hab ja grad geupdatet - aber auch nich Media Center Edition - sondern XP Professional...

    komisch... gut - als Administrator eingeloggt und weitergeschaut...

    Startmenü auf klassisch gestellt - and er seite steht->Windows XP Professional'

    In den Systemeigenschaften geschaut -->Windows XP Professional SP2'

    Gut... - Netzwerkeigenschaften - Ändern - das Feld->Domäne' war aktiv - ist ja bei MCE 05 eig. nich der fall...

    ...auch gut - dann musste ich ja Windows aktivieren - gut - aktivierung gestartet - per Internet (!!) aktiviert bekommen! Mit dem MCE-Key!

    Gut, Updates alles kein Prob.

    Nun war die frage, gibt es wirklich KEINEN hinweis auf das MCE? - DOCH gibt es - in der EULA - NIRGENDWO anders nur in der EULA stand was von Windows XP Media Center Edition 2005

    ...nun igbt es 2 fragen mind. die ich mir stell...

    1) ist das ganze legal gewesen?
    2) kann ich das ganze auch mit ner normalen XP pro-cd machen?

    Hoffe ihr könnt mcih aufklären...
     
  2. Hallo,

    sorry, aber ich habe den Text von dir 3x gelesen, und habe dennoch noch nichts kapiert.

    Windows XP MCE ist nur eine erweiterte Version von Windows XP Pro. die mehr mit Multimedia zu tun hat, weiter nichts.

    Es wäre nett, wenn du deinen Text so schreiben kannst, das man ihn auch verstehen kann.
     
  3. Möchtest Du jetzt Vista installieren oder wie soll man das verstehen? Was soll denn nicht legal sein? Wenn Du das XP Pro meinst - siehe Freise's Antwort.

    Habe ich das richtig verstanden, daß Du jetzt über die Installation Vista als Update installieren möchtest? Und was sollte da auch mit einer XP-Pro CD funktionieren?

    MfG

    Nick
     
  4. Noch einmal:

    Laptop - WinXP Home
    Rechner - Windows Vista

    Laptop - XP Home Lizenz vergeben, noch nen paar tage zeit
    DVD-Laufwerk vom Rechner im Netzwerk freigegeben - DVD von XP MCE eingelegt

    Vom Laptop per Netzwerk die freigabe ausgewählt und ne Updateinstallation von XP Home auf XP MCE gemacht - Professional kam dabei heraus...

    So besser? ;)
     
Die Seite wird geladen...

Windows XP Meida Center Edition = Windows XP Professional?!? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Windows 10 pro activator Windows 10 Forum Dienstag um 17:56 Uhr
SEHR DRINGEND: Probleme bei Upgrade auf Windows 7 Windows Vista Forum 13. Nov. 2016
Windows 10 iso externe Festplatte blockiert Windows 10 Forum 12. Nov. 2016
windows für kinder sicher machen ? Windows 10 Forum 11. Nov. 2016
Windows 10 Formatierung Windows 10 Forum 10. Nov. 2016