Windows XP und Dragon Naturally Speaking

Dieses Thema Windows XP und Dragon Naturally Speaking im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Dr._Schwarz, 18. Aug. 2003.

Thema: Windows XP und Dragon Naturally Speaking Hallo, ich habe bisher ScanSoft Dragon Naturally Speaking Preferred XP installiert gehabt und nun auf die Version 7...

  1. Hallo,

    ich habe bisher ScanSoft Dragon Naturally Speaking Preferred XP installiert gehabt und nun auf die Version 7 aufgerüstet. Seitdem ist mein IE 6 SP1 unglaublich langsam. Auch wenn ich die Windows Update Seite aufrufe dauert es eine Ewigkeit, bis sich die Seite öffnet. Die Internetverbindung zum Provider (1und1) funktioniert normal schnell. Laut Angabe von ScanSoft soll man das Produkt deinstallieren und wieder installieren. Bringt aber nichts. Ich vermute, dass irgendwas in der Registry verstellt worden ist. Systemwiederherstellung bringt auch nichts. Kann mir irgendwer helfen?

    B8:-[
     
  2. hängt vielleicht mit einem virus zusammen der zur zeit die windows update seite stark belastet
     
  3. Hallo Blar,

    das mit der Windows-Update Seite mag schon stimmen (allerdings hatte ich am Sonntag -vorgestern- keine Probleme). Das erkärt aber nicht, warum der IE unendlich langsam ist. Ich vermute, dass alle Windows (System)-Programme betroffen sind. Also weiter suchen und auf einen Tip von Euch hoffen

    B8 :(
     
  4. Leider keine Hilfe für dich, aber ich habe das Programm auch, allerdings nicht als Update, sondern direkt diese Version installiert und habe absolut keine Probleme damit, es liegt also wohl eher an der Kombination der Programme auf deinem Rechner.
     
  5. Hallo Flöckchen,

    danke für den Trost; ich muss das Problem wohl anders angehen. Kann mir einer sagen, wie man den IE deinstalliert und neu installiert. Ich habe das schon probiert, aber Windows weigert sich bei einer Neuinstallation mit dem Hinweis, dass schon eine neuere Version installiert ist. Ich habe nämlich immer schön von der Windows-Seite alle Bug-Fixes installiert. Das rächt sich jetzt!

    B8 ;)
     
  6. Naja, deinstallieren und neu installieren ist bei WinXP nicht so einfach möglich. Aber drüberinstallieren geht. Wie das geht, das steht hier: klick mich
     
  7. Hallo Flöckchen,

    Entschuldigung, dass ich so spät reagiere, aber ich war in der Zwischenzeit 1 Woche in Urlaub. Die Seite, die Du empfiehlst, ist Klasse. Leider hat sie mir nicht geholfen. Das Script, das die Deinstallierung von IE 6 ermöglichen soll wird von Norton als bösartig erkannt. Auch wenn man es erlaubt fordert es das Einlegen der Windows XP Professional Disk (ich habe die Home Version). Sämtliche Dateien, die kopiert werden sollen, werden nicht gefunden bzw. können nicht kopiert werden. Mein Problem besteht nachwievor. Im Gegenteil, die Norton Funktionen wie Autoprotect, sind ausgeschaltet und lassen sich nicht mehr einschalten. Ich versuche jetzt über die Recovery console zu gehen. Bin gespannt, ob das bei einer OEM-Version von XP Home geht. Wenn nicht, werde ich ein Image, das ich mit Acronis erstellt habe, einspielen. Hoffentlich haut das wenigstens hin. Ansonstens bleibt mir nur die Neuinstallation meines Systems. Trotzdem nochmals vielen Dank.

    B8
     
  8. Hallo Flöckchen,

    CleanSweep ist der Schuldige. CleanSweep und Dragon vertragen sich nicht. ScanSoft hat ein Upgrade zur Verfügung gestellt. Leider im Moment nur auf Englisch, was mit der deutschen Version nicht funktioniert. Symantec hat auf meine mail bisher noch nicht reagiert. Ich lebe im Moment ohne CleanSweep. Ist mir aber lieber als ein ewig langsamer IE. Nochmals Danke

    B8 :)
     
Die Seite wird geladen...

Windows XP und Dragon Naturally Speaking - Ähnliche Themen

Forum Datum
Windows 10 pro activator Windows 10 Forum 29. Nov. 2016
SEHR DRINGEND: Probleme bei Upgrade auf Windows 7 Windows Vista Forum 13. Nov. 2016
Windows 10 iso externe Festplatte blockiert Windows 10 Forum 12. Nov. 2016
windows für kinder sicher machen ? Windows 10 Forum 11. Nov. 2016
Windows 10 Formatierung Windows 10 Forum 10. Nov. 2016