Windows XP Update

Dieses Thema Windows XP Update im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von xDaywalkerx, 19. Okt. 2004.

Thema: Windows XP Update Hi Leute, als neuer User im Forum möchte ich erstmal hallo an alle sagen ;) So nun gibt es ja auch einen Grund...

  1. Hi Leute,

    als neuer User im Forum möchte ich erstmal hallo an alle sagen ;)

    So nun gibt es ja auch einen Grund warum ich heute hier bin :p

    Ich habe mein system nach knapp 2 jahren fehlerfreien laufens mal neu aufgesetzt vor 2 wochen. Nach vollständiger Installation des kompletten systems inkl. Updates (auser der Krankheit SP2) habe ich alle für mich notwendigen Progs. aufgespielt usw.
    Jetzt wollte ich einen letzten Check machen bevor ich mir ein Image meines kompltenne systems mache ob alles auf dem besten Stand ist. Also besuchte ich nochmals sicherheitshalber die Win Updatesite. Ich musste erschreckend feststellen das dies nicht mehr funktioniert obwohl nichts neues auf meinem PC installiert ist was nicht vorher auch drauf war und einwandfrei funktionierte insbesondere auch die WinUpdate funktion.
    Ich lege wert darauf genauestens zu wissen was auf meinem PC abgeht deswegen mache ich keine AutoUpdates ich mache alles Manuell.
    Wenn ich jetzt die Updatesite aufrufe bekomme ich folgende Fehlermeldung auder Micrsoftseite angezeigt.


    [Fehlernummer: 0x8DDD0018]
    Windows Update kann nicht fortgesetzt werden, da eine erforderliche Dienstanwendung deaktiviert ist. Für Windows Update sind die folgenden Dienste erforderlich:
    Automatische Updates - ermöglicht die Erkennung, den Download und die Installation wichtiger Updates für den Computer.
    Intelligenter Hintergrundübertragungsdienst (BITS) - ermöglicht einen schnelleren Download von Updates und die Fortsetzung unterbrochener Downloads.
    Ereignisprotokoll - protokolliert die Windows Update-Ereignisse zur Problembehandlung. So stellen Sie sicher, dass diese Dienste aktiviert sind.


    Jetzt kommt aber der Knackpunkt das der Dienst läuft und auch nach erneutem Starten des Dienstes oder gesammten Systems ändert sich die Aussage der Site nicht somit sind folglich keine updates mehr möglich.
    Ich bin momentan mit allen updates versorgt meines wissens bis auf SP2.
    Hat zufälligerweise einer eine Ahnung wie ich dies beheben könnte?? denn soweit ich weiss lässt sich der Dienst der bei dem ersten besuch der Updateseite installiert wird ja wohl nicht mehr deinstallieren oder?
    Naja würde mich über Hilfe freuen denn möchte eigentlich nicht nochmals 2 tage aufwenden um Neu zuinstallieren. :eek:

    Grüße Daywalker
     
  2. Mit dem SP2 hätte dein PC diese Krankheit jetzt evtl. nicht.
    Wenn du schon am neuinstallieren bist solltest du es auch installieren. Irgendwann kommst du sowieso nicht mehr drumrum.

    XPAntispy oder ähnliche Tools hast du aber nicht verwendet?
    Firewall blockt auch nicht die svchost.exe?
     
  3. Hi Al danke für die schnelle Antwort

    also Sp2 habe ich heute von CD aus mal Installiert und wieder geschmissen weil ich die hoffnung hatte das sich eventuelle einige Dll erneurn und der kram wieder funzt dies war aber nicht der Fall.
    Weiterhin habe ich Norton Firewall die ich allerdings auch schon deaktiviert habe bei dem versuch updates zu ziehen.
    Übrigens ich vergas zu schreiben das es sich um Win XP Pro handelt.
     
  4. sonst keiner mehr eine Idee oder überlegt ihr noch :'(
     
  5. Mach deine Firewall wieder an, lösche alle Blockierungen und stell sie so ein, das sie alles zulässt.
    Ein einfaches deaktivieren reicht keinesfalls aus!

    Du schreibst immer das der Dienst läuft aber die Rede ist ja von 3 Diensten.

    Die Frage zu Antispy hast du nicht beantwortet.
     
  6. Hi Al

    um sicher zu gehen habe ich Norton deinstalliert komplett also es geht leider immernoch nicht.
    Xp Antispy habe ich mal benutzt aber habe ie Einstellungen rückgängig gemacht.
    Wieso kommst du auf die Idee es seien 3 Dienste in der Meldung steht was vom Hintergrund dienst und der läuft??
     
  7.  
  8. Da steht doch auch noch was von Ereignisprotokoll und automatische Updates. Schau mal in deine Dienste rein, die gibts da auch...

    ---EDIT---
    OK, zu langsaaaaam ::)
     
  9. ok Mädels ihr seit gut :D

    wer Lesen kann ist klar im Vorteil ich habe natürlich nur gelesen das mit dem Hintergrunddienst :-[

    der Automaticshe UpdateDienst war deaktiviert was ich eigentlich mit Antispy rückgängig gemacht hatte aber Manuell ist es wohl doch besser.
    Es funzt wieder Danke !!!!!!!!!!!

    Allerdings weiss ich nicht so ganz warum dies so ist denn autoupdate Dienst ist eigentlich schwachsinn das der für Manuelle Updates benötigt wird aber naja ist halt Microdoof.

    Grüße Daywalker
     
  10. Wir waren gar nicht beteiligt ::)
     
Die Seite wird geladen...

Windows XP Update - Ähnliche Themen

Forum Datum
probleme mit windows 7 update bitte um hilfe. Windows 7 Forum 4. Nov. 2016
Schwarzer Bildschirm nach Update auf Windows 10 Version 1607 Windows 10 Forum 4. Nov. 2016
KB 958559 / Eigenständiges Windows Update-Installationsprogramm Windows 7 Forum 30. Okt. 2016
Windows Update 14393 nicht möglich Windows-Updates 12. Okt. 2016
Bug (nach Windows 10 update) Windows 10 Forum 5. Okt. 2016