Windows XP versehentlich auf D installiert? Doppelt!

Dieses Thema Windows XP versehentlich auf D installiert? Doppelt! im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von marco1973nrw, 23. Juni 2005.

Thema: Windows XP versehentlich auf D installiert? Doppelt! Hallo Ihr Lieben! Wollte bei meinen Aldi-Rechner vom Nov. 2004 (MD 8383) Windows neu installieren. Irgendwie habe...

  1. Hallo Ihr Lieben!

    Wollte bei meinen Aldi-Rechner vom Nov. 2004 (MD 8383) Windows neu installieren. Irgendwie habe ich glaube ich nicht richtig aufgepasst, denn jetzt habe ich 2 Betriebssysteme auf dem Rechner eins auf C: (Alt) und eins auf D: (Neu).

    Würde das neue jetzt gerne sauber entfernen und am liebsten würde ich den Auslieferungszustand wieder herstellen, zumindestens auf C: . Ist das möglich???

    Vielen Dank für Eure Hilfe.

    Marco
     
  2. Tach,

    normalerweise solltest Du eine Recovery-CD haben, die genau das gewerkstelligt.
    Ich habe allerdings keine Ahnung, was die mit der D: Partition macht.

    Einfach mal reinlegen und sehen was passiert. ;D

    Tschau, Aett
     
  3. Laufwerk D: einfach neu formatieren. Anschließend muß die Boot.ini über MSCONFIG noch korrigiert werden, da sonst immer 2 Systeme zur Auswahl gestellt werden.
     
  4. Laufwerk D: formatieren? Genau das hab ich befürchtet. Da liegen so ca. 90 Gigabytes. Also rüberschieben auf C: und D: dann formatieren.

    Wie mache ich das mit dem Formatieren? Und das mit der Boot.ini?

    Danke schon mal für Eure Antworten.

    Marco
     
  5. Tach,

    Formatieren:
    Rechtsklick auf das Icon Arbeitsplatz (alternativ steht Arbeitsplatz auch unter START) - Verwalten - Datenträgerverwaltung - Rechtsklick auf die Partition - Formatieren

    Boot.ini:
    im root auf C ; C:\boot.ini - rechtsklick - Öffnen mit - Editor oder
    START - Ausführen - msconfig tippen und enter drücken - Registerreiter boot.ini
    Bei einem BS sieht das so aus. Du müßtest theoretisch zwei dieser Einträge haben.

    [operating systems]
    multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS=Microsoft Windows XP Professional /noexecute=optin /fastdetect
     
  6. ;D
    Also, wenn c:\ ohnehin plattgemacht und ein frisches Windows auf c:\ installiert werden soll, braucht man die d:\Partition nicht anrühren. Sobald das Windows neu gemacht ist, bootet der Rechner von c:\ und den Windows-Ordner auf d:\ kann man hinterher ganz einfach löschen. Die Daten verbleiben wo sie hingehören. Über die Methode schieb Daten nach c:\ , plätte d:\, mach Windows neu würde ich noch mal nachdenken. Aber vielleicht habe ich auch irgendwas übersehen ::)
     
  7. Hallo,

    vielen Dank Aett - hast mir sehr geholfen habe alle wichtigen Dateien von D: nach C: geschoben und anschließend formatiert. Dann habe ich die Boot.ini geändert und alles sieht wieder so aus wie vor meinem Versuch.

    Wie würdet Ihr vorgehen um C: zu formatieren. Ist es möglich den Auslieferungszustand wiederherzustellen?

    Marco
     
Die Seite wird geladen...

Windows XP versehentlich auf D installiert? Doppelt! - Ähnliche Themen

Forum Datum
Windows 8 auf Laptop: Mauszeiger versehentlich deaktiviert Windows 8 Forum 15. Aug. 2014
Windows 10 pro activator Windows 10 Forum 29. Nov. 2016
SEHR DRINGEND: Probleme bei Upgrade auf Windows 7 Windows Vista Forum 13. Nov. 2016
Windows 10 iso externe Festplatte blockiert Windows 10 Forum 12. Nov. 2016
windows für kinder sicher machen ? Windows 10 Forum 11. Nov. 2016