Windows Zeitsynchronisation im Netzwerk

Dieses Thema Windows Zeitsynchronisation im Netzwerk im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von smeagol, 8. Apr. 2004.

Thema: Windows Zeitsynchronisation im Netzwerk großes Problem mit Windows (wie kanns anders sein) In unserem netzwerk läuft ein Windows 2003 Domänencontroller und...

  1. großes Problem mit Windows (wie kanns anders sein)

    In unserem netzwerk läuft ein Windows 2003 Domänencontroller und als Clients haben wir Windows 2000 Professional. Der DC ist der Zeitgeber für die Clients in der Domäne. Er bezieht seine Zeit von 3 versch. Stratum 1 Zeitserver. Dies funktioniert noch einwandfrei. Vor einiger Zeit haben wir beschlossen ein neues Image von den Clients zu erstellen. Dies geschah noch in der Winterzeit. Als wir nun versuchten ein paar Clients neu zu überspielen konnten sie sich nicht mehr in die Domäne einbringen, da sie nach dem Clonen eine Stunde Zeitverschiebung zu dem Server haben. Jedoch können sie keine Synchronistation durchnehmen solange die Clients nicht an der Domäne sind.

    Und so jagt der Hund seinen eigenen Schwanz.

    Kennt jemand so ein Problem?

    verschoben von Windows NT/2000
     
  2. ??
    ??
    event. gibt es bei der W32Time probleme mit der sync.
    -->
    cmd net time \\{rechnername} /set /yes

    anschl. sollte die sync. funktioieren
     
  3. Das trifft den Nagel auf den Kopf ,-)
    Leider das einzig mir bekannte Workaround für dieses Problem (vom man. Einstellen der Zeit mal abgesehen).

    Cheers,
    Joshua
     
Die Seite wird geladen...

Windows Zeitsynchronisation im Netzwerk - Ähnliche Themen

Forum Datum
Zeitsynchronisation von Windows 10 Pro und Windows Server 2012 Windows Server-Systeme 4. Feb. 2016
Windows 10 pro activator Windows 10 Forum 29. Nov. 2016
SEHR DRINGEND: Probleme bei Upgrade auf Windows 7 Windows Vista Forum 13. Nov. 2016
Windows 10 iso externe Festplatte blockiert Windows 10 Forum 12. Nov. 2016
windows für kinder sicher machen ? Windows 10 Forum 11. Nov. 2016