Windows zu langsam, zu viele Programme installiert?

Dieses Thema Windows zu langsam, zu viele Programme installiert? im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von hilfe sucher, 13. März 2006.

Thema: Windows zu langsam, zu viele Programme installiert? Hallo liebe Helfer! Mein Problem: mein Windows XP Home braucht ewig bis es hochgefahren ist (ca. 5 min)....

  1. Hallo liebe Helfer!

    Mein Problem: mein Windows XP Home braucht ewig bis es hochgefahren ist (ca. 5 min).

    Computerdaten:
    Pentium M 1500 MHz
    510 MB RAM
    60 GB Festplatte (30 GB frei)

    Meine Vermutung:
    Ich glaube, ich habe zu viele Programme installiert. Kann das ein Grund sein?

    Jetzt habe ich versucht das Spiel in 80 Tagen um die Welt zu spielen, aber es stürzt schon in der Anfangssequenz ab und ist zu langsam, obwohl ich die Systemvorrauseztungen habe.

    Was kann ich tun? Defragmentiert habe ich schon.

    Ich hoffe sehr auf Eure Hilfe. Schon jetzt vielen Dank
     
  2. Die Installation vieler Programme ist mit Sicherheit nicht der Grund.
    Was wird denn beim Start alles mitgeladen?

    Eddie
     
  3. ich weiß nicht, was beim start alles mitgeladen wird. nachdem ich das passwort eingegeben habe, erscheint gleich der desktop ganz normal. aber dann lädt der computer eben noch ein paar minuten weiter (d.h. man hört die festplatte rattern) und wenn man in der zeit versucht, ein programm zu öffnen, dauert es sehr sehr sehr lange.
     
  4. Schau mal in msconfig nach was alles geladen wird.

    Start -> Ausführen -> msconfig.exe
     
  5. wo muss ich den gucken?
    bei system.ini ? win.ini? boot.ini? ich kenne mich damit echt nicht aus.
    unter dienste sind ungefähr 90 programme aufgelistet und unter systemstart etwa 30...
     
  6. Systemstart ist korrekt.
     
  7. also unter systemstart steht folgendes:

    NvCpl
    nwiz
    LTSMMSG
    stacmon
    SynTPLpr
    SynTPEnh
    TFNF5
    TouchED
    00THotkey
    000StTHK
    TPSMain
    TFncKy
    InCD
    NeroCheck
    routcnf
    ToADiMon
    AOLDial
    HPWuSchd
    ccApp
    UsrPrmpt
    SNDMon
    realsched
    jusched
    qttask
    ctfmon
    WCESCOMM
    Acrobat Assistant
    Adobe Gamma Loader
    AOL 9.0 Tray-Symbol
    DSLMON
    HP Digital Imiging Monitor
    RAMASST

    ist da irgendwas komisches dabei, das windows so langsam macht?
     
  8. Also 30 Programme sind schon extrem viel. Ich hab 1 gb ram und hab 8 Programme, darunter antivirus, firewall, e-mail
    Schau mal im taskmanager nach wie viele Prozesse laufen. Bei mir sind es inklusive firefox und taskmanager 30
     
  9. also der taskmangager zeigt mir 67 prozesse an. ich weiß aber nicht welche ich davon löschen kann, weil mir die namen überhaupt nichts sagen. wie kann ich denn herausfinden, welcher prozess zu welchen programm gehört?
     
  10. na schon mal alle scheduler. kannst doch selbst nach updates kucken.
    nwiz, nerocheck, aoldial, qttask, ctfmon, die abdobe-dinger knicken(ausschalten).
    im gerätemanager überprüfen, ob die platte nicht vllt. im pio-mode läuft (ide-controller, primärer- und sekundärer ide-port > eigenschaften.

    #######################################
    NvCpl
    nwiz nVidia (muss nicht starten)
    LTSMMSG http://ltsmmsg.monster-info.de/
    stacmon http://www.file.net/prozess/stacmon.exe.html
    SynTPLpr touchpad?
    SynTPEnh touchpad?
    TFNF5 http://www.file.net/prozess/tfnf5.exe.html
    TouchED
    00THotkey http://www.frankn.com/html/00thotkey_exe.php
    000StTHK
    TPSMain http://www.file.net/prozess/tpsmain.exe.html
    TFncKy http://www.file.net/prozess/tfncky.exe.html

    InCD muss leider sein, wenn du unbedingt über den explorer per drag and drop brennen willst

    NeroCheck überprüft cd-treber jedesmal wieder!!!
    routcnf is->ne eumex in betrieb?
    ToADiMon
    AOLDial
    HPWuSchd
    ccApp
    UsrPrmpt
    SNDMon
    realsched real-player will sich ständig updaten!!???
    jusched java bringt mit sicherheit jeden tag eine neue version raus ;D
    qttask quicktime muss nicht im autostart sein

    ctfmon wird von office installiert (in den gemeinsamen office-features die alternative benutzereingabe ausschalten, wird nur in usa gebraucht. dazu
    systemsteuerung > software > office > ändern

    WCESCOMM
    Acrobat Assistant soll alles schneller starten, hmm ;D

    Adobe Gamma Loader dein bildschirm hat bestimmt ständig falsche farben wenn adobe-grafik startet

    AOL 9.0 Tray-Symbol na und aol kannst du doch an SIEBEN!!!! anderen stellen starten
    DSLMON
    HP Digital Imiging Monitor überprüft dein system STÄNDIG!! nach verwertbaren images, lässt sich aber auch im startmenü starten, wenn' gebraucht wird

    RAMASST http://www.wintotal.de/Spyware/index.php?Filter=R
    http://www.supportnet.de/discussion/listmessages.asp?autoid=196433
    http://www.file.net/prozess/ramasst.exe.html

    na jedenfalls viel spass ;D ;D ;D ;)
    gruss werner
     
Die Seite wird geladen...

Windows zu langsam, zu viele Programme installiert? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Windows startet sehr langsam und ist im Netzwerk langsam Windows 8 Forum 7. Aug. 2016
Windows-Fotoanzeige unendlich langsam Windows 10 Forum 10. März 2016
PC nach Neuinstallation von Windows 7 extrem langsam Windows 7 Forum 22. Feb. 2015
Windows 8 läuft zu langsam Windows 8 Forum 18. Juli 2014
Windows 7 extrem langsam Windows 7 Forum 20. Dez. 2011