windows2003 und terminalservice

Dieses Thema windows2003 und terminalservice im Forum "Windows Server-Systeme" wurde erstellt von pSycoRe, 6. März 2005.

Thema: windows2003 und terminalservice hallo! ich hab folgendes problem: wenn ich zu meinem windows2003 server eine remotedesktopverbindung aufbaue,...

  1. hallo!

    ich hab folgendes problem:

    wenn ich zu meinem windows2003 server eine remotedesktopverbindung aufbaue, benutzt er immer eine 2te instanz des benutzer.

    ich möchte allerdings auf den benutzer zugreifen, der gerade lokal eingeloggt ist.
    (bei windows xp ist das auch so, nur bei mein windows2003 nicht.)

    ich habe schon die option nur eine sitzung pro benutzer zulassen auf JA gestellt, hat aber nichts gebracht

    könnt ihr mir helfen ? :) .
     
  2. Das ist völlig normal.

    Geht nicht, zumindest nicht mit RDP; da brauchts dann schon ein Tool wie DameWare Mini Remote Control, PCAnywhere, VNC, etc.

    Windows XP != Windows Server 2003

    Wenn du die o.g. Aussagen als Hilfe anerkennst - dann ja ;D

    Cheers,
    Joshua
     
  3. aha

    vnc hat zu miese performance bei mir.. um vernüftige drüber zu arbeiten


    muss doch gehen ..das ich am monitor genau das sehe, wie remote auch ?
     
  4. Auf die Gefahr hin, mich zu wiederholen: Nein.

    Cheers,
    Joshua
     
Die Seite wird geladen...

windows2003 und terminalservice - Ähnliche Themen

Forum Datum
Nerviges bei Windows2003 R2 Windows Server-Systeme 7. Dez. 2006
Thin Client mit Windows2003 Windows XP Forum 15. Aug. 2005
Zeitsynchronisierung Windows2003 Server Windows XP Forum 8. Sep. 2004