WinDSL Protkoll woher?

Dieses Thema WinDSL Protkoll woher? im Forum "Sonstiges rund ums Internet" wurde erstellt von tomcat13, 13. Aug. 2004.

Thema: WinDSL Protkoll woher? Ich habe bei einem Rechner (WinXP pro) ne WLan Karte (US Robaotics) eingebaut. Die Karte Connectet den Router...

  1. Ich habe bei einem Rechner (WinXP pro) ne WLan Karte (US Robaotics) eingebaut. Die Karte Connectet den Router (Grünes Icon) aber irgendwie läuft da nix. ich komme einfach nicht ins I-Net. Der Router macht DHCP, bei vier weiteren Rechnern klappts prima. Allerdings ist bei zwei das WinDSL Protkoll (PPP over Ethernet) installiert. wollte ich da auch installieren , wird aber nicht angeboten, wie komme ich da dran? Könnte es daran überhaupt liegen?

    Gruß Tomcat
     
  2. Hi !
    Der tut's auch mindestens genauso gut --->klick me<---
    Gruß Uwe
     
  3. Erstmal danke, probier ich nachher aus. Allerdings habe ich ein weiteres Problem: Dem Router habe ich eine IP-Range bei 192.168.123:xxx vorgegeben, der Rechner ist auf IP automatisch beziehen eingestellt, nimmt sich aber 192.168.177.49 (oder so) also was total anderes. Wo kriegt der DIE her? kann ich ihm eine fixe vorgeben, klappt das ?( also Router DHCP und einer der Rechner fixe IP)

    Gruß Aphofis
     
  4. hp
    hp
    mach mal ein ipconfig /all dann siehst du die genaue ip-adresse, poste das auch mal hier rein. das oder so klingt so als ob du nicht sicher bist ob die ip die du gepostet hast auch tatsächlich zugewiesen wurde. und welche subnetmask hast du eingestellt? kannst du den router anpingen? hast du mal feste ip-adressen vergeben?

    greetz

    hugo
     
  5. IP ist 169.254.177.48 (sorry) Subnetmask wird mit 255.255.0.0 angegeben. Ping geht nicht, (zielhost nicht errreichbar).
    Hab mal die IP fest eingegeben, Router-IP als Gateway und erste DNS eingetragen, jetzt komme ich ins I-Net, ist aber ätzend lahm.
    Gruß
    Tomcat