WinExplorer zeigt nicht vorhandene Ordner an

Dieses Thema WinExplorer zeigt nicht vorhandene Ordner an im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von novosibir, 28. Mai 2007.

Thema: WinExplorer zeigt nicht vorhandene Ordner an In meinem Windows Explorer (alle Benutzer) unter: C\Dok+Einst\mein Name\Lokale Einst\Temporary Internet Files zeigt...

  1. In meinem Windows Explorer (alle Benutzer) unter:
    C\Dok+Einst\mein Name\Lokale Einst\Temporary Internet Files

    zeigt dieser Ordner bei Klick auf Eigenschaften an:
    Grösse: 20,3MB
    Inhalt: 521 Dateien, 34 Ordner

    Wenn ich den Ordner dann aber direkt anklicke, kann ich im rechten grossen Fenster jedoch keinen einzigen Ordner sehen! Auch befinden sich dort gerade mal 56 Dateien mit einem gesamten Volumen von 427KB

    Auch befindet sich in der Übersicht links vor diesem Ordner KEIN Pluszeichen, das auf darin befindliche Unterordner hinweisen würde.

    Im gleichen Ordner unter dem Benutzernamen meiner Frau stimmt die Angabe bei Klick auf Eigenschaften und dem tatsächlich im rechten Fenster angezeigten Inhalt jedoch überein.

    Im Explorer ist unter Extras -> Ordneroptionen -> Ansicht -> Erweiterte Einstellungen -> Versteckte Dateien und Ordner das Kästchen (Kreis) Alle Dateien und Ordner anzeigen jedoch aktiviert.

    Wie ist das zu erklären?

    Was kann ich tun, um diese Ungereimtheit zu beheben?

    Danke!
     
  2. Hab die selben->Ungereimtheiten' sogar auf zwei Computer - war aber noch nie anders.

    Die Temporary Internet Files gehören zum Internet Explorer und der Ordnerinhalt ändert sich ja bei jedem Surfen.

    Der Unterschied zw. zwei Konten könnte dadruch kommen, dass eines ein Adminkonto und das andere ein Eingeschränktes Konto ist.

    Vielleicht weiß ja einer der Computerversteher wieso das so ist - ich kenn es nicht anders.
     
  3. Die Ordner sind schon da, über den Explorer siehst Du sie nur nicht. Egal was Du anklickst oder einstellst. Die Unterordner sind aber nichts desto trotz vorhanden. Wenn Du die Unterordner sehen möchtest, versuch mal das hier.

    http://www.wintotal.de/Software/?rb=42&id=2143

    Die Unterordner in Content.ie5 kannst Du löschen, das sind die temporären Dateien vom IE. Über den Rest weiß ich nicht genau bescheid, erst seid dem ie7 steht da noch ein Haufen Kram mehr drin. Die Datei index.dat (kommt öfter vor) kannst Du übrigens nie löschen - die wird immer vom angemeldeten Benutzer benutzt. Falls Du das möchtest, meld Dich mit->nem anderen Benutzer oder als Administrator an.

    MfG

    Nick
     
Die Seite wird geladen...

WinExplorer zeigt nicht vorhandene Ordner an - Ähnliche Themen

Forum Datum
Ordner-/Dateiliste aus WinExplorer in .xls oder .doc "exportieren" - geht das? Windows Vista Forum 5. Feb. 2011
Button "Neuer Ordner" in der Organisiationsleiste im WinExplorer, so wie in WIN7 Windows Vista Forum 5. Feb. 2011
XP Start 4min 30 sec, WinExplorer „steht 50 sec“ Windows XP Forum 18. Mai 2010
Win 7 - WinExplorer: Anzeige im Detailbereich Windows XP Forum 12. Dez. 2009
nervende Neu-Initialisierungen vom WinExplorer Windows XP Forum 15. Juli 2009