winmail.dat-Dateien

Dieses Thema winmail.dat-Dateien im Forum "Microsoft Office Suite" wurde erstellt von Git, 7. Jan. 2005.

Thema: winmail.dat-Dateien Eine Bekannte versucht, mir eine Word-Datei im Anhang zu schicken. Ich erhalte jedoch eine winmail.dat-Datei, die...

  1. Git
    Git
    Eine Bekannte versucht, mir eine Word-Datei im Anhang zu schicken. Ich erhalte jedoch eine winmail.dat-Datei, die ich nicht öffnen kann. Was hat es damit auf sich und wie kann ich das Problem lösen?

    verschoben von Windows XP
     
  2. winmail.dat ist das vom mailserver umgwandelte format. es sieht so aus als wolltest via webclient diese datei abfragen. Nimm mal ein Mail Programm dafür, dann wird sie umgewandelt.
     
  3. Git
    Git
    Vielen Dank für die Antworten. Leider hat mir keine weitergeholfen. Ich benutze Outlook nicht als Email-Programm. Ich öffne meine Emails mit dem Programm des Internet-Providers (AOL).
     
  4. unter www.fentun.com gibt's ein Prog mit dem Du die Winmail.dat einsehen kannst und auch die Inhalte, also die eigentlichen Mail Attachments herausholen kannst. Aufruf : fentun.exe Winmail.dat (alles in einem Verz. versteht sich).

    Kurz und knapp aber hilft.

    Gruß

    Acid
     
  5. flo
    flo
    den scheiß gabs doch früher nicht, oder ??? da wurden anlagen einfach beigefügt und dein rechner hat erkannt, welches format es üursprünglich war. warum also plötzklich diese probleme ??? will microsoft wieder mal ihr eigenes ding drehen ??
     
  6. Hm, bei mir tut es das aber leider nicht.
    Unter Win2K kommt in beiden Fällen (Kommandozeile oder Dateendungs-Verknüpfung) nach dem Aufruf weder eine Fehlermeldung noch ein Fenster mit Auwahl möglichkeiten. Es passiert schiecht und einfach Nichts.

    Gruß
    Hab_Dich
     
  7. Microsoft dreht sein eigenes Ding und weisst ja auch explizit darauf hin, das das Rich-Text-Format (RTF) ausschliesslich für Benutzer von MS Outlook entwickelt wurde und es mit allen anderen Mailclients zu Problemen kommen kann.
    Genutzt wird RTF z.B. für das Versenden von Terminen, Aufgaben etc. - diese kommen dann beim Empfänger nicht als reine Mail an, sondern enthalten die Buttons für Zusagen, Ablehnen usw.

    Cheers,
    Joshua
     
  8. Hi,

    weitere Tools zum Anzeigen von winmail.dat Dateien:

    http://www.kilam-malik.net/text_prg_kmwinmail.html > KM.winmail
    http://www.biblet.com > WMDecode
    http://tud.at/php/tnef > Web Service to decode winmail.dat
    http://www.joshjacob.com/macdev/tnef > TNEF's Enough for Mac OS X

    Gruss,
    Kilam.