WinME & Norton System Works 2002

Dieses Thema WinME & Norton System Works 2002 im Forum "Windows 95-2000" wurde erstellt von zoro, 24. Mai 2003.

Thema: WinME & Norton System Works 2002 Hallo beisammen. Ich schildere das Problem eines Kumpels wie folgt: WinME auf einer Partition/Festplatte mit...

  1. Hallo beisammen.
    Ich schildere das Problem eines Kumpels wie folgt:
    WinME auf einer Partition/Festplatte mit genügend freiem Speicher; 128 MB Ram; mehr Infos hab ich vorab nicht!
    Nun das Problem:
    Nach der Installation des FlightSimulator 2002 bemängelte das ebenfalls installierte NortonSystemWorks2002, das einige Registryeinträge angepasst oder gelöscht werden müssen oder so ähnlich...
    Gesagt getan - und es geht nix mehr. Bei Doppelklick auf Arbeitsplatz erscheinen weder Dateien noch Ordner; im abgesicherten Modus starten einige wenige Programme (OExpress) nicht jedoch z.B. Norton...
    Ebenso die Tastatur/Maus lässt sich nur im Editor anwenden - nicht z.B. im I-Explorer, weshalb auch ich hier poste.
    So, wer hat ne heisse Idee und kann mit den spärlichen Daten etwas anstellen? Ich denke, dass fast die ganze Registry zerschossen ist, oder?

    zoro
     
  2. Versuche ein Update des Betriebsystems.
    Also Windows CD rein und update des besagten OS.
    Dann sollte das Betriebsystem wieder funktionieren.
    Bei mir war das immer eine gute Lösung bei Me wenn mal gar nichts ging.
     
  3. Zuerst solltest du versuchen, mit der Systemwiederherstellung von Windows ME einen Wiederherstellungspunkt vor der besagten Installation wieder herzustellen. ( :D - *deutschespracheschweresprache* ;))

    Wenn das nicht funktioniert, dann Hansols Idee verwirklichen und die Option Systemdateien wieder herstellen wählen (oder so ähnlich; es müsste die erste Option sein, solltest du eine Recovery-CD besitzen).

    Wenn das auch nicht geht, wird ein Drüberinstallieren des Betriebssystems erforderlich, wobei es allerdings zu Datenverlusten kommen kann - deshalb vorher Daten sichern! (Das sollte man sowieso immer tun!).
    Vermutlich wirst du einige Programme neu installieren müssen.

    Und für die Zukunft: Besorg' dir unbedingt ein ImageProgramm wie DriveImage oder TrueImage, dann gibt's keine Probleme mehr!!!

    Grüße
    Wolfgang
     
  4. Yep - hat sich die Mühe und das unvermeidbare gemacht: BS neu aufgesetzt...
    Mit drüberinstallieren war es wohl nicht das wahre.
    Thx trotzdem...
     
  5. Neu aufsetzen ist in einem solchen Fall natürlich am besten.

    Mit einem Imageprogramm aber hast du die Mühen nicht, da man die vorhanden gewesenen Installationen und die einzelnen Konfigurationen nicht wiederholen muss!
     
Die Seite wird geladen...

WinME & Norton System Works 2002 - Ähnliche Themen

Forum Datum
WinME neben bestehendem XP Home Windows XP Forum 27. März 2009
Aktuelles Virenprogramm für WINME Windows XP Forum 3. Apr. 2008
WinMe kein Text in Windows Dialogboxen mehr Windows 95-2000 1. Apr. 2007
winME: Installationsdateien auf Festplatte kopieren Windows 95-2000 9. Dez. 2006
Critical System Error (WinMediaCodec) Windows XP Forum 25. Sep. 2006