WinTV-Nexus-s unter Linux - Linux findet die Karte nicht !!

Dieses Thema WinTV-Nexus-s unter Linux - Linux findet die Karte nicht !! im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Mighty, 23. Juli 2003.

Thema: WinTV-Nexus-s unter Linux - Linux findet die Karte nicht !! Hi... Ich weiß ich hatte das schon hunderttausendmal gepostet aber... [hr] Also. Ich will meine Hauppauge...

  1. Hi...

    Ich weiß ich hatte das schon hunderttausendmal gepostet aber...

    [hr]

    Also. Ich will meine Hauppauge Wintv-nexus-s unter SuSE Linux 8.2 zum laufen bringen. Ist eine DVB karte. Ich habe den Kernel 2.4.20-4GB-athlon.

    Yast hat die Karte nicht erkannt / gefunden. (Vielleicht weil Linux keine Treiber hat.)

    lspci hat folgendes gemeldet :

    Code:
    00:00.0 Host bridge: VIA Technologies, Inc. VT8366/A/7 [Apollo KT266/A/333]
    00:01.0 PCI bridge: VIA Technologies, Inc. VT8366/A/7 [Apollo KT266/A/333 AGP]
    00:05.0 Ethernet controller: Realtek Semiconductor Co., Ltd. RTL-8139/8139C/8139C+ (rev 10)
    00:06.0 Multimedia controller: Philips Semiconductors SAA7146 (rev 01)
    00:07.0 Multimedia audio controller: Creative Labs SB Live! EMU10k1 (rev 0a)
    00:07.1 Input device controller: Creative Labs SB Live! MIDI/Game Port (rev 0a)
    00:0b.0 USB Controller: NEC Corporation USB (rev 41)
    00:0b.1 USB Controller: NEC Corporation USB (rev 41)
    00:0b.2 USB Controller: NEC Corporation USB 2.0 (rev 02)
    00:11.0 ISA bridge: VIA Technologies, Inc. VT8233 PCI to ISA Bridge
    00:11.1 IDE interface: VIA Technologies, Inc. VT82C586/B/686A/B PIPC Bus Master IDE (rev 06)
    00:11.2 USB Controller: VIA Technologies, Inc. USB (rev 1b)
    00:11.3 USB Controller: VIA Technologies, Inc. USB (rev 1b)
    00:11.4 USB Controller: VIA Technologies, Inc. USB (rev 1b)
    01:00.0 VGA compatible controller: nVidia Corporation: Unknown device 0322 (rev a1)
    Braucht ihr sonst noch Informationen ?

    Bitte behandelt mich mal so als wäre ich ein Newbee in sachen Linux. Also das ich noch nie mit irgendwelcher Kompeilierung / TV-Karten in berrührung gekommen bin. Denn es soll endlich mal die Karte funktionieren... :p

    Bin für Jeden Tip dankbar,

    MfG
    Christian
     
  2. Ich glaube ich weiß warum alles vorheriege gescheitert ist:

    Linux findet meine Karte nicht !!!!! :mad:

    Code:
    00:06.0 Multimedia controller: Philips Semiconductors SAA7146 (rev 01)
    Es ist doch eine Karte kein controller !! ???

    Oder irr ich mich da ?
    Kann man da was machen ?
     
  3. Hi,

    na da hast du dir aber was vorgenommen, ich empfehle dir folgende Seite:

    http://home.t-online.de/home/hubertus.sandmann/


    das ist die Linux Anleitung, allerdings für Suse 7.1 oder 7.3?

    Und schau auch mal da rein:

    http://www.vdrportal.de/board/portal.php

    Hab das ganze auch schon unter 8.0 gemacht.

    clausO
     
Die Seite wird geladen...

WinTV-Nexus-s unter Linux - Linux findet die Karte nicht !! - Ähnliche Themen

Forum Datum
HP Laserjet IIp unter WIN 10-64bit Hardware 4. Nov. 2016
Scanner-Unterstützung in PSE 12 Windows 10 Forum 5. Okt. 2016
Startpartition und Programme auf unterschiedlichen Platten Windows 10 Forum 23. Sep. 2016
Original DVD's unter W 10 nicht abspielbar Windows 10 Forum 29. Aug. 2016
Welches Programm für mkv unter Windows? Audio, Video und Brennen 23. Aug. 2016