winxp 1:1klon mit acronis tih 10.0

Dieses Thema winxp 1:1klon mit acronis tih 10.0 im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von windows-survivor, 20. Jan. 2007.

Thema: winxp 1:1klon mit acronis tih 10.0 hi leute ich hab hier mal das how to gefunden : http://www.wintotal.de/Artikel/klone/klone.php hab zwei...

  1. hi leute

    ich hab hier mal das how to gefunden : http://www.wintotal.de/Artikel/klone/klone.php

    hab zwei identische sata2 wd2500ys 250gb festplatten, auf der hdd1 windows xp sp2 und hdd2 hab ich geklont mir acronis true image home 10.0

    bei der auswahl im tool kann man die platte auch gleich aktiv setzen lassen , dies wurde mir auch bei der ausführung aufgelistet , sprich klonen , sichtbar machen , aktiv setzen ....

    schön und gut der artikel nur das man mit der dos bootdisk die sata platten nicht sichtbar bekommt :)

    dh. ich kann zwar mit der dos version von partition magic die festplatte sehen aber nicht auf der dos oberfläche , ergo kein fdisk /mbr -.-

    erschwerend kommt hinzu , dass die hdd1 (original winxp partition) im pm8 angezeigt wird sobald ich aber die hdd2(klon) anschließe (hdd1 ab) kommt im pm8 error 110 partition table

    so wie ich das sehe liegt wohl ein fehler im mbr der hdd2 vor und es stellt ein problem dar , dass man sata platten im dos mod nicht bearbeiten kann

    jemand nen tip ?

    mfg

    (ps: bitte keine tips wie nochmal klonen oder dgl , ich spiel mich schon über ne woche und hab beinahe alles 3x durchgeführt)
     
  2. Hi,

    hast Du im TI auch die Option angeklickt MBR und Track0 wiederherstellen ?

    [​IMG]

    Gruß
    Sven
     
  3. also ti10.0 hat folgende möglichkeit die ich grad nochmal durchführe:

    festplatten verwalten ---> - II - klonen ---> benutzerdefiniert ---> hdd1(alte) nach hdd2(ziel) ---> löschen der partitionen des ziellaufwerks(sie ist leer, partition ist von mir gemacht worden) ---> daten auf hdd1 erhalten ---> methode: original bild erstellen

    im schema am schluß:
    hdd1 lw buchstaben c: u. e:
    hdd2 lw buchstaben c: u. e: wobei er ~5mb als ungenutzt deklariert

    in der übersicht vorm bestätigen:
    s.o. ; auch steht das der mbr kopiert wird

    mfg

    ps: mir fiel noch auf , das die hdd1 als primäry master und die hdd2 als secondäry slave ide erkannt wurden , irgendwie verwirren wo doch beide sata II sind
     
  4. funktionier noch immer nicht , hat noch wer nen tip -.- ?

    mfg
     
Die Seite wird geladen...

winxp 1:1klon mit acronis tih 10.0 - Ähnliche Themen

Forum Datum
Treiber + WinXP_Pro_SP3 Windows XP Forum 10. Apr. 2016
System Care Antivirus WinXP Viren, Trojaner, Spyware etc. 21. Aug. 2013
Win7+WinXp Windows XP Forum 17. März 2012
WinXp 32 und Win 7 64, Auf einem Neuen Rechner Bitte um Hilfe Hardware 26. Aug. 2011
Win7 und WinXP auf 2 Festplatten Windows 7 Forum 20. Okt. 2009