WinXP kann nix mehr löschen oder verschieben

Dieses Thema WinXP kann nix mehr löschen oder verschieben im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Gitan2, 11. Jan. 2006.

Thema: WinXP kann nix mehr löschen oder verschieben Hallo WinXP user!    :) Habe  seit einigen Tagen ein fettes Problem. :'( Auf meinem Rechner befindet sich WinXP SP2...

  1. Hallo WinXP user!    :)

    Habe  seit einigen Tagen ein fettes Problem. :'(
    Auf meinem Rechner befindet sich WinXP SP2 und soweit es noch möglich war, auch die letzten Updates von Microsoft.

    Leider kann ich inzwischen nicht mehr jedes Programm bzw. Dateien aus dem Internet auf meine Festplatten speichern, weder alte löschen oder verschieben. WinXP meldet dann, daß diese Dateien von einer anderen Person oder einem anderen Programm benutzt werden und ich erst alle Programme schliessen soll (?).

    Im abgesicherten Modus kann ich zwar dann wieder löschen usw. aber sobald wieder der Normalmodus startet geht es nicht mehr. Auch lässt sich jetzt keinerlei Updates von Microsoft durchführen, da diese beim Installieren abbrechen bzw. sich erst gar nicht runterladen lassen.
    Auch das Antivirenprogramm lässt sich seit einigen Tagen nicht mehr updaten. Es kommt dann zu folgender Fehlermeldung:

    Upgrader.exe Abnormal program termination. Access violation in address 40059E8A in module VCL50.BPL. Read of adress 00000008.

    Das Fenster poppt beim Schliessen immer wieder neu auf (ist auch bei anderen Prgrammabbrüchen so) und lässt sich nur über den Taskmanager (Upgrader.exe) killen.

    Sobald ich ein Desktopicon anclicke, z.B. Arbeitsplatz oder Internetbrowser, meldet sich der windowseigene Installer und möchte Acrobat aus dem Inernet updaten.  :-[ Das Update funzt aber wie schon oben beschrieben hier auch nicht. Folgende Fehlermeldung kommt:

    Interner Fehler 2932
    C:\WINDOWSInstaller\{AC76BA86-1033-F400-7760-00000000002}\SC_Acrobat.exe,32

    Auch lässt sich auf keine Festplatte mehr Daten verschieben oder löschen. :mad:
    Kopieren von Textdateien geht aber diese dürfen dann keine anderen Dateien dabei überschreiben sonst kommt es wieder zu der Fehlermeldung das ein anderes Programm bzw. Bemutzer die Datei .........

    Beim Abspeichern von Dateien erhalte ich die Meldung, dass
    die Datei bereits vorhanden ist (wenn ich aber über Explorer nachsehe, dann ist die Datei definitiv nicht vorhanden), und diese von einem anderen Programm bzw. Benutzer in gebrauch ist.

    Habe div. Testläufe meiner Antivirenprogramme gemacht, die melden mir aber nix aussergewöhnliches. (Pestpatrol/Spywaredoctor/Panda 2006/Spybot - Search and Destroy usw.)

    Habe auch versucht die Systemwiederherstellung zu einem früheren
    Zeitpunkt zurückzustellen, dass hat genauso wenig gefruchtet wie die WinXP CD einzulegen und dann meldet die Installation das sie eine frühere Windowsversion gefunden hat und versucht diese über den Menüpunkt Reparieren wieder herzustellen.

    Nun sind auch noch alle alten Systemwiederherstellungspunkte ebenfalls weg. Aber gebracht hat es nix.

    Weiss jemand hierzu einen Rat, da ich das letzte Allheilmittel nach Möglichkeit nicht durchführen möchte (Platte putzen und neu formatieren, sowie Windows komplett neu installieren) gibt es noch Rettung um dieses Disaster wieder in Normalität zu bringen.


    Besten Dank für gute Tipps im Voraus!

    Gruss
    gitan 8)
     
  2. Moin,

    ich hatte ein ähnliches Problem. Einige Ordner und Dateien liessen sich nicht löschen, weder im abgesicherten Modus, noch im DOS und auch nicht mit diversen Tools. Nach langer Suche auf das Freewareprogramm Unlocker gestossen.
    Damit wurde alles zum Kinderspiel und ich bin endlich wieder Herr meiner Festplatte :)

    Hier noch der Link

    http://ccollomb.free.fr/unlocker/

    Falls ich den nicht posten darf dann bitte wieder löschen und ich schicke ihn auf Anfrage.
    Viel Erfolg!
     
  3. Einfach nur eben: DANKE!!!! :froehlich1: - hab stundenlang rumprobiert, gegoogelt und gemacht und getan - das tool hats dann gebracht. :1
     
Die Seite wird geladen...

WinXP kann nix mehr löschen oder verschieben - Ähnliche Themen

Forum Datum
WinXP Kann .pqi Dateien nicht kopieren Windows XP Forum 4. Juli 2009
Wie kann man eine WinXP Install-CD mit integriertem SP3 erstellen Windows XP Forum 18. Aug. 2008
Kann auf Arbeitsgruppe nicht zugreifen WinXP Pro Windows XP Forum 8. März 2008
Kann das WinXP-interne Faxtool ausdruckbare Faxprotokolle pro Sendung erstellen? Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 19. Feb. 2008
winxp kann nicht mehr gestartet werden bitte bitte hilfe Windows XP Forum 30. Okt. 2006