WinXP merkt sich Farbtiefe nicht

Dieses Thema WinXP merkt sich Farbtiefe nicht im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Tasman, 22. Jan. 2007.

Thema: WinXP merkt sich Farbtiefe nicht Hallo, ein Kunde hat folgendes Problem: Wenn er die Farbtiefe seines PCs auf 32Bit ändert, dann funktioniert alles...

  1. Hallo,

    ein Kunde hat folgendes Problem:
    Wenn er die Farbtiefe seines PCs auf 32Bit ändert, dann funktioniert alles wunderbar. Wenn er aber irgendwann seinen PC neu startet, dann meint WinXP, die Farbtiefe auf 16Bit umzustellen.

    Hier im Forum habe ich dazu das Thema unter http://www.wintotal-forum.de/index.php/topic,9267.0.html gefunden. Leider steht dort nicht die Problemlösung von damals.

    Kann mir jemand hierbei weiterhelfen?

    THX iA
     
Die Seite wird geladen...

WinXP merkt sich Farbtiefe nicht - Ähnliche Themen

Forum Datum
WinXP prof. merkt sich Passwörter nicht Windows XP Forum 28. Sep. 2005
WinXp merkt sich nach Neustart Einstellungen nicht Windows XP Forum 30. Nov. 2003
Treiber + WinXP_Pro_SP3 Windows XP Forum 10. Apr. 2016
System Care Antivirus WinXP Viren, Trojaner, Spyware etc. 21. Aug. 2013
Win7+WinXp Windows XP Forum 17. März 2012