WinXP Neustart geht WindowsExplorer auf

Dieses Thema WinXP Neustart geht WindowsExplorer auf im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von hösch, 10. Jan. 2006.

Thema: WinXP Neustart geht WindowsExplorer auf WinXP Sp2 Hallo, folgendes Problem: Es kam aus heiterem Himmel... 8) Jedesmal wenn der PC gestartet wird, öffnet...

  1. WinXP Sp2

    Hallo, folgendes Problem: Es kam aus heiterem Himmel... 8)
    Jedesmal wenn der PC gestartet wird, öffnet sich automatisch der Windows Explorer. Und das geschieht bei jedem Benutzer mit dem ich mich anmelde. Im Autostart ist absolut nichts drin. Habe mal gegoogelt, brachte mich aber nicht weiter. Wer kann helfen  ???

    Vielen Dank schon im voraus...hösch
     
  2. Hallo,

    Problem gelöst:  ;D

    In der Registry war im Verz. HKEY_LOCAL_MASCHINE\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Run

    folgnder Wert gesetzt:

    -HideWindow

    Der wurde gelöscht und nun öffnet sich kein Explorer mehr.

    hösch
     
  3. schon überlegt zu welcher Anwendung dieser Eintrag gehört?
    Es gibt ein Dienstprogramm namens Hidewindow (repcale.exe):
    http://www.sophos.de/virusinfo/analyses/w32randonak.html
    (unter Erweitert)

    pan_fee
     
Die Seite wird geladen...

WinXP Neustart geht WindowsExplorer auf - Ähnliche Themen

Forum Datum
Norton Speed Disk nach WinXP Neustart vor allem anderen starten Windows XP Forum 21. Okt. 2004
WinXP spinnt bei Neustart Windows XP Forum 14. Sep. 2004
WinXp merkt sich nach Neustart Einstellungen nicht Windows XP Forum 30. Nov. 2003
autom. neues WinXP nach Neustart, ohne mein Zutun Windows XP Forum 7. Okt. 2003
Treiber + WinXP_Pro_SP3 Windows XP Forum 10. Apr. 2016