WinXP - Runas Problem + fancontrol für ein Thinkpad

Dieses Thema WinXP - Runas Problem + fancontrol für ein Thinkpad im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Butter123, 28. Sep. 2007.

Thema: WinXP - Runas Problem + fancontrol für ein Thinkpad Hallo Leute... Mein Problem: Ich möchte ein Programm, daß zwingend Admin Rechte braucht auf mit einem Benutzer...

  1. Hallo Leute...

    Mein Problem:

    Ich möchte ein Programm, daß zwingend Admin Rechte braucht auf mit einem Benutzer Konto laufen lassen.
    Rechte Maus Taste ausführen als... Klappt ohne Probleme!

    Wenn ich jetzt eine CMD Datei erstelle und folgendes eingebe:

    runas /user:Admin /savecred c:\windows\notepad.exe
    Klappt es wunderbar, er fragt 1x das Passwort ab und öffnet das Notepad bzw. bei nächsten mal ohne Passwort abfrage.

    Wenn ich jetzt c:\windows\notepad.exe durch C:\fan\fancontrol.exe ersetze wird das Programm KOMISCHERWEISE so gestartet, als hätte ich es in der Fancontrol.ini noch nicht auf active=1 gestellt.

    Wenn ich den herkömmlichen Weg (erster Absatz) beschreite, kann ich es normal starten.
    Was mache ich falsch?
     
Die Seite wird geladen...

WinXP - Runas Problem + fancontrol für ein Thinkpad - Ähnliche Themen

Forum Datum
Treiber + WinXP_Pro_SP3 Windows XP Forum 10. Apr. 2016
System Care Antivirus WinXP Viren, Trojaner, Spyware etc. 21. Aug. 2013
Win7+WinXp Windows XP Forum 17. März 2012
WinXp 32 und Win 7 64, Auf einem Neuen Rechner Bitte um Hilfe Hardware 26. Aug. 2011
Win7 und WinXP auf 2 Festplatten Windows 7 Forum 20. Okt. 2009