[WINXP-SP2] Autologin funktioniert nicht

Dieses Thema [WINXP-SP2] Autologin funktioniert nicht im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Ganges, 14. Jan. 2006.

Thema: [WINXP-SP2] Autologin funktioniert nicht Ich möchte gerne die Autologin-Funktion [WINXP/SP2] einschalten. Laut meinen Unterlagen muss man folgendes tun:...

  1. Ich möchte gerne die Autologin-Funktion [WINXP/SP2] einschalten.

    Laut meinen Unterlagen muss man folgendes tun:

    HKEY_LOCAL_MACHINE\ Software\ Microsoft\ Windows NT\ CurrentVersion\ Winlogon

    AutoAdminLogon REG_SZ 1

    Bei mir war:

    AutoAdminLogon nicht vorhanden.

    Habe es erstellt, wie oben beschrieben.

    Beim erneuten Booten kommt eine Meldung (sinngemäß), dass ich mich nicht anmelden kann und ein Passwort einzugeben habe.

    Ich habe es eingegeben ... System fährt hoch.

    Im Registry nachgeschaut, dort steht der Wert auf 0

    Was mache ich da falsch.

    VG

    Walter
     
  2. Konfiguriere doch ein AutoLogin über TweakUI, hat außerdem den Vorteil, dass das Passwort verschlüsselt in der Registry abgelegt wird und aus Sicherheitsgründen sollte dein Account sowieso ein Passwort haben.

    TweakUI gibt's hier: http://www.wintotal.de/Software/index.php?id=523
     
  3. Hab's mit TWEAKXP getan ...

    ... bekomme aber dieselbe (Idioten-)Meldung.

    Übrigens bei einem anderen WINXP_SP2 funktioniert beides.
    - mein o.g. Registry-Änderung
    - dito mit TWEAK/XP

    VG

    Ganges

    P.S.: Habe alles XP-Patches installiert - vielleicht wird das inzwischen verhindert?
     
  4. Hallo Walter,

    probiers mal mit den Registry-Werten hier:

    ----8<----- snip snip ------8<-------------------------
    REGEDIT4

    [HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Winlogon]
    AutoAdminLogon=1
    DefaultUserName=hier.Benutzernamen.eintragen
    DefaultDomainName=hier.Logon-Domäne_oder_Rechnernamen.eintragen
    DefaultPassword=hier.passwort_im_Klartext.eintragen

    [HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\policies\system]
    ; steht dieser Wert auf 1 wird der Benutzername des zuletzt angemeldeten
    ; Benutzers nicht mehr beim Logon angezeigt.
    ; Auch der DefaultUserName für den Autologon wird nicht verwendet :-(
    dontdisplaylastusername=dword:00000000

    ----8<----- snip snip ------8<-------------------------

    Anleitung, falls notwendig:
    - Notepad öffnen
    - Text zwischen den snipsnip-Zeilen einfügen
    - In Datei mit Endung .reg speichern
    - Doppelklick auf die .reg-Datei, hinzufügen bestätigen.

    Gruß,
    martin
     
  5. *martin2006*

    Habe das Problem damit gelöst:

    wie unter Win2000 gibt es über einen speziellen Befehl die Benutzerverwaltung auch unter XP. Dazu muss man auf Start->Ausführen und gibt hier folgendes ein (Leerzeichen und Gross-/Kleinschreibung beachten)

    rundll32 netplwiz.dll,UsersRunDll

    Nun kannst du hier das Häkchen Benutzer müssen für den Computer Benutzernamen und Kennwort eingeben ausstellen. Danach wirst du gefragt, wie sich angemeldet werden soll und hier gibst du deinen Benutzernamen + eventuelles Kennwort an -> fertig

    ----

    Besten Dank für Euere Hilfe.

    Ganges
     
Die Seite wird geladen...

[WINXP-SP2] Autologin funktioniert nicht - Ähnliche Themen

Forum Datum
Benutzereinstellungen laden dauert extrem lange - aber nur bei Autologin Windows XP Forum 24. Nov. 2009
Autologin nach Standby Windows XP Forum 23. Mai 2006
Probleme mit "Autologin" Windows XP Forum 27. Nov. 2005
PHP: chat+mysql in site einbinden mit autologin Windows XP Forum 15. Juni 2005
AutoLogin beim Start von WindowsXP Windows XP Forum 28. März 2005