WinXP WLAN

Dieses Thema WinXP WLAN im Forum "Netzwerk" wurde erstellt von mpack2, 14. Apr. 2004.

Thema: WinXP WLAN Hi! Sorry für die Scheiss Überschrift, aber mir is nüschts anderes eingefallen. Es geht um ein WLAN Netzwerk mit 3...

  1. Hi!

    Sorry für die Scheiss Überschrift, aber mir is nüschts anderes eingefallen.

    Es geht um ein WLAN Netzwerk mit 3 Clients und einem Telekom Sinus 111 AP.

    Auf 2 Rechners läuft Win98, nach längerer rumstellerei haben beide rechner verbindung und können ins inet. Auf dem 3ten Pc ist Windows Xp Prof. Ich weiss im Moment nicht genau, was für eine wlankarte drin sitzt. is ja auch egal, auf jeden Fall ahb ich Treiber usw. installiert, das Config Tool, es wird auch ein drahtloses Netzwerk gefunden, auf das verbinde ich dann und unten steht <drahtlose verbindung hergestellt, signalstärle:hervorragend>. Aber trotzdem blinkt die LED der WLAN Karte und ich kann nicht auf den Router oder das Inet zugreifen oder den AP anpingen.

    Verschlüsselung (WEP 64bit) ist aktiviert und auch eingetragen.

    Ich versteh das nicht, unten zeigt er an verbindung hergestellt aber er will nirgendwo drauf zugreifen!

    dhcp is aus, habe ips manuell vergeben, das stimmt auch alles (subnetmask, gateway,workgroup,...)

    ich vermute, dass die verschlüsslung ärger macht weil ich genau weiss was ich da eintragen soll.
    Im Router hab ich das so eingestellt, das die Schlüssel automatisch erzeugt werden, das kennwort ist ASDF. Wenn ich unten rechts bei XP das Symbol in der Taskleiste anklicke und dort das Kennwort eingeben will, steht da, es sei nicht kompatibel, blabla... . Muss ich dort die bereits genererieten Schlüssel des Routers eintragen? gibts dazu iorgendwo ne bebilderte anleitung?


    Hat WinXp irgendwelche Bugs im Bezug auf wlan?
     
  2. Was mich stutzig macht: Du schreibst, du hättest das Config-Tool für die WLAN-Karte mitinstalliert - das braucht es aber unter XP nicht, XP kann das selbstständig verwalten.

    Entweder du de-installierst das Tool wieder oder du schaltest bei XP die Funktion zur Verwaltung der WLAN-Verbindung ab.

    Cheers,
    Joshua
     
  3. Bei WINXP gab es einen Update für Wireless unter Windows Update.

    Gruss Walter

    8)
     
  4. Was meinst Du genau?

    Ich habe ein Notebook von MEDION, da ist W-LAN onboard. Trotzdem gibt es ein Programm PRISM Wireless Settings, welches offenbar zur onboard-card gehört. Damit werden die Einstellungen vorgenommen und damit werden auch die Verbindungsdaten angezeigt.

    Ich habe zu meinem Router T-Sinus 154 DSL eine W-LAN-Card erhalten für Notebooks. Auch hierbei ist ein Programm zu installieren, in das die Eingaben vorzunehmen sind, wie WEP-Verschlüsselungsstärke, der Schlüssel selbst usw.

    Das kann WinX selbst? Womit denn?

    Gruß, Wolfgang
     
  5. Mach doch einfach mal nen Rechtsklick auf deine WLAN-Verbindung im Ordner Netzwerk- und DFÜ-Verbindungen und wähle Eigenschaften....

    Cheers,
    Joshua
     
Die Seite wird geladen...

WinXP WLAN - Ähnliche Themen

Forum Datum
WinXP Home: Zugriffsberechtigungen im WLAN managen? Windows XP Forum 31. März 2012
Lenovo G530 & WLAN unter WinXP funktioniert nicht Netzwerk 26. Juni 2010
WinXP Rechner soll als WLAN Router ( WEP ) arbeiten Windows XP Forum 14. Apr. 2010
WinXP Domänenanmeldung über WLAN Windows XP Forum 7. Aug. 2007
KB917021 Sicherheitsupdate WinXP für WLAN Windows-Updates 15. Dez. 2006