wirklich sehr dringend!!

Dieses Thema wirklich sehr dringend!! im Forum "Hardware" wurde erstellt von ForrestFunk, 17. März 2006.

Thema: wirklich sehr dringend!! Hallo zusammen! Mir ist vorhin ein ziemliches Missgeschick passiert, und zwar habe ich nach der Anleitung...

  1. Hallo zusammen!

    Mir ist vorhin ein ziemliches Missgeschick passiert, und zwar habe ich nach der Anleitung von->pocoloco' meinen Venice 3000+ auf 2250Mhz übertaktet (RAM auf DDR 333, HT-Link auf 800 MHz, FSB auf 250), ging auch alles sehr gut und stabil. Ich wollte hinterher alles wieder auf Ursprungseinstellungen zurücksetzen, jetzt geht aber gar nichts mehr! Als ich meinen RAM von 166 auf 200 zurückstellen wollte (Dual Channel) ging mein Bildschirm aus und der PC lässt dich nicht mehr hochfahren! Die letzten BIOS Einstellungen sind also: - HT Link 800 - DDR RAM 200 - FSB 250
    Ich komme nicht mehr ins BIOS, gar nichts mehr, der Bildschirm zeigt nichts mehr an!
    Was habe ich kaputt gemacht und wie kann ich es schnellstmöglich lösen?

    MSI K8t Neo2
    AMD64 3000+ Venice
    Asus AX800Pro
    2*512 G.E.I.L. PC3200 DualChannel

    Wäre toll, wenn mir jemand schnell helfen könnte

    Bis später
     
  2. Hi !
    PC aufschrauben und einen CMOS Clear durchführen das heist auf deinem Bord meist in der Nähe deiner Bios Batterie befindet sich ein so genannter Jumper. Hier gut über dem Bild beschrieben --->http://www.hardwareluxx.de/cgi-bin/...get_topic&f=1&t=000043&p=4<---
    Du mußt also die Bios Batterie rausnehmen und dann den Jumper zur Rückstellung des Bios umsetzen 1-2 min sollten reichen anschließend Jumper in ursprüngliche Position zurück setzen Batterie rein dann solte dein Rechner wieder booten aber bitte vor der Ganzen Aktion [size=20pt]Netzstecker ziehen[/size]
    und nochmal im Handbuch nachschlagen.
    Greetz Uwe :)
    PS. Sende mir mal die genaue Boardbezeichnung hab das bei ASUS net gefunden.
     
  3. Guten Morgen!

    Puuh, dachte schon das Board wär hin. Abeer das macht mir ja schonmal Hoffnung. Von einem CMOS Clear hab ich auch schon gehört, allerdings noch nie einen durchgeführt.
    Mein Mainboard ist von MSI, heißt MSI K8T Neo2-FIR und das Handbuch gibts hier
    http://www.msi-technology.de/produkte/main_idx_view.php?Prod_id=402&Seite=Doku

    Hab ein bisschen Bammel, dass ich bei dem Clear alles schlimmer mache, als es ist...Also für eine genaue Beschreibung (am besten am beispiel meines Mainboards) wäre ich sehr dankbar!
    Grüße und bis später!

    achja: ich habe mal ein BIOS-Update durchführen lassen. Ist diese neue BIOS-Version dann->weg' und die ursprüngliche wieder drauf?
     
  4. [​IMG]

    Ist das der richtige Jumper?

    Davon hab ich noch nie was gelesen, sicher dass das auch sein muss? (keine Ahnung wo die ist...)

    Naja, wie gesagt, eine kurze Anleitung wäre toll. Der Rechner wird nämlich am Wochenende eigentlich dringend gebraucht :-\

    Danke schonmal, bis später!
     
  5. Damit kannst Du auch nichts kaputt machen, solange Du den Netzstecker während Du den Jumper umgesteckt hast nicht reinsteckst und den Rechner einschaltest.
    Der Jumper auf dem Foto ist übrigens der richtige, merk Dir wie er jetzt steckt, zieh den Netzstecker, nimm die Batterie raus (ist aber nicht unbedingt nötig) und steck den Jumper kurz um, dabei brauchst Du nicht mal 1-2 Min. warten, es reicht kurz.
    Dann steck den Jumper wieder so wie er gehört, (Batterie wieder rein, falls Du sie rausgenommen hast), Stecker rein, einschalten und ins BIOS, alles wieder richtig einstellen.
    Und das BIOS wird dabei ja nicht gelöscht oder geändert, lediglich die Werte werden auf Standardeinstellungen zurückgesetzt - Du brauchst also keien Angst haben daß Dein BIOS-Update futsch ist.



    P.S.: Ist übrigens ein sehr aussagekräftiger Betreff...
     
  6. Hi!

    Ja, Sorry wegen des Betreffs, aber da ich die Lage als relativ ernst angesehen habe und der PC unbedingt gebraucht wird morgen, ist mir auf die Schnelle nichts besseres eingefallen ;)

    Also ich habe grade den CMOS Clear durchgeführt und es ist alles glatt gelaufen, ich bedanke mich recht herzlich bei den beiden netten Helfern :1

    Bis später, der Forrest
     
  7. Hallo!

    Habe auch ein K8T Neo2, aber mein Jumper sitzt wirklich ganz woanders, unter den PCI-Steckplätzen am Boardrand.

    Wir hatten die CPU Ratio verstellt um ihn underzuclocken, das wollte er aber auch nicht und reagierte mit den gleichen Symptomen.

    Aber das oben beschriebene hat (OHNE Batterieausbau) auch bei uns geholfen.

    Danke!
    madofo
     
  8. Hi !

    Für's nächste Mal, wenn der Rechner nicht booten will: einfach kurz nach Start die Taste->Einfg' drücken!
    BIOS Einstellungen werden zurückgesetzt, man brauch keine Jumper umstecken, hat den selben Effekt

    Grüße, Forrest
     
  9. Das Foto ist verdereht - die Unterseite des Fotos ist die rechte Seite des Boards.
     
  10. Funktioniert das echt? Dann wären ja alle blöd :coolsmiley:
     
Die Seite wird geladen...

wirklich sehr dringend!! - Ähnliche Themen

Forum Datum
TFT Monitor wirklich mit Wasser reinigen? Windows XP Forum 16. Feb. 2011
Fährt Windows so wirklich schneller hoch ??? Windows 7 Forum 5. Aug. 2010
xp reparieren oder wiederherstellen, bräuchte wirklich eure hilfe :( Windows XP Forum 4. Nov. 2009
Welche Updates nach SP3 sind wirklich wichtig? Windows-Updates 24. Nov. 2008
Ist Norton 360 wirklich so eine Mega-PC-Bremse? Firewalls & Virenscanner 15. Sep. 2008