WLAN 54MBit - wie schnell sollte das in der Realität laufen?

Dieses Thema WLAN 54MBit - wie schnell sollte das in der Realität laufen? im Forum "Netzwerk" wurde erstellt von Thomas23, 8. Feb. 2005.

Thema: WLAN 54MBit - wie schnell sollte das in der Realität laufen? Hallo! Ich habe mir einen WLAN Router und einen USB WLAN Stick gekauft. Ich verbinde meinen Computer nun über diesen...

  1. Hallo!
    Ich habe mir einen WLAN Router und einen USB WLAN Stick gekauft. Ich verbinde meinen Computer nun über diesen Stick den Computer mit dem Internet über den Router.
    Leider musste ich feststellen, dass die Geschwindigkeit der Übertragung nur zwischen 12 und maximal 24Mbit liegt. Mein Computer steht zwei Räume weiter entfernt vom Router.
    Könnt ihr mir sagen, wie schnell euer 54Mbit Lan so läuft und wieviele Räume oder Entfernung dabei überbrückt wird? Ich hätte gern mal Werte zum Vergleichen.
    Könnt Ihr mir Tipps geben, wie man den Router am besten aufstellt und wie man die Antenne ausrichten soll? Und wo montiert man den USB Stick am besten? Bei meinem Stick war nämlich ein Verlängerungskabel dabei!
    Danke!
     
  2. Das kann Dir niemand genau sagen da viele Faktoren hier einen Einfluss haben, z.b. müssen alle WLAN Geräte für 54MBit/s ausgelegt sein, der USB Anschluss muss USB2.0 sein und darf nicht durch andere USB Geräte beeinflusst werden, die Distanz hat den grössten Einfluss, eine Wand dazwischen kann die Übertragung auf die Hälfte oder noch mehr heruntersetzen.

    N.b. Eine Verbesserung ergibt sich nur durch Richtstrahlantennen.

    mfg. Walter

    :-\
     
  3. Hallo,

    bei mir sind auch zwei Wände zwischen Router und Computer, allerdings kein USB sondern Netzwerkarte mit ner Antenne drann die ca. 8cm lang ist. Dort habe ich die meiste Zeit 54MBit schwankt aber gelegentllich und geht teils runter auch bis auf 12MBit.
    Beachte aber das dieser Speed nur für das interne Netz relevant ist.(von einem PC zum anderen)
    Bei Internetverbindungen selbst mit 3MBit -DSL hast du dies damit nicht ausgereizt.

    Falls beim USB-Stick Statuseigenschaften mit Signalstärkeanzeig vorhanden ist richtest du dies am besten danach aus.
    Meistens reicht ein Doppelklick auf Verbindungseigenschaften der USB-Verbindung in der Taskleiste neben der Uhr.
     
  4. Hallo!
    Also meine Verbindung ist nun zwischen 2 und 6 Mbit gg. Ist leider nicht sehr schnell. Welche Möglichkeiten gibt es denn, dass man die Verbindung schneller machen kann?
    Mfg Thomas
     
  5. Hallo,

    im USB-WLAN-Sticks ist die Antenne weder von den Sendeeigenschaften noch von den Empfangseigenschaften überragend, da diese kleiner ausfallen um in das Gehäuse zu passen.
    Besser wäre hier eine WLAN-Netzwerkkarte (falls du nicht gerade ein Laptop verwendest), sollte das immer noch nicht reichen kann man dort auch evtl. die Antenne abmontieren und durch eine externe Variante mit Richtfunkeigenschaften verwenden.

    Beachte: störende Umgebung kann auch die Übertragung stark beeinträchtigen, wie Mikrowelle oder sonstige HF-Geräte.
     
  6. Die Bauweise der Wände ist auch mitentscheidend. Das schlechteste sind zum Beispiel u.a. Regips-Wände, da diese Wasser bzw Feuchtigkeit aufnehmen und die elektromagnetischen Strahlen somit fast komplett absorbieren....Wand ist also auch nicht gleich Wand.

    Und Router auch nicht gleich Router. Da gibt es auch große Unterschiede....

    Für deinen Vergleich: ich habe überall im Haus besten Empfang und volle Geschw. (54 MBit). Router steht im 1. Stock auf der einen Hausseite, und selbst im gegenüberliegenden Zimmer im Ergeschoss habe ich vollsten Empfang (ca. 50m direkte Luftlinie mit einer Holzdecke und 2 Betonwänden) mit meinem Laptop mit eingebautem WLAN...
     
  7. na toll. Mein Rechner ist ca. 10 m vom WLAN router von AVM(FRITZ!) entfernt.
    Die Verbindung ist von einer Mauer 36cm Ziegelmauerwerk mit einer Türe mit Glas getrennt.
    Aber ich erreiche mit einem Sitecom USB Adapter nur im Durchschnitt 2-24 MBit/s von theoretischen 54.
    Wobei er mehr um die 6-12MBit liegt.

    Wenn man schon dabei ist, kann man da was tun um die Signalstärke zu erhöhen?
     
  8. Hallo!
    Sagt mal hat jemand Erfahrung, ob die Zubehörantennen mit ca 5 DB eine deutliche Steigerung der Übertragungsgeschwindigkeit bringen?

    Bsp:
    http://www.netgear.de/Produkte/Wireless/Antennen/ANT24O5/index.html

    Welche Erfahrungen habt ihr mit USB WLAN Adaptern, und WLAN PCI und WLAN PCMCIA. Welche sind von der Signalqualität besser?
    Mfg Thomas
     
  9. Mein lieber Scholli!!!Du hast ja->ne riesige Bude,wenn die Zimmer 50m weit auseinander liegen.
    Wohnst Du im Buckingham Palast?
     
  10. Nein, der ist es nicht. Ausserdem sagte ich nicht, dass es MEIN Haus wäre ::)

    Und nun back to the roots....
     
Die Seite wird geladen...

WLAN 54MBit - wie schnell sollte das in der Realität laufen? - Ähnliche Themen

Forum Datum
WLAN - N nur mit 54Mbit/s Netzwerk 7. Jan. 2009
WLAN niemals mit 54MBit, sondern meistens nur 24. Warum? Windows XP Forum 20. Jan. 2006
WLAN Empfang verstärken Windows 10 Forum 24. Nov. 2016
Nach Updates kein WLAN mehr Netzwerk 16. Sep. 2016
2 Wlan Router nach Kabel Deutschland Router im Haus betreiben Netzwerk 29. Aug. 2016