WLAN bricht ständig ab

Dieses Thema WLAN bricht ständig ab im Forum "Netzwerk" wurde erstellt von aroso261296, 18. Jan. 2009.

Thema: WLAN bricht ständig ab Hallo, ich habe seit neusten ein Problem mit meiner WLAN verbindung. Ich habe die FritzBox 7270 und einen Laptop...

  1. Hallo,

    ich habe seit neusten ein Problem mit meiner WLAN verbindung.
    Ich habe die FritzBox 7270 und einen Laptop mit WLAN. Seit einigen Tagen bricht ständig die WLAN verbindung ab.
    Laptop und FritzBox stehen nur 1m entfernt. Schau ich in die FritzBox in die Ereignisse steht als Fehler
    WLAN-Anmeldung ist gescheitert: Authentication-Algorithmus wird nicht unterstützt. Name: -, MAC-Adresse: 00:30:4F:34:E3:0C.

    Aber irgendwie verbindet er sich doch wieder und nach ein paar Minuten kommt wieder diese Meldung !!

    Woran könnte das hier liegen ???

    [br][blue]*PCDElchi: Verschoben aus "Hardware"*[/blue]
     
  2. Hi

    Hast du mal deine Netzwerkarte deinstalliert und neu installiert? Und dann die verbindung einfach nochmal neu einrichten.

    Gruß
    Christian
     
  3. Hallo !!
    das habe ich noch nicht gemacht. Die Netzwerkkarte in der Systeneinstellung - System - löschen ???
     
  4. Ja einfach Rechte Maustaste auf den Arbeitsplatz - eigenschaften - Geräte manager und dann die Karte mal deinstallieren Neustarten und dann neu installieren und eine neue verbindung einrichten.

    Gruß
    Christian
     
  5. Hallo ,

    habe gerade mal den Laptop vom netz genommen, und siehe der Fehler kommt wieder, nun aber von der Webcam. Diese hat einen Webserver und WLAN !!

    Webcam :
    Connection Mode : Infrastructure (an)
    802.11 Adhoc :
    Adhoc :

    Network Name : (XXXX)
    Wireless Channel : 8
    Encryption WEP Key : ASCII HEX
    Confirm WEP Key : XXXXXXXXX






    FEhlermeldungen :

    19.01.09 06:53:59 WLAN-Station angemeldet. Name: -, IP-Adresse: 192.168.178.20, MAC-Adresse: 00:30:4F:34:E3:0C, Geschwindigkeit 11 MBit/s.

    19.01.09 06:53:59 WLAN-Anmeldung ist gescheitert: Authentication-Algorithmus wird nicht unterstützt. Name: -, MAC-Adresse: 00:30:4F:34:E3:0C.

    19.01.09 06:51:41 WLAN-Station angemeldet. Name: Wii, IP-Adresse: 192.168.178.36, MAC-Adresse: 00:1E:A9:9A:52:01, Geschwindigkeit 1 MBit/s.

    19.01.09 06:51:41 WLAN-Station angemeldet. Name: -, IP-Adresse: 192.168.178.20, MAC-Adresse: 00:30:4F:34:E3:0C, Geschwindigkeit 1 MBit/s.

    19.01.09 06:51:41 WLAN-Station angemeldet. Name: Print, IP-Adresse: 192.168.178.30, MAC-Adresse: 00:1F:1F:24:9A:CF, Geschwindigkeit 1 MBit/s.


    Wie man aber sieht bricht die Übertraguzng ab, und dann hat er sie aber wieder !!!


    Einstellunge FritzBox :

    Funknetz (WLAN) aktivieren

    Funkkanal auswählen : Kanal 8

    Für 300 Mbit/s optimierte Funkkanäle nutzen

    WLAN-Autokanal inklusive Kanal 12/13

    Modus 802.11n+g 802.11b+g 802.11n+g+b 802.11n+a 802.11n+g 802.11b+g 802.11n+g+b 802.11n+a

    FRITZ!Box sendet momentan im 2,4 GHz Frequenzband.

    Name des Funknetzes (SSID)

    Name des Funknetzes bekannt geben

    WLAN-Netzwerkgeräte dürfen untereinander kommunizieren

    AVM Stick & Surf aktivieren

    Sendeleistung

    Sendeleistung automatisch auf den tatsächlichen Bedarf verringern

    Maximale Sendeleistung 100 % 50 % 25 % 12 % 6 %

    Multimedia

    WLAN-Übertragung für IPTV-Anwendungen optimieren

    FRITZ! Mini

    Unterstützung für FRITZ! Mini in der FRITZ!Box aktivieren. Hinweis zur Einrichtung von FRITZ! Mini

    Hinweis: Aktivieren Sie unter WLAN / Sicherheit den WPA-Modus WPA oder WPA+WPA2.

    Sie haben unter Funknetz auswählen 802.11na (5 GHz-Band) gewählt. Die Funktion des FRITZ! Mini an der FRITZ!Box ist im 5 GHz-Band nicht möglich.


    AVM Stick & Surf für FRITZ! Mini aktivieren
     
  6. Auch wenn das Thema schon etwas älter ist, kram ich es doch mal wieder raus. Ich hatte das gleiche Problem. Auch mit der FritzBox 7270. Alle 3-4 Min. ist die Verbindung abgebrochen, mit der gleichen Fehlermeldung. Ich hab dann mal nach einem aktuellen Treiber für meinen WLan-Adapter (Intel PRO/Wireless 2200BG) gesucht. Ich hab mir dann den neusten Treiber bei Intel runtergeladen, weil der von Toshiba asbach is. Auf einmal klappt alles und die Verbindung bricht nichtmehr ab.
     
Die Seite wird geladen...

WLAN bricht ständig ab - Ähnliche Themen

Forum Datum
Wlan bricht andauernd ab! Windows 8 Forum 19. Mai 2015
[Win 8.1 Tablet] Wlan bricht ab sobald HDMI Kabel eingesteckt wird Windows 8 Forum 10. Jan. 2015
Laptop per USB Wlan an PC: bricht ständig zusammen Netzwerk 25. Aug. 2011
WLAN - Verbindung bricht ab Windows XP Forum 3. Nov. 2008
Wlan Verbindung bricht ständig ab und wählt sich neu ein Windows XP Forum 20. Feb. 2007