WLAN + LAN mit WinXP

Dieses Thema WLAN + LAN mit WinXP im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von ego, 25. Feb. 2005.

Thema: WLAN + LAN mit WinXP Hallo! Ich hoffe ich kann mich einigermassen klar ausdrücken. Ich habe 2 PCs, der Erste ist mein normaler arbeits...

  1. ego
    ego
    Hallo!

    Ich hoffe ich kann mich einigermassen klar ausdrücken.

    Ich habe 2 PCs, der Erste ist mein normaler arbeits und game PC und der Zweite ist ein ziemlich altes Tail, den ich nur für eMule über VNC benutze (warum VNC? = da kein 2. Monitor vorhanden, also greiff ich immer übers Netzwerk auf diesen Compi... geht ausgezeichnet)  :)

    Beide PCs haben eine WLAN-Karte eingebaut damit ich mit beiden ins Internet gehen kann. Die PCs sind auch über LAN miteinander verbunden, damit ich Dateien schneller zwischen den beiden PCs austauschen kann als über WLAN (Wenn z.B. ein Download über eMule in der grösse von ca. 1.5GB fertiggestellt wurde, würde es Jahre dauern bis ich das File über WLAN auf auf den ersten PC geholt habe).

    Nun zu meinem Problem:
    Ich kann die beiden Verbindungen (WLAN, LAN) auf dem 1. PC nicht gleichzeitig laufen lassen. WinXP erkennt anscheinend nicht, dass ich über LAN nicht in's Internet kommen kann und versucht erfolglos eine Verbindung herzustellen. Also muss ich die LAN-Verbindung deaktivieren, damit er WLAN als Internetverbindung nimmt. Beim 2. PC (Win2000) funktioniert es einwandfrei.

    Kann man in WinXP sowas wie eine Verbindungs-Prioritätsstuffe einstellen?
    z.B:
    Internet: Nur über WALN
    Netzwerk: Nur über LAN

    Geht das?

    ...ich hoffe ihr könnt mir helfen! :)

    Danke!!!

    Greeeeetz,

    ego


    [blue]Verschoben aus dem XP-Board[/blue]
     
  2. hi, also ich habe das gleich prob  ;D

    Ich habe es aber hinbekommen. So, deine IP Adresse wird vom WLAN vom Router bezogen, meistens jedenfalls. Wenn nicht dann stell die IP auf 192.168.2.x. Die LAN Verbindung darf nicht im selben IP Bereich liegen, komischer Weise, denn sonst bekomme ich die selben Probs. Bei deiner LAN Verbindung stellst du dann einfach 192.168.1.x zum beispiel ein , dannach kannste nachwievor ins Inet und hast LAN zugriff auf deinen anderen Rechner. Warum das so komisch kompliziert sein muss, weiß ich bei XP nicht. Windows eben  ;). Die Subnetmask kannste bei allen gleich lassen, hauptsache die IPs unterscheiden sich  ;)

    So, viel spaß beim Loaden :D

    Das was ich allerdings nicht machen kann, wenn einer meiner Kumpels über die LAN Verbindung  über WLAN auf mein Inet zugreifen will, klappt immernoch nicht. Warum, kein plan :D

    So, wünsch dir was :D

    MFG Crack84
     
Die Seite wird geladen...

WLAN + LAN mit WinXP - Ähnliche Themen

Forum Datum
WinXP Home: Zugriffsberechtigungen im WLAN managen? Windows XP Forum 31. März 2012
Lenovo G530 & WLAN unter WinXP funktioniert nicht Netzwerk 26. Juni 2010
WinXP Rechner soll als WLAN Router ( WEP ) arbeiten Windows XP Forum 14. Apr. 2010
WinXP Domänenanmeldung über WLAN Windows XP Forum 7. Aug. 2007
KB917021 Sicherheitsupdate WinXP für WLAN Windows-Updates 15. Dez. 2006