WLAN-Verbindungsproblem

Dieses Thema WLAN-Verbindungsproblem im Forum "Netzwerk" wurde erstellt von Reh_W, 16. Juni 2005.

Thema: WLAN-Verbindungsproblem Ich wollte mein PC mit dem Notebook (beide WinXP Pro) über W-LAN verbinden. Bei meinem PC habe ich das W-LAN-Modul...

  1. Ich wollte mein PC mit dem Notebook (beide WinXP Pro) über W-LAN verbinden. Bei meinem PC habe ich das W-LAN-Modul von Asus benutzt, welches es speziell für das Board gibt. Auf den Notebook habe ich mir eine W-LAN-Karte geholt von der T-Com. Als erstes die Karte auf den Notebook installiert und die Windowsunterstützung für Funknetzwerk deaktiviert. Karte als Ad-Hoc eingestellt, danach Kanal und SSID vergeben. Die IP-Adressen habe ich unten aufgelistet. Dann auf mein PC die Software für die Karte installiert und auch da die wie beim Notebook alles eingestellt. Während auf mein Notebook die 2 Rechner angezeigt werden, ich jedoch kein Zugriff auf mein PC habe, erhalte ich bei meinem PC immer nur eine Fehlermeldung.

    Auf Privat kann nicht zugegriffen werden. Sie haben eventuell keine Berechtigung, diese Netzwerkressource zu verwenden. Wenden Sie sich an den Administrator des Servers, um herauszufinden, ob Sie über Berechtigungen verfügen.

    Die Liste der Server in dieser Arbeitsgruppe ist zurzeit nicht verfügbar.


    Nach einer Einwahl ins Internet konnte ich auch keine eMails abholen oder eine Seite aufrufen. Erst als ich die Gateway-Adresse gelöscht hatte, konnte ich wieder normal surfen und auch meine Post abholen. Vielleicht weiss jemand voran das liegen kann, dass ich auf meinen PC immer diese Fehlermeldung bekomme und was ich anders einstellen muss, um einen Zugriff zu erhalten.

    Um unnötige Nachfragen zu vermeiden:
    - GAST-Konto aktiviert
    - bei beiden als Administrator angemeldet (den selben Benutzernamen)
    - keine Firewall benutzt
    - ein Ordener freigegeben mit Vollzugriff für Jeden
    - PC direkt mit dem DSL-Modem verbunden, kein Router
    - keine Verschlüsselung aktiviert
    Mit Ping habe ich folgendes Ergebnis erhalten :
    PC -> PC = okay
    PC -> Notebook = okay
    Notebook -> Notebook = okay
    Notebook -> PC = Zeitüberschreitung


    Einstellung der Netzwerkkarten :
    PC :
    Name : Desktop
    Gruppe : PRIVAT
    LAN-Karte :
    IP : 192.168.0.1
    Sub : 255.255.255.0
    W-LAN :
    IP : 192.168.10.1
    Sub : 255.255.255.0
    Gateway : 192.168.0.1
    DNS : 192.168.0.1

    Notebook :
    Name : Notebook
    Gruppe : PRIVAT
    LAN : deaktiviert, weil nicht benutzt
    W-LAN :
    IP : 192.168.10.2
    Sub : 255.255.255.0
    Gateway : 192.168.0.1
    DNS : 192.168.0.1
     
  2. Du hast dir also 2 Netzwerke eingerichtet.

    Netzwerk 1  PC und DSL-Modem
    Netzwerk 2 PC und Notebook

    War das absicht?
    Wenn ja ist bei deinem Notebook das Gateway falsch eingestellt.
    es muß 192.168.10.1 heißen.
    Da du keinen eigenen DNS hast solltest du deine hosts Datei (C:\WINDOWS\system32\drivers\etc\hosts ) noch anpassen und folgende Einträge vornehmen:
    192.168.10.1 Desktop        #PC
    192.168.10.2 Notebook      #Notebook

    Wenn alles läuft vergiß nicht das Gastkonto zu deaktivieren und die Firewall wieder zu aktivieren
     
  3. Ich hatte nur vor beide Rechner zu verbinden um ein paar Dateien auszutauschen. Habe aber gerade zusätzlich das Protokol NWLink IPX/SPX/NetBIOS-kompatibles Trans... installiert, auf beiden Rechneren, und die IP-Adressen wie unten eingestellt. Danach habe ich das Gastkonto wieder deaktiviert und dem Benutzernamen ein Passwort gegeben. Jetzt funktionierte alles so wie es sollte und ich habe auch keine Probleme mehr mit dem Internet. Das wichtigste war wohl nur das Protokol, welches fehlte. Es funktionierte auch mit den anderen IP-Adressen, habe sie aber trozdem wie unten angepasst.

    PC :
    Name : Desktop
    Gruppe : PRIVAT
    LAN-Karte :
    IP : 192.168.0.1
    Sub : 255.255.255.0
    W-LAN :
    IP : 192.168.10.1
    Sub : 255.255.255.0
    Gateway : 192.168.10.2
    DNS : 192.168.10.2

    Notebook :
    Name : Notebook
    Gruppe : PRIVAT
    LAN : deaktiviert, weil nicht benutzt
    W-LAN :
    IP : 192.168.10.2
    Sub : 255.255.255.0
    Gateway : 192.168.10.1
    DNS : 192.168.10.1
     
  4. Die IP einstellungen spielen für das NWLink IPX/SPX/NetBIOS Protokoll keine Rolle.

    Mit deinen jetzigen einstellungen sollte aber auch das TCP/IP Protokoll alleine funzen
     
  5. Ich hatte vorher auch diese IP Einstellungen, aber es funktionierte trotzdem nicht, erst seit ich das Protokoll installiert hatte war alles okay. Ich werde es ersteinmal so lassen, da ich mein Notebook noch einrichten muss und ich nicht immer den Umweg über den USB-Stick gehen will. Das nervt irgendwann, Daten drauf, Hardware abmelden, Daten kopieren, wieder abmelden... Ich werde es später mal versuchen, wenn ich soweit alles eingerichtet habe und mich dann nochmal melden. Trotzdem erstmal vielen Danke.