WLan zwischen zwei Grundstücken

Dieses Thema WLan zwischen zwei Grundstücken im Forum "Netzwerk" wurde erstellt von lucderloewe, 29. Okt. 2008.

Thema: WLan zwischen zwei Grundstücken Hallo zusammen, ich hoffe ihr könnt mir helfen. Folgende Problematik: wohne auf dem land im eigenen haus, habe...

  1. Hallo zusammen, ich hoffe ihr könnt mir helfen.

    Folgende Problematik:

    wohne auf dem land im eigenen haus, habe jetzt im gegenüberliegenden Grundstück mir die untere Etage ausgebaut (soll Büro werden), leider verläuft zwischen beiden Grundstücken die Dorfstraße, also aufbuddeln nicht möglich.

    Ich habe den T-Com Anschluß geordert für das Büro. Die Erstellung des Netzwerkes im Büro sollte auch nicht das Problem werden. Da ich aber keinen zweiten Telefonanschluß im wohnhaus haben will, sondern im wohnhaus nur das WLan des Büros nutzen will (surfen und datenzugriff) hab ich schon mal getestet bezüglich WLan-Antenne und Empfang (sehr guter Empfang).
    Im Haus mit dem büro drin wohnt mein schwager in der oberen Etage. Habe mir eine große außen-wlan antenne angebracht und an meinen Rechner mit wlan karte angeschlossen und mich in sein WLAn eingeloggt, Klappt wunderbar

    So nun aber zum problem

    der rechner mit der wlan karte soll dann ins büro und in meiner wohnung will ich nur den laptop nutzen.

    wie kann ich das wlan-signal was an der antenne anliegt auffangen und dann in der wohnung verteilen

    Hoffe, meine laienhafte darstellung ist soweit verständlich.

    Grüße
    lucderloewe
     
  2. Versuchen wir es mal. Du brauchst noch einen Router oder W_Lan Bridge, der das Signal aufnimmt und verteilt, also einen Repeater. Viele Router können so eingestellt werden. Die Voraussetzung ist natürlich, daß das Signal an diesem Router stark genug anliegt.

    Vorzugsweise würde ich einen baugelichen oder zumindest Herstellergleichen Router verwenden, da geht vieles einfacher.

    Welche Netzwerkhardware benutz Du?

    MfG

    Nick
     
  3. Hallo,

    ich hab den Wlan router von der telekom den Speedport w701v, wie jetzt die Wlan-Außenantenne heißt kann ich jetzt nicht sagen. Habe aber hier mit dem Signal fünf Balken anliegen. Zwischen Antenne und dem Bürofenster wo dann der Router angebracht wird, liegen ca.25m freie Sicht.

    Kann man den speedport w701v als repeater konfigurieren? Wenn ja, welche Einstellungen müßte ich vornehmen bzw. welches Gerät kannst mir empfehlen?

    Grüße
    lucderloewe
     
  4. Kann man. Zu den Einstellungen muß ich nochmal genau gucken. Optional geht auch eine Fritzbox, da die hardwaretechnisch nahezu identisch sind. Allerdings sind beide im Einzelkauf nicht ganz preiswert.

    Zu den Einstellungen: Handbuch ab Seite 81, falls Du's gerade nicht zur Hand hast, hier ein PDF dazu (an die Mods, falls das als Deeplink zählt bitte löschen, bin mir gerade nicht sicher)

    http://entertain.eki.t-home.de/_pdf/anleitung_speedport_w701v.pdf

    Für eine Fritzbox hab ich das hier:

    http://www.zdnet.de/mobile/tkomm/0,39023192,39194983,00.htm

    MfG

    Nick
     
Die Seite wird geladen...

WLan zwischen zwei Grundstücken - Ähnliche Themen

Forum Datum
Wimdows 7 langsames WLAN Netzwerk zwischen zwei Rechnern Netzwerk 6. Jan. 2011
WLAN zwischen PC und Laptop Windows XP Forum 27. Aug. 2008
Ordnerinhalt zwischen zwei Rechnern im WLAN sicher abgleichen (Dateifreigabe?) Netzwerk 2. Mai 2008
WLAN-Verbindung zwischen Notebook und Netgear-Router kommt nicht zustande Netzwerk 19. Juli 2007
WLAN zwischen zwei Häusern Netzwerk 15. Aug. 2004