Wo liegt die Datei Outlook.pst in Outlook 2010

Dieses Thema Wo liegt die Datei Outlook.pst in Outlook 2010 im Forum "Microsoft Office Suite" wurde erstellt von grohrer, 21. Nov. 2012.

Thema: Wo liegt die Datei Outlook.pst in Outlook 2010 Ich bin dabei mir einen neuen Laptop einzurichten. OS Win 7 Habe mir Office Home and Students 2010 gekauft und dazu...

  1. Ich bin dabei mir einen neuen Laptop einzurichten.
    OS Win 7

    Habe mir Office Home and Students 2010 gekauft und dazu
    Outlook 2010.
    Über die Im-und Export Option kann ich meine backup.pst nicht importieren.
    Es passiert nichts.

    Deshalb meine Frage.
    Ich möchte die Datei in Outlook kopieren.
    Aber wo genau liegt die?
    Das ist wahrscheinlich irgendwo versteckt.
    Wo liegt die Datei und wie und wo genau kann ich sie sichtbar machen?
    Ich brauche da eine genauere Beschreibung dazu.
    Habe durch google schon Orte wo die Datei liegen könnte gefunden.
    Aber es ist nicht sichtbar.

    guwi
     
  2. Warum bemühst du nicht die Windows-Suche? Infos dazu gibt es wiederum nach dem Drücken der Taste->F1'.
     
  3. sollte hier sein: C:\Dokumente und Einstellungen\>>>Benutzer<<<\Lokale Einstellungen\Anwendungsdaten\Microsoft\Outlook (Microsoft\Outlook kann auch ein wenig anders heissen)

    vorher mußt du aber bei ordneroptionen alle dateien anzeigen einstellen.
     
  4. So war es in XP - hier wurde nach Win7 gefragt.......
    Könnte in einem Unterordner zu finden sein von
    C:\Users\Benutzername\AppData\ Roaming, Local,LocalLow bzw
    C:\Benutzer\Benutzername\AppData\ ........
    Habe leider ( glücklicherweise) kein Office - aber mit der Suche im Explorer sollte man es finden können.
     
  5. Hallo guwi,

    die PST-Dateien sind nach meinen Erfahrungen unter normalen Umständen nicht versteckt. Daher sollte sie sich mit der Windows-Suche tatsächlich problemlos finden lassen.

    Du kannst Dir den Speicherort aber auch über Outlook anzeigen lassen. In der Ordnerliste einen Rechtsklick auf das gesamte Postfach, in dem kleinen Menü dann auf Eigenschaften... und dort auf Erweitert klicken. Hier sollte der Pfad dazu angezeigt werden.
     
  6. In der Ordnerliste Persönliche Ordner rechts anklicken und Dateispeicherort öffnen anklicken - es öffnet sich der Explorer mit dem Pfad zur Outlook.pst und archive.pst
    Beispiel: C:\Users(Benutzer)\DeinUsername\AppData\Local\Microsoft\Outlook\Outlook.pst

    AppData ist ein versteckter Ordner.
    In den Ordneroptionen - Ansicht
    - Geschützte Systemdateien ausblenden (empfohlen) = deaktivieren
    - Ausgeblendete Dateien, Ordner und Laufwerke anzeigen = aktivieren
    - Erweiterungen bei bekannten Dateitypen ausblenden = deaktivieren (von mir empfohlen)

    Geschützte Systemdateien im Explorer werden standardmäßig nicht angezeigt (Option aktiviert), da Windows die Systemdateien schützen möchte. Genauso verhält es sich mit Versteckte Dateien. Die Windows-Suche bezieht dann den geschützten und versteckten Bereich mit ein und zeigt keine Ergebnisse an.

    pan_fee
     
  7. Die Ordneroptionen habe ich auf „Alle anzeigen“ gestellt wie von Pan fee empfohlen.
    Über Postfach Erweitert wie von Elchi vorgeschlagen habe ich es dann gefunden.
    Habe meine Backup.pst in die postfach pst umbenannt und drüberkopiert.
    Jetzt habe ich endlich meine email-Adressen wieder zur Verfügung.
    Ich danke allen für die Hilfe.
    guwi
     
Die Seite wird geladen...

Wo liegt die Datei Outlook.pst in Outlook 2010 - Ähnliche Themen

Forum Datum
Wo liegt die Log-Datei von Symantec NIS2010? Firewalls & Virenscanner 12. Okt. 2009
.pst-Datei. Wo liegt diese unter vista home premium Windows Vista Forum 12. Juni 2008
Firefox Abstürze liegt das evtl. an meiner optimierten System.ini Datei? Windows XP Forum 17. Juni 2006
Hat Google Darstellungsprobleme oder liegts an mir? Windows XP Forum 24. Juli 2013
You Tube funktioniert nicht - liegt's an Zone Alarm? Web-Browser 3. Apr. 2011