Word Datei versehentlich bei speichern überschrieben

Dieses Thema Word Datei versehentlich bei speichern überschrieben im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Scorpio7777, 18. Okt. 2003.

Thema: Word Datei versehentlich bei speichern überschrieben Hallo zusammen, ich habe eine Word Datei geöffnet, diese geändert und dann versehentlich angespeichert, ohne einen...

  1. Hallo zusammen,

    ich habe eine Word Datei geöffnet, diese geändert und dann versehentlich angespeichert, ohne einen neuen Speicherort/Namen zu wählen.
    Damit ist die vorheriege Version dieser Datei futsch....

    Eine Frage dazu: Isr es möglich, diese vorheriege Datei zurückzuholen?

    Wie kann ich das machen?

    Ich danke Euch sehr für Eure Hilfe.

    Gruss

    Scorpio
     
  2. Ola,

    futsch is futsch ... es sei denn, Du hast bei den Optionen (SPeichern) ein Häkchen bei Immer eine Sicherungskopie erstellen dann findest Du eine Datei mit gleichen Namen und der Ednung WBK ... das ist die Datei vor dem Speichern ...
     
Die Seite wird geladen...

Word Datei versehentlich bei speichern überschrieben - Ähnliche Themen

Forum Datum
Öffnen mit Doppelklick funktioniert bei Word u. Excel Dateien nichtmehr Microsoft Office Suite 10. Feb. 2015
Windows 8.1 zeigt bei von Word 2013 erstellten Dateien immer .xml als Endung an Windows 8 Forum 26. Juni 2014
Word 2013 VBA: Makro aus einer anderen Datei aufrufen Microsoft Office Suite 16. Juni 2014
Word-Dateien mit ~$ Microsoft Office Suite 3. Aug. 2013
Windows Live Mail kann keine Word-PdF Dateien öffnen Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 7. Dez. 2011