Word-/ME-Problem ... Word/System meldet Arbeitsspeicher voll ??

Dieses Thema Word-/ME-Problem ... Word/System meldet Arbeitsspeicher voll ?? im Forum "Microsoft Office Suite" wurde erstellt von jan2439, 23. Juni 2003.

Thema: Word-/ME-Problem ... Word/System meldet Arbeitsspeicher voll ?? Hallo, Kumpel von mir hat folgendes Problem ungefähr (wenn ich das richtig wiedergebe) ... Beim Druckversuch aus...

  1. Hallo,

    Kumpel von mir hat folgendes Problem ungefähr (wenn ich das richtig wiedergebe) ... Beim Druckversuch aus Word =Datei-Drucken oder beim Befehl Einfügen-Datum-Uhrzeit kommt folgende Fehlermeldung hoch: Unzureichender Arbeitsspeicher oder Speicherplatz. Schließen sie nicht benötigte Fenster und speichern sie Ihre Arbeit

    Beim Aufruf von Wordpad taucht im Übrigen die Fehlermeldung Rich-Edit Steuerungsprogramm-Komponente konnte nicht geladen werden. Möglicherweise ist nicht genügend Arbeitsspeicher vorhanden oder die Datei Riched32.dll ist nicht vorhanden bzw. beschädigt ...

    Weiß jemand Rat ?

    Danke,

    Jan

    ****************
     
  2. Anmerkung: ME ist installiert ... und genügend Arbeitsspeicher, ich meine es wären 256 MB ... die stecken mindestens drin .. irgendwas in Richtung 2000er AMD-CPU ...
     
  3. Es ist Word->97 auf dem Rechner !! Reinstallieren ? Muss das denn wirklich sein ? Er (mein Kumpel) ist doch noch so jung :eek:(

    Danke erstmal ...
     
  4. Ups, das sind ja Links da .. interessant schon mal und Reinstallieren meinte ja wohl auch nicht: NEUES SYSTEM ... Gut, das hilft evtl. weiter .. wir werden sehen ..

    Vielen Dank schon mal !

    Jan

    :)