word stürzt bei lan-drucker ab...

Dieses Thema word stürzt bei lan-drucker ab... im Forum "Microsoft Office Suite" wurde erstellt von howie1, 26. Jan. 2004.

Thema: word stürzt bei lan-drucker ab... hallo, systemdaten: 1ghz,256mb ram, 2gb freier speicher auf c:, win2k sp4 folgendes problem: beim start von...

  1. hallo,

    systemdaten:
    1ghz,256mb ram, 2gb freier speicher auf c:, win2k sp4

    folgendes problem:
    beim start von word2000 stürzt das programm gleich wieder ab, wenn er nicht am netzwerk angeschlossen ist. grund ist ein als standard installierter netzwerkdrucker (hp psc... multifunktionsgerät).

    wenn ich nach systemstart einen localen drucker (lpt1) als standard setze, lässt sich word problemlos ausführen. setzte ich den lan-drucker wieder als standard stürzt es ab.

    nach system-neustart steht der lan-drucker immer auf standard (auch wenn ich vorher den localen als standard gewählt habe.

    wenn ich den rechner ans lan anschließe gibt es gar keine probleme.

    gibt es eine möglichkeit, entweder den localen drcuker als standard zu behalten, ohne das sich jedesmal der lan-drucker wieder vordrängelt?
    oder gibt es eine möglichkeit word so zu konfigurieren, das es nicht gleich abstürzt, wenn der lan-drucker nicht zur verfügung steht?

    für eien schnelle lösung schon mal danke...

    gruss howie
     
  2. Ola,

    ich spinne mal drauflos:
    Creiere ein Makro mit dem Namen Autoexec in der Normal.dot

    Dort kommt die Zeile rein:
    ActivePrinter = So heißt der gewünschte Drucker

    - natürlich mit dem richtigen Namen.

    Probier mal, ob es klappt.
     
  3. hi,

    danke erstmal für die schnelle antwort.

    ich hab noch nie ein makro kreiert und weiss somit nicht was du meinst.
    was ist die normal.dot?

    gruss howie
     
  4. ola und uuups,

    ich wollte dich nicht in Verlegenheit bringen .... ;)

    Also Word 2002:

    Extras -> Makro -> Makros
    Bei Makroname Autoexec eintragen, auf Erstellen klicken
    Es startet die Entwicklungsumgebung.
    Dort, wo die Schreibmarke blinkt, trägst Du den Text ein. Der Druckername muss genau so eingetragen werden, wie er in der Druckerliste (Bei Datei -> Drucken oben im Listenfeld) steht.

    Dann schließt du die Entwicklungsumgebung einfach (Datei -> Schließen und zurück ...) und beendest Word.

    Nach dem Neustart sollte (Wenn der Druckename richtig eingetragen wurde) der richtige Drucker eingestellt sein.

    Soweit die Theorie: Nun bist Du wieder dran.

    P.S. Die Datei Normal.dot ist die Vorlage für alle Worddokumente und enthält die grundsätzlichen Einstellungen für Word.
     
  5. cool..., funzt !! ;D

    danke, die symptome sind behoben, aber warum stürzt word ab, wenn der standarddrucker ein netzwerkdrucker ist und der schleppi nicht am lan steckt?
    vielleicht hat ja noch jemand eine heilung der ursache?

    gruss howie
     
  6. Hi howie1,

    wie ist den das mit dem Druckertreiber ? Ist der auch lokal installiert ? Wahrscheinlich nicht.

    Abhilfe könnte eine lokale Installation des Druckertreibers bringen - hat jedoch den Nachteil, daß bei einem Update dies auch lokal nachgeführt werden muß.

    Gruß Matjes :)
     
  7. ich nochmal,

    das mit den makros ist ganz witzig.
    hab jetzt noch ein makro erstellt mit autoexit und hab den landrucker wieder als aktiven drucker gesetzt. beim beenden von word, wird nun wieder der lan-drucker als standard gesetzt.

    gehe ich recht in der annahme, das makros mit name autoexec für die aktionen beim starten des formulars und autoexit für die aktionen beim schliessen zuständig sind?

    welche befehle gibt es hier noch? bekomme ich irgendwo eine liste?

    gruss howie
     
  8. alle drucker wurden auch lokal installiert. er springt aber beim systemstart immer wieder auf den lan-drucker als standard.
    auch wenn ich den landrucker als usb-drucker installiere, aber nicht als standard setze.

    gruss howie
     
  9. in der VBA-Referenz ist folgendes unter->Auto-Makro' zu finden:
    (erreichbar über Word->Alt+F11 (VB-Editor) -> F7 (Codefenster) -> F1 (Hilfe) -> Hilfethemen -> autoexec)

    Code:
    Durch Benennen des Makros mit einem besonderen Namen können Sie es automatisch ausführen, wenn Sie Operationen ausführen (z. B. das Starten von Word oder Öffnen eines Dokuments). Word erkennt die folgenden Namen als Auto-Makros:
    
    Name des MakrosAusführung
    AutoExecBeim Starten von Word oder Laden einer globalen Vorlage
    AutoNewBeim Erstellen eines neuen Dokuments
    AutoOpenBeim Öffnen eines vorhandenen Dokuments
    AutoCloseBeim Schließen eines Dokuments
    AutoExitBeim Beenden von Word oder Entladen einer globalen Vorlage
    Auto-Makros werden in Codemodulen erkannt, wenn sie eine der folgenden Bedingungen erfüllen.
    
    ·Das Modul wird nach dem Namen des Auto-Makros benannt (z. B. AutoExec) und enthält eine Prozedur mit der Bezeichnung Main.
    ·Eine Prozedur in einem Modul wird nach dem Auto-Makro benannt.
    
    Auto-Makros können, wie alle anderen Makros auch, in der Dokumentvorlage Standard, einer anderen Vorlage oder in einem Dokument gespeichert werden. Die einzige Ausnahme gilt für das Makro AutoExec, das nur dann automatisch abläuft, wenn es in der Dokumentvorlage Standard oder in einer globalen Vorlage gespeichert ist, die im Ordner Startup abgelegt ist.
    
    Bei einem Namenskonflikt (d. h., mehrere Auto-Makros haben den gleichen Namen) startet Word das Auto-Makro, das am ehesten dem Kontext entspricht. Erstellen Sie z. B. ein AutoClose-Makro in einem Dokument und der damit verbundenen Vorlage, wird nur das automatische Makro ausgeführt, das im Dokument abgelegt ist. Erstellen Sie ein AutoNew-Makro in der Dokumentvorlage Standard, wird das Makro dann ausgeführt, wenn ein Makro mit der Bezeichnung AutoNew nicht im Dokument oder der damit verbundenen Vorlage vorhanden ist.
    Gruß Matjes :)
     
Die Seite wird geladen...

word stürzt bei lan-drucker ab... - Ähnliche Themen

Forum Datum
WordPad stürzt ab Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 6. Jan. 2009
Word stürzt beim Öffnen ab Microsoft Office Suite 7. Jan. 2010
word 2002 stürzt ab Microsoft Office Suite 14. Mai 2006
Word stürzt ab Microsoft Office Suite 8. Juni 2005
Welches ist das letzte kaufbare Office und Fehler beim Scrollen in Word: Text verdoppelt sich Microsoft Office Suite 14. Juli 2016