www.inkclub.com - zufrieden damit?

Dieses Thema www.inkclub.com - zufrieden damit? im Forum "Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung" wurde erstellt von _solon_, 12. Aug. 2004.

Thema: www.inkclub.com - zufrieden damit? Grüß Gott, mich würde mal interessieren ob jemand von euch schon Erfahrungen mit...

  1. Grüß Gott,

    mich würde mal interessieren ob jemand von euch schon Erfahrungen mit
    http://www.inkclub.com/index.asp?CtryNo=276&LangNo=49
    gemacht hat.

    Ich habe mir mal für meinen HP Deskjet 970cxi eine -sie nennen es- Recycling-Patrone zum Preis von ca. 40 EURO, was ja auch kein Pappstiel ist, bestellt.
    Originalneupreis liegt bei ungefähr 65 EURO.

    Was mir da geliefert worden ist -ich hoffe dieser bayerische Ausdruck fällt nicht unter die Zensur ;D - , ist wirklich unter aller Sau.

    Kaum Farben, Streifen, ...

    Habt Ihr auch Erfahrungen mit diesem oder anderen Tinten-Providern?
     
  2. ... Erfahrungen mit Tinten-Providern nicht direkt ... aber mit dem Nachfüllen von HP-Patronen. Diese waren schlecht - also können die sogenannten Recycling Patronen auch nicht besser sein. Ich würde die Finger davon lassen, zumal ich den Preis für eine absolute Frechheit halte.
     
  3. Grüß Gott,

    auch ich habe schon mal nachgefüllt; Ergebnis: mangelhaft
    (aber immer noch besser wie das vom inkclub).

    Zum Preis: ungefähr 1/3 weniger als die Originalpatrone: ist immer noch happig.
    Na ja, irgendwann kauft man sich liber einen neuen Tintendrucker statt einer neuen Tintenpatrone (ist nämlich billiger ;) .

    Wie gesagt ich habs mal versucht, weil ich in diversen Publikationen mal gelesen habe, daß diese Recycling Patronen zwar nicht das Original, aber trotzdem brauchbare Ergebnisse vorweisen können.
     
  4. besorge mir meine Farbpatronen schon seit langem von inkclub für canon i320 + bjc80. bin sehr zufrieden damit, die patronen sind in qualität und quantität genausogut wie original canon patronen und die lieferung erfolgt prmpt und zuverlässig, der preis ist auch o.k. ,was will man mehr?
     
  5. Grüß Gott,

    vielleicht hab' ich eine Montagspatrone erwischt.;D

    Aber der Service:
    - auf 2 e-mails nicht reagiert
    - habe noch einen Brief mit einer Testseite geschickt

    mal abwarten :(
     
  6. Grüß Gott,

    ich kann nun diesen Thread abschliessen.

    Ca. 10 Tage, nachdem ich den Brief logeschickt habe, bekam ich eine Antwort via e-mail mit dem Angebot die defekte Patrone kostenlos umzutauschen. Ich nahm selbstverständlich an und eine Woche später war der Deal gelaufen (übrigens die Austauschpatrone funktioniert hervorragend). :)
     
Die Seite wird geladen...

www.inkclub.com - zufrieden damit? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Unzufrieden mit AntiVir - Prefetcher deaktivieren Firewalls & Virenscanner 15. Feb. 2007