XP Benutzer können ein bestimmtes Programm nicht benutzen!

Dieses Thema XP Benutzer können ein bestimmtes Programm nicht benutzen! im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von antony, 31. Dez. 2008.

Thema: XP Benutzer können ein bestimmtes Programm nicht benutzen! Hallo Ich bin Studioleiter im Sportstudio. Wir arbeiten mit den Betriebssystem Windows-XP, als Leiter des Studios...

  1. Hallo

    Ich bin Studioleiter im Sportstudio. Wir arbeiten mit den Betriebssystem Windows-XP, als Leiter des Studios verwalte ich auch unseren Computer.
    Wir hatten folgendes Problem im Sportstudio. Jeder Mitarbeiter des Sportstudios hat Zugriff auf den Computer, es ist eine normal installierte XP-Version (Professional) drauf.

    Mich hat es oft genervt, das alle Mitarbeiter wenn sie langweile haben, irgendwas installierten und den Computer mit den vielen Programmen die irgendwo hin installiert worden sind, damit kaputt gemacht haben.

    Obwohl ich allen gedroht habe, haben sie gemacht was sie wollen..

    Nun habe ich mir gedacht, das ich ein Benutzer erstelle und den mit Zigriffsrechten versehe. Toll hat geklappt.
    Die Mitarbeiter können nichts mehr installieren und mein Administrator account ist mit einen eigenen Passwort versehen, also läuft bis zu diesem Punkt alles gut.

    Wir arbeiten in unserem Studio mit einem Katensystem-Programm, das Programm ist eigentlich der Grund weshalb wir den Rechner bei uns stehen haben. Die Software des Programms funktioniert aber nicht unter dem Benutzer-Account. Nun habe ich mich unter den Admin Account angemeldet und die Rechte des Programm-Ordners freigegeben. Trotzdem funktioniert das nicht!!

    So bin ich vorgegangen> Wählen Sie den besagten

    1.Ordner im Explorer mit einem Rechtsklick aus und wählen Sie dort die Option Eigenschaften.

    2.Wählen Sie im folgendem Fenster Eigenschaften den Reiter Sicherheit. (Sollte er bei WIN XP Pro fehlen, müssen Sie zuerst im Explorer über Extras -> Ordneroptionen -> Ansicht -> die Option Einfache Dateifreigabe deaktivieren.)

    3.Wählen Sie anschließend erweitert.

    4.Dann klicken Sie auf Benutzer erneut wieder auf bearbeiten.

    5.Im folgenden Dialog kann dann das Zugriffsrecht eingestellt werden.

    6.Nachdem alles mit OK bestätigen und Übernehmen.

    Ich kann das Programm zwar sehen und anklicken, aber das Programm meldet immer ein Fehler in der Registrierung!

    Kann das sein, das ein wichtiger Ordner doch nicht freigestellt worden ist??
    Kann mir da jemand weiterhelfen??

    Danke
    Antony
     
  2. hp
    hp
    offensichtlich schreibt das prog auch in die registry und unter dem einfachen benutzer geht das nicht, da der in die registry bzw. in diesen zweig der registry keine schreibrechte hat. du kannst aber als admin rausfinden in welchen teil der regitry geschrieben wird und diesen teil via regedit so berechtigen daß die normalen benutzer dort auch reinschreiben dürfen. du kannst auch mla bei dem hersteller des programms nachfragen wie man das prog für benutzer ohne adminrechte einrichtet, die sollten dir da weiterhelfen können ...

    greetz

    hugo
     
  3. @ antony:

    Athletics Pro ?


    cu
    warft7
     
  4. @hp

    Danke für die Hilfe, aber auch in der Reg. geht das nicht, obwohl ich die Rechte gesetzt habe.


    @warft7

    Wenn du das Studio meinst, das ist es nicht.
     
  5. Hi

    Wenn Du die Programmverknüpfung ( des Kartenprogramms) mit rechts anklickst kannst Du auch Ausführen als auswählen.
    Dort kannst Du den/die Benutzer auswählen, die das Programm ausführen dürfen.
    Dazu solltest Du aber als Admin angemeldet sein.

    Mfg Micha
     
  6. hp
    hp
    das mit ausführen als ist ja nicht die lösung. da muß er ja jedem benutzer das admin-password mitteilen, also kann er auch gleich alle benutzer in die gruppe der administratoren schieben. ich würde als erstes, wie schon oben geschrieben, kontakt mit dem hersteller der software aufnehmen. der sollte ja wissen ob und wie man das prog für benutzer ohne adminrechte einrichten kann. ich befürchte nur, daß das gar nicht vorgesehn ist ...

    greetz

    hugo
     
  7. Vielen Dank für eure Hilfe.

    Das mit rechtsklick funktioniert nicht, weil ich nur die Admins wählen kann und keine Benutzer!
    Der Hersteller des Programms arbeitet mit mehrere inkasso systemen zusammen, das ist einfach unmöglich, dort infos heraus zu bekommen, ich habe schon mit 3 Leuten telefoniert.. Einfach unmöglich!!

    Gibt es eine Möglichkeit, das alle über einen benutzer (Admin) reingehen, aber die Software gespeert ist. Ich meine, dass keiner Programme installieren kann? Installieren nur über ein bestimmets Passwort oder so?

    Vieleicht noch eine andere Lösung?

    Danke
     
  8. ;D
    Den Namen des Programms dürfen wir wohl nicht erfahren?
     
  9. Nein - Admin ist Admin. Punkt.

    Ein Ansatz wäre das Anpassen von Berechtigungen im Dateisystem und der Registry - gib mal der Gruppe Benutzer die Berechtigungen Ändern auf dem Programmverzeichnis und such mal in der Registry nach dem Namen des Programms (sollte unter HKLM\Software zu finden sein). Diesem Reg-Zweig klickst du rechts an und wählst Berechtigungen; hier nun Benutzer und|oder Jeder Vollzugriff geben.

    Das ist zwar nicht schön, aber in den meisten Fällen funktioniert es.
    Ansonten hilft nur, das Problem systematisch einzugrenzen, dazu empfehle ich den Einsatz von Filemon und Regmon.
     
Die Seite wird geladen...

XP Benutzer können ein bestimmtes Programm nicht benutzen! - Ähnliche Themen

Forum Datum
Terminal Benutzer können sich nicht anmelden Windows Server-Systeme 24. Apr. 2010
Benutzer können in die Order des anderen Benutzers gucken. Warum? Windows XP Forum 30. Okt. 2006
Win2kAS - Domänen Benutzer können sich nicht anmelden Windows Server-Systeme 26. Jan. 2006
neue Benutzer können nicht angelegt werden Windows 95-2000 6. Nov. 2005
Eingeschränkte Benutzer können Satdsl nicht nutzen? Windows XP Forum 14. Apr. 2005