XP bootet lange nach Nutzung externer USB Fetsplatte

Dieses Thema XP bootet lange nach Nutzung externer USB Fetsplatte im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von fastman70, 6. Nov. 2008.

Thema: XP bootet lange nach Nutzung externer USB Fetsplatte Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem: Meine recht neuer Rechner (ca. 10 Wochen) alt benötigt extrem lange...

  1. Hallo zusammen,

    ich habe folgendes Problem:

    Meine recht neuer Rechner (ca. 10 Wochen) alt benötigt extrem lange beim Booten
    von XP, wenn ich vorher meine externe USB-Festplatte im Betrieb hatte und sie
    nach dem Betrieb über Sicheres Entfernen deaktiviert habe.

    Dieser Zustand bleibt solange erhalten, bis ich den Rechner runterfahre und ihn richtig
    vom Stromnetz trenne.

    Danach bootet er wieder superschnell (langsam: 1 m 10 s; normal: 25 s).

    Hat jemand eine Erklärung dafür?

    Sieht fast so aus, als ob der externe Festplattencontroller Einfluß aufs BIOS hat?!?!?!

    Anbei meine Hard- und Softwaredaten:

    Hardware:
    CPU: Core 2 Duo E7200
    Mainboard: ASUS IPN73-BA
    Grafikkarte: NVidia 8600GT (von Pixelview)
    Speicher: 2 GByte

    Software:
    Windows XP SP 3

    Ich muss noch dazu sagen, dass der Rechner von One.de ist.

    Leider habe ich erst nach Kauf im Internet gelesen, dass das Mainboard der letzte Schrott sein soll.

    Bin aber eigentlich sonst ganz zufrieden. Performance ist ok.

    Bin für jeden Tipp dankbar.

    Gruß
    Fastman 70
     
Die Seite wird geladen...

XP bootet lange nach Nutzung externer USB Fetsplatte - Ähnliche Themen

Forum Datum
PC bootet sehr lange... Windows XP Forum 29. Juni 2009
völlig neu aufgesetztes System bootet viel zu lange Windows XP Forum 13. Mai 2007
Win 98 bootet nicht mehr - Fehler: "unzulässig langer Datennamen" Windows 95-2000 3. Sep. 2006
Windows bootet nicht mehr Windows 7 Forum 26. März 2016
Windows 7 bootet nicht Windows 7 Forum 12. Feb. 2015