XP erkennt 2000 Rechner nicht, aber umgekehrt

Dieses Thema XP erkennt 2000 Rechner nicht, aber umgekehrt im Forum "Netzwerk" wurde erstellt von hockeypaula, 20. Feb. 2005.

Thema: XP erkennt 2000 Rechner nicht, aber umgekehrt Hallo, wir als pure Anfänger versuchen ein Netzwerk WLAN aufzubauen. Der eine Rechner läuft mit Windows 2000 Prof,...

  1. Hallo,
    wir als pure Anfänger versuchen ein Netzwerk WLAN aufzubauen.
    Der eine Rechner läuft mit Windows 2000 Prof, der zweite Rechner mit Windows XP.
    Die IP-Adressen sind automatisch vergeben worden.
    Jetzt das Kuriose:
    - Der 2000 Rechner hat den XP-Rechner erkannt und greift auf die Ordner zu
    - Der XP-Rechner hat den Eigennamen vom 2000-Rechner erkannt, kennt aber nicht die IP-Adresse und somit auch nicht den Pfad.

    ich reiß mir gleich die Haare aus, weiß jemand Rat??

    Danke
     
  2. Wie soll denn das gehen?
    Welche Fehlermeldung bekommst Du denn?
    Ping die Rechner mal gegenseitig mit Namen und IP an. Die eigene IP bekommst Du mittels ipconfig heraus.

    Eddie
     
  3. also ping haben wir ausgeführt.
    2000-Rechner ist 192.168.1.3
    XP-Rechner ist 192.168.1.4

    ping von 2000 zu Xp funktioniert
    ping von Xp zu 2000 gibt Fehlermeldung Zeitüberschreitung

    Trotzallem zeigt der XP-Rechner in der Netzwerkumgebung den Rechnernamen von dem 2000-Rechner an.
    Wenn ich auf Eigenschaften gehe, kennt er dann natürlich den Netzwerkpfad nicht. Aber woher er den Namen von dem Rechner hat?? keine Ahnung.
     
  4. Welches Protokoll verwendet ihr? TCP/IP?

    Das hat mir damals auch nicht geklappt (habe hier selbe konstellation: Notebook mit WinXP Prof. und Desktop mit Win2000).

    Bei mir hat es geholfen, das Protokoll IPX/SPX zu installieren. Dann klappten auch die Verbindungen.
     
  5. Finger weg von IPX - das braucht kein Mensch ! ;-)

    @hockeypaula:
    Wer vergibt die IP-Adressen, habt ihr einen Router ?!?
    Poste bitte mal ein ipconfig /all von beiden Rechnern.

    Cheers,
    Joshua
     
  6. Also,
    als Protokoll ist TCP/IP eingestellt.

    Wir haben einen Router von Netgear, der hat die 192.168.1.1,
    die Adresse 192.168.1.2 ist an einen zweiten 2000-Rechner vergeben, der sich aber nur temporär im LAN meldet (anderes Problem, Netzwerkkarte scheint defekt zu sein).
    2000-Rechner 192.168.1.3
    XP-Rechner 192.168.1.4
     
  7. Ich hätte gern mal ein vollstäniges ipconfig /all gesehen....
    Btw, XP hat SP2 installiert ?!?
    Dann mal Firewall deaktivieren und NetBIOS over TCP/IP aktivieren.

    Cheers,
    Joshua
     
  8. Hallo Joshua,
    also, diese Dinge muss ich morgen erstmal in meinem Netzwerk ausprobieren.
    Ich sitze inzwischen zu Hause und überdenke die ganze Sache.
    Somit melde ich mich morgen wieder, wenn ich alle Daten habe.
    Mehr als die obigen hatte ich mir leider nicht notiert.
    Erstmal danke und auf morgen
    Gruß
     
  9. Der 2000-Rechner kann auf dem XP-Rechner zugreifen, weil dieser mit der einfachen Dateifreigabe arbeitet.
    Am 2000-Rechner musst Du den Benutzer vom XP-Rechner anlegen, beachte bitte gleiche Schreibweise bei Namen und Passwort.

    Und IPX/SPX benötigst Du höchstens mal um ältere Spiele im LAN zu zocken.

    Also erstmal Finger weg von IPX/SPX, wie Joshua es schon schrieb.
     
Die Seite wird geladen...

XP erkennt 2000 Rechner nicht, aber umgekehrt - Ähnliche Themen

Forum Datum
Ping erkennt Win2000 PC nicht Netzwerk 3. Jan. 2005
Motherboard erkennt keine Grafikkarte mehr Hardware 22. Juni 2016
Programm erkennt keine Sonderzeichen Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 10. Feb. 2016
Acer Aspire M3400 erkennt Festplatte nicht mehr Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung 25. Sep. 2015
Win7 erkennt keine USB Geräte Windows 7 Forum 7. Aug. 2015